it-swarm.com.de

Windows Explorer sortiert Dateien und Ordner separat

Wenn Windows Explorer Dateien sortiert, sortiert er zuerst Dateien aus Verzeichnissen und sortiert dann jede Gruppe nach der angegebenen Sortierung (Meine Standardeinstellung ist DateCreated). Ich mag das nicht als Standardverhalten.

Ich möchte, dass es eine einfache Art ist (ohne Dateien von Ordnern zu trennen). Kann man etwas ändern und wenn ja, wie?

37
gkdm

Ohne Tools von Drittanbietern ist die Suche nach einer Platzhalterauswahl (*.*) in dem Ordner, der die zu verschachtelnden Dateien und Ordnerergebnisse enthält, die am besten geeignet. und dann Nach Namen sortieren.

Quelle: http://forums.whirlpool.net.au/archive/1644933

5

Getestet in Win7 & Win10. Im Explorer-Suchfeld (oben rechts). Verwenden Sie den Filter "Ordner:" und verwenden Sie dann den vollständigen Pfad zum Zielordner in doppelten Anführungszeichen. Mit Zielordner meine ich den Ordner, den Sie mit mit Dateien gemischten Ordnern anzeigen möchten. d.h. Ihr aktuelles Verzeichnis.

folder: "<full path to target folder>"

z.B. folder: "C:\Users\bgrupczy\Downloads"

Sie können dann nach Namen oder sogar Änderungsdatum sortieren und sie werden gemischt.

Ich antwortete zuerst in: Windows 7, eine Möglichkeit, Ordner und Dateien alle gemischt zu sortieren?

2
bgrupczy

Ich akzeptiere keine der Informationen, die nach diesem Absatz und dem letzten Absatz gefunden wurden. Die folgenden Informationen wurden bei einer Google-Suche unter http://www.thefreewindows.com/?p=2633 gefunden:

Wenn die Standardansicht und -reihenfolge eines Ordners in Windows Explorer für Sie nicht zufriedenstellend genug ist, können Sie sie ändern. Nehmen wir beispielsweise an, Sie müssen Ihre Dateien standardmäßig nach Typ sortieren und als Liste anzeigen lassen - nicht als große Symbole oder in der Detailansicht usw. und nicht nur nach Namen, sondern zuerst nach Typ und dann nach Namen sortiert.

  1. Stellen Sie sicher, dass nur ein Explorer-Fenster geöffnet ist. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich eines Ordners und wählen Sie "Ansicht - Liste". Klicken Sie dann erneut mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Sortieren nach - Typ" Ende der Sortieroptionen und in der angezeigten Liste finden Sie die Option "Typ" und bringen Sie sie an den Anfang der Liste.)

  2. Drücken Sie die Alt-Taste, um das Hauptmenü des Explorers zu öffnen und gehen Sie zu "Extras - Ordneroptionen". Gehen Sie zur zweiten Registerkarte („Ansicht“) des angezeigten Dialogfelds und klicken Sie auf die Schaltfläche „Auf Ordner anwenden“. Sie werden aufgefordert, die Eingabe zu bestätigen. TU es.

  3. Schließen Sie das Fenster, indem Sie die Strg-Taste drücken und (bei gedrückter Taste) oben rechts im Windows-Explorer auf die Schaltfläche x klicken. Sie müssen dies möglicherweise für jeden Ordnertyp wiederholen, da Windows je nach Ordnertyp (Bildordner, Dokumentordner usw.) unterschiedliche Standardoptionen verwendet. Nach einer Weile müssen Sie den ersten und dritten Schritt wiederholen, da Windows zu den Standardsortieroptionen zurückkehrt, nachdem Sie den Windows-Explorer einige (Tausende von) Male geöffnet haben.

Ich hoffe, dass meine Funde für Sie hilfreich waren. Viel Glück-

1
David

Die ShowSize-Software verfügt über eine solche Liste mit der Bezeichnung "Ordner- und Dateiliste". Darüber hinaus zeigt diese Liste eine vollständige hierarchische Liste aller Ordner und Dateien auf allen Ebenen.

Ordner und Dateien zusammen in einer einzigen hierarchischen Liste anzeigen

0
user173399