it-swarm.com.de

Windows-Datenträgerverwaltung lässt "Volume löschen" und "Volume erweitern" nicht zu

Ich versuche, meine vorhandene Windows-Partition mithilfe der Datenträgerverwaltung zu löschen. Wenn ich mit der rechten Maustaste auf die ausgewählte Partition klicke, sind die Optionen "Volume löschen" und "Volume erweitern" abgeblendet (Löschen und Erweitern nicht möglich) Ändern oder entfernen Sie auch den Laufwerksbuchstaben der Festplatte, bei der das oben genannte Problem aufgetreten ist. Und eine andere Partition, an der ich nichts ändern möchte, lässt alle Optionen zu. Warum passiert das?

thIs drive doesn't allow the features

this drive allows all the features

11
Akshay Pethani

Die Optionen Volume löschen und Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern ... für Laufwerk D: sind nicht verfügbar, da eine Seite vorhanden ist Datei drauf. Wenn Sie sich Ihr erstes Bild genau ansehen, können Sie sehen, dass der Text unter IT World (D:) Healthy (Page File) . Bevor Sie dieses Volume löschen oder seinen Buchstaben ändern können, müssen Sie Windows anweisen, keine Auslagerungsdatei darauf abzulegen. Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, lesen Sie die Antwort in dieser Frage und set Keine Auslagerungsdatei für Laufwerk D :. Sobald Sie das getan haben, starten Sie neu. Die Optionen zum Löschen und Ändern von Buchstaben sollten jetzt verfügbar sein.

Die Option Volume erweitern ist nicht verfügbar, da Partitionen auf Basisdatenträgern nur dann erweitert werden können, wenn auf demselben Laufwerk noch freier (nicht zugewiesener) Speicherplatz vorhanden ist und dieser freie Speicherplatz direkt neben dem Laufwerk liegt Partition, die Sie erweitern möchten. In Ihrem aktuellen Setup ist kein freier Speicherplatz mehr verfügbar. Wenn Sie jedoch Volume D: löschen, können Sie Laufwerk H: (und nur H :) erweitern. Wenn Sie ein anderes Laufwerk als H: erweitern möchten, müssen Sie eine andere Partition löschen oder die Festplatte in eine dynamische Festplatte konvertieren. Lesen Sie hierzu das offizielle Handbuch , aber stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die Gefahren und Auswirkungen dynamischer Datenträger kennen.

14
Gergő Ládi