it-swarm.com.de

Zugriff auf eine Windows-Freigabe mit einem anderen Benutzernamen

Ist es möglich, den Benutzernamen, in dem Windows ihn beim Herstellen einer Verbindung zu einer Netzwerkfreigabe verwendet, manuell anzugeben?

vielleicht \\[email protected]\...

PS: Sowohl auf dem Server als auch auf den Clients wird Windows 7 ausgeführt.

49
Kieth Parker

Sie können es über die Befehlszeile mit dem Befehl net angeben.

Net Use <driveletter>: \\<server>\<sharename> /USER:<domain>\<username> <password> /PERSISTENT:YES

Sie können auch verschiedene Anmeldeinformationen über die Benutzeroberfläche von Windows Explorer angeben. Wählen Sie im Menü Extras Netzlaufwerk zuordnen ... . Im Dialogfenster Map Network Drive befindet sich ein Kontrollkästchen für "Mit verschiedenen Anmeldeinformationen verbinden".

Hinweis: Wenn die Menüleiste in Windows Explorer nicht angezeigt wird, drücken Sie die ALT-Taste, um sie anzuzeigen.

38
user87883

Ja, so ist es.

Wenn Sie die Netzwerkfreigabe im Windows Explorer zuordnen (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Freigabenamen> Netzlaufwerk zuordnen ), können Sie verschiedene Benutzeranmeldeinformationen verwenden:

Map network share

Sie können dies auch über den Befehl Eingabeaufforderung (als Administrator gestartet) tun:

Net Use [drive] [share] /user:[user] [password]

Beispiel:

Net Use s: \\homesrv\share /user:vp pass123
19
voji

So löschen Sie gespeicherte Freigabenamen:

open Cmd Aufforderungstyp:
Net Use \\fileservername /del
oder
Net Use * /del
um alle zu löschen

found @ http://www.windowsnetworking.com/kbase/WindowsTips/WindowsServer2008/AdminTips/Network/DeleteLoginCredentialsforaNetworkShare.html

11
Andrew Corkran