it-swarm.com.de

Windows Firewall: Wie kann ich Datenverkehr auf einem bestimmten Port zulassen (z. B. 8080)?

Ich versuche, Team Foundation Server so zu konfigurieren, dass:

  1. Der Zugriff erfolgt über mein Heimnetzwerk und
  2. Die Website ist über das Internet zugänglich

Ich habe ein Problem mit Punkt 1:

Wenn ich lokal von 192.168.1.106 auf http://192.168.1.106:8080/tfs/web/ zugreife, funktioniert es.

Wenn ich von einem anderen PC in meinem Heimnetzwerk auf dieselbe Website zugreife, funktioniert die obige URL nur, wenn ich die Firewall auf 192.168.1.106 ausschalte.

Kann mir jemand sagen, wie ich den Datenverkehr auf Port 8080 zulassen kann, ohne die Windows-Firewall zu deaktivieren? Es scheint, dass die von mir angegebenen Ausnahmen dazu gedacht sind, Programme auf der Box aufzulisten, die kommunizieren müssen. Ist IIS das Programm, für das ich die Ausnahme machen muss? Wie gebe ich an, dass Port 8080-Datenverkehr für Website-Datenverkehr auf diesem Port zulässig sein soll?

Ich hoffe, dass ich mit Punkt 2 später Erfolg haben werde, aber ich denke, dass Punkt 1 zuerst gemacht werden sollte. Ich erwarte Probleme.

18
Chad

Erstellen Sie eine neue eingehende Regel mit der Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit. In diesem Fall wäre der Typ port. Auf der nächsten Seite geben Sie 8080 als Port ein. Wählen Sie auf der nächsten Seite entweder "Verbindung zulassen" oder "Verbindung zulassen, wenn sie sicher ist". Wählen Sie aus, wann die Regel angewendet werden soll, und geben Sie der Regel einen Namen.

25
Patrick