it-swarm.com.de

Gibt es ein Windows 8-Äquivalent zu "Zuletzt verwendet"/"Meine zuletzt verwendeten Dokumente"?

In früheren Windows-Versionen habe ich im Startmenü "Zuletzt verwendete Elemente" und "Zuletzt verwendete Dokumente" verwendet, um ein kürzlich geöffnetes Dokument/eine Aktivität schnell zu öffnen.

Gibt es eine gleichwertige aggregierte Liste aktueller Dokumente in Windows 8 oder nur pro Anwendung?

Wenn es keine Entsprechung gibt, kann ich dann schnell auf eine Liste der zuletzt verwendeten, geöffneten und bearbeiteten Dokumente zugreifen?

54
George Duckett

Ja, dazu gibt es eine Möglichkeit: Öffnen Sie einfach das Dialogfeld "Ausführen", indem Sie auf drücken Win + R und tippe "recent" ein. Dort können Sie Ihre letzten Aktivitäten sehen.

Hinweis: Auf "Zuletzt verwendete Orte" kann im Windows-Explorer unter "Favorit" zugegriffen werden.

Sie können auch eine Verknüpfung von "recent" auf Ihrem Desktop erstellen und diese dann an das Startmenü anheften. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie New>Shortcut aus. Geben Sie als Speicherort den Pfad ein

C:/users/username/recent

klicken Sie auf die Schaltfläche Next. Der Name wird abgefragt. Klicken Sie anschließend auf Finish. Sie sehen die Verknüpfung jetzt auf dem Desktop und können sie an das Startmenü anheften. Außerdem können Sie in den Eigenschaften jetzt Hotkey definieren.

44
avirk

Da die avirk-Lösung bei mir nicht funktioniert hat, habe ich weiter gesucht und eine ähnliche Lösung in Gibt es eine Windows 8-Sprungliste "Neueste Elemente"? gefunden.

Es heißt, Sie können auf die zuletzt verwendeten Dateien über zugreifen

C:\Users\[YourName]\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Recent

Ich musste manuell navigieren zum Speicherort, aber dann konnte ich den Ordner auf das Symbol "Favoriten" ziehen.

Also habe ich endlich eine funktionierende Lösung gefunden.

15
Lunam

Sie können Ihre Anwendungen (z. B. Word oder Excel ) an die Taskleiste anheften. Sobald Sie dies getan haben, haben Sie Ihre aktuelle Artikelliste für diese Anwendung, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken.

13
Gord

Starten Sie den Datei-Explorer. Es gibt einen Letzte Orte Link unter Favoriten . Dies schließt alle möglichen Dinge ein, die keine Dokumente sind.

Sie können die zugehörige Anwendung an die Taskleiste anheften. Anschließend klicken Sie mit der rechten Maustaste, um eine Liste der zuletzt verwendeten Dokumente anzuzeigen. Diese Liste ist jedoch anwendungsspezifisch. Alles, was wir wollen, ist eine leicht zugängliche Methode, um eine Menüliste der zuletzt verwendeten Dokumente anzuzeigen, bei der Sie keine Verknüpfung zu einem Ordner mit anderen Verknüpfungen erstellen müssen. Windows 7 hatte dies, Windows 8 nicht.

4
envio

Das Win + R "Neue" Dinge scheinen nicht zu funktionieren oder funktionieren zumindest zuverlässig für alle. Ich habe herausgefunden, was meiner Meinung nach eine bessere Lösung ist und es wird für alle funktionieren.

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung (Win + R und tippe cmd und drücke Enter).

Standardmäßig sollte dies in Ihrem Benutzerverzeichnis beginnen, zum Beispiel C:\Users\UserName. Wenn Sie noch nicht dort sind, wechseln Sie in dieses Verzeichnis. Führen Sie den folgenden Befehl aus:

mklink /J "Recent Items" "AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Recent"

Dadurch wird ein Link zu Ihren letzten Elementen in Ihrem Ausgangsverzeichnis erstellt, der auch über die Ordneransicht auf der linken Seite des Explorers navigiert werden kann, was eine normale Verknüpfung nicht ist.

3
Jon Grant