it-swarm.com.de

Windows 7/8-Tool zur Klangverstärkung / Entsprechung zu Pavucontrol?

Ich schaue Live-Streaming-Videos an, aber die Lautstärke ist manchmal kaum genug.

Unter Windows kann ich nur die Systemlautstärke und die Flash-Lautstärke auf Maximum stellen, und dann Pech, wenn das noch nicht laut genug ist.

Unter Linux habe ich auf demselben Notebook das gleiche Problem, aber ich kann pavucontrol (pulseaudio volume control) verwenden, um die Lautstärke auf über 100% zu erhöhen.

Leider kann ich nicht immer unter Linux arbeiten, da Visual Studio und SQL-Server nur unter Windows laufen.

Gibt es ein Tool oder eine Möglichkeit, die Lautstärke unter Windows 7/8 zu erhöhen, ohne Linux auf einer virtuellen Maschine ausführen zu müssen?

30
Quandary

Die beste Möglichkeit, die Lautstärke zu erhöhen, besteht nicht darin, die Lautstärke auf 11 zu erhöhen. In Kombination mit dem Erhöhen der Lautstärke erhalten Sie durch die Verwendung eines Kompressors/Limiters eine bessere Kontrolle. Lassen Sie mich erklären.

Es ist nicht so einfach, wie das Lautstärkelimit zu entfernen.

Sound 101

Verzerrung ist schlecht (es sei denn, es ist auf einer Gitarre)

Jeder Stromkreis hat eine Grenze. Wenn ein Audiosignal diese Grenze überschreitet, wird die Schallwelle abgeschwächt. Wenn Sie auf ein Oszilloskop schauen, sehen Sie, dass die Wellen oben "abgeschnitten" werden. Diese Quadratur der Welle ist für die Verzerrung verantwortlich.

Wir wollen keine Verzerrung. Es klingt schrecklich und kann Ihre Ausrüstung beschädigen. Wenn wir das Audiosignal zu stark verstärken, werden wir darauf zugreifen - es ist nur eine Frage, wo. Dies kann auf digitaler oder analoger Ebene geschehen und hängt möglicherweise von Ihrer Soundkarte oder Ihren Treibern ab. Wenn der Treiber Werte empfängt, die über den Maximalbereich hinausgehen, kann es zu Verzerrungen kommen, je nachdem, wie er mit den Daten umgeht. Wenn ein Opamp zu viel Strom erhält, kommt es zu einer sehr hässlichen Verzerrung und es kann sogar eine Komponente gebraten werden!

Dies ist eine Anekdote, aber während wir uns mit diesem Thema befassen ... Beim Hören von Musik dreht sich alles um die Wiedergabe von Signalen mit Reinheit und Genauigkeit. Beim Musizieren geht es darum, angenehme Verunreinigungen einzuführen. Bestimmte Opamps sind dafür bekannt, "anmutig" zu schneiden und werden für die "gute" Art der Verzerrung verwendet.

Wie können wir also die Lautstärke maximieren?

Was wir tun wollen, ist sicherzustellen, dass wir alles aus unserer Ausrüstung herausholen, was wir können. Wir wollen jedes letzte Dezibel, bevor es zu merklichen Verzerrungen kommt. Meistens sind wir nicht in der Nähe des Maximums, auch wenn die Lautstärke ganz aufgedreht ist. Dies liegt daran, dass viel Kopffreiheit erforderlich ist, um zu verhindern, dass Verzerrungen den hässlichen Kopf aufrichten. Hast du jemals einen Film gesehen, in dem alle flüstern, dann sind plötzlich überall Explosionen? Ich hasse diese Filme, sie sind ein Teil dessen, warum wir die Kopffreiheit verlassen, bevor es zu Verzerrungen kommt. Oder haben Sie jemals selbst Audio aufgenommen und sich gefragt, warum es so ruhig ist? Es gibt viel Platz im Klang. Die Dinge werden nicht laut oder aus Versehen. Es ist eine sorgfältig abgestimmte Balance.

Sie haben wahrscheinlich schon einmal von Normalisierung gehört. Ich glaube, es war sogar im Windows 95-Soundrekorder enthalten. Dies bewirkt, dass der lauteste Teil eines Soundclips auf den maximalen Pegel angehoben wird. Es ist ein praktischer Trick, der jedoch nur die Lautstärke ein wenig ausgleicht .

Geben Sie den Kompressor/Limiter ein (hier wird es nützlich)

Um unsere Lautstärke zu maximieren, ohne etwas zu beschneiden, müssen wir die lautesten Teile unseres Klangs begrenzen. Wir können dies mit Kompressoren und Begrenzern tun.

Ein Limiter verhindert, dass der Ton lauter wird. Wenn Sie einen Limiter zu diesem "Flüstern und Explodieren" -Film nehmen und die Schwelle herunterdrehen, können Sie alles auf die gleiche Lautstärke einstellen. Es nimmt alles über die dB-Schwelle hinaus und hält es an Ort und Stelle.

Ein Kompressor ähnelt einem Limiter, ist jedoch viel ruhiger und komplizierter. Limiter können seltsame unerwünschte Effekte hervorrufen. Übertreiben Sie es daher am besten nicht. Ein Kompressor nimmt Volumendifferenzen auf und gleicht sie in einem festgelegten Verhältnis über den Schwellenwert hinaus aus. Wenn Sie beispielsweise einmal 70 dB überschritten haben, kann ein Kompressor jede Erhöhung um 2 dB auf 1 dB erhöhen. Viele bieten auch Attack- und Release-Einstellungen, um sicherzustellen, dass dieser Effekt nicht herumspringt und seltsame "Pump" -Geräusche verursacht.

Aber macht das nicht einfach die Dinge ruhiger?

Jep. Alles was Limiter und Kompressoren tun, ist, die Dinge leiser zu machen. Deshalb verstärken wir das Signal danach , um der (wahrnehmbaren) Verzerrung so nahe wie möglich zu kommen. Wir könnten dies durch Normalisierung tun, wenn wir eine Sounddatei haben, aber in diesem Fall wollen wir einfach die Verstärkung unseres "Live" -Sounds erhöhen.

TL; DR:

  • Verzerrung ist schlecht
  • Laut ist gut
  • Limiter verhindern, dass der Ton lauter wird
  • Kompressoren verlangsamen die Lautstärke
  • Erhöhen Sie das Signal anschließend so hoch wie möglich

Wie können wir das auf einem PC machen?

(Wenn Sie nach dem Teil suchen, in dem wir das Zeug installieren, fängt es hier an)

Was wir tun müssen, ist unseren Sound in einen Kompressor/Limiter einzuspeisen, bevor wir ihn zu den Lautsprechern rausschieben. Viele Mediaplayer haben herunterladbare Kompressor-Plugins, aber das hilft nichts wie Netflix, Hulu oder unseren globalen Geräuschpegeln.

Möglicherweise haben Sie das Glück, eine Funktion auf Ihrer Soundkarte zu haben, mit der Sie die Sounds Ihres PCs aufzeichnen können. Diese Funktion ist jedoch seit Vista standardmäßig nicht mehr aktiviert.

Auf Stereo Mix prüfen

Öffnen Sie Sound in der Systemsteuerung (oder suchen Sie es unter Start) und klicken Sie auf die Registerkarte Aufnahme. Rechtsklick und Show Disabled prüfen.

enter image description here

Wenn Stereo Mix erscheint, haben Sie Glück! Ich hatte nicht so viel Glück ...

Installieren Sie ein Audiogerät ähnlich Stereo Mix

Möglicherweise gibt es eine Open Source-Lösung , die jedoch derzeit auf Anwendungen beschränkt ist, die DirectShow verwenden. Es ist auch nicht so einfach zu installieren. Zum Zeitpunkt des Schreibens befindet es sich jedoch in einer aktiven Entwicklung, und der Autor scheint gezwungen zu sein, es als ein Audiogerät auf Kernel-Ebene umzuschreiben.

Es gibt auch ein virtuelles Audiokabel , das eine kostenpflichtige Lösung ist, aber sehr gut zu funktionieren scheint. Ich arbeite mit der Testversion, um den Prozess zu testen.

Laden Sie ein Kompressor/Limiter-Programm herunter

Hotto Engineering bietet einen kostenlosen, voll funktionsfähigen Java-basierten Kompressor und Limiter für den persönlichen Gebrauch zum Download an . Dies macht den Trick für mich und wird das sein, was ich benutze, um den Prozess zu demonstrieren.

Konfigurieren Sie Ihren Kompressor/Limiter

Als Beispiel verwende ich das virtuelle Audiokabel als Eingabegerät und gebe es an meine Lautsprecher aus: enter image description here

Gehen wir nun die Einstellungen durch. Dies alles ist typisch für jeden Kompressor/Limiter. Wenn Sie mit Dezibel nicht vertraut sind, können sie etwas knifflig sein. + 10dB werden doppelt so laut wahrgenommen. + 6dB werden doppelt so weit gehört. + 3 dB verdoppeln Ihre Leistung.

Schwelle:

enter image description here

Dies ist der Punkt, an dem der Kompressor einschaltet. Alles, was unter diesem Punkt liegt, wird ignoriert.

Verhältnis

enter image description here

Dies legt fest, wie stark die Ausgabe gedrosselt werden soll. In diesem Beispiel zwei Dezibel ein und ein Dezibel aus. Das Verhältnis eines Begrenzers ist unendlich.

Angriff und Freilassung

enter image description hereenter image description here

Wie lange dauert es, bis der Kompressor mit voller Kraft arbeitet? Wie lange dauert es, bis sich alles normalisiert? Wenn Sie ein "Pumpen" bemerken, ändern Sie diese Werte.

Gewinnen

Hier ist unser Brot und Butter:

enter image description here

Sobald die Komprimierung abgeschlossen ist, müssen wir die Lautstärke erhöhen, um die maximale Lautstärke zu erreichen. Ich stelle meinen Wert auf +10 dB ein, um ein wenig Spielraum zu schaffen, bevor die Verzerrung einsetzt.

Limiter-Einstellungen und Eingangsverstärkung

Die Begrenzereinstellungen sind identisch mit den Kompressoreinstellungen, wobei das Verhältnis auf unendlich eingestellt ist. Die Eingangsverstärkung ist die Lautstärkeerhöhung, bevor etwas auf den Kompressor trifft.

Ich lasse diese Werte in Ruhe.

Aktivieren Sie!

enter image description here

Drücken Sie diesen Knopf, um die Magie zu aktivieren.

Lass es laut sein

Anstatt „auf 11 zu drehen“ und über unsere Lautsprecher heftige Monstergeräusche zu erzeugen, haben wir jetzt die Kontrolle über unsere nicht ideale Sound-Situation übernommen. Kompressoren sind in einer Vielzahl von Szenarien sehr nützlich, und Kenntnisse in der Verwendung von Kompressoren können sehr nützlich sein, wenn Sie eine solide Nuss sind oder nur versuchen, jeden dB-Wert herauszudrücken, den Sie haben können. Kommerzielle "Volume Boosting" -Produkte verwenden zweifellos ähnliche Techniken und können sogar nichts weiter tun, als den Gewinn zu steigern und als gut zu bezeichnen.

Möglicherweise treffen Sie auch auf einige anspruchsvollere Multiband-Kompressoren. In einigen Fällen können Sie Werte basierend auf den Frequenzbereichen festlegen (praktisch, wenn Sie die Bassdynamik beibehalten und die Stimmen komprimieren möchten) oder das Verhältnis bei höheren dB-Pegeln erhöhen. In einigen Fällen können Sie sogar die Kurve des Verhältnisses angeben oder Regale festlegen. Beachten Sie jedoch, dass dies ein sehr CPU-intensiver Prozess werden kann.

Genießen!

40
Tanner Faulkner

Ich hatte ein ähnliches Problem beim Abspielen leiser Streaming-Videos unter Windows 7 mit meinen unverstärkten Kopfhörern. Hier ist meine Lösung (Ob es für Sie funktioniert oder nicht, hängt von Ihrer Hardware-Konfiguration ab, Realtek-Audio ist jedoch weit verbreitet)

Wechseln Sie in der Systemsteuerung zu "Sound" (kleine Symbolansicht in Windows 7)

Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche "Eigenschaften" für das Standardausgabegerät (auf meinem System ist es Realtek High Definition Audio).

Vergewissern Sie sich, dass auf der Registerkarte "Verbesserungen" die Option "Lautstärkeausgleich und Umgebung" aktiviert ist. (Sie sind nicht standardmäßig)

Das war's - leise Streaming-Videos haben jetzt einen viel lauteren Klangbereich ohne großen Qualitätsverlust auf meinem System mit einfachen unverstärkten Kopfhörern.

7
Krull

Sie können versuchen zu sehen, ob diese helfen:

* Wenn die Sound Booster-Testversion abgelaufen ist, werden Sie alle 10 Minuten 3 Sekunden unverstärkten Sound erleben. Ansonsten ist die kostenlose Testversion gleichbedeutend mit der bezahlten


Sie können auch die Einstellungen ändern:

SCHRITT 1; Klicken Sie einfach auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste, normalerweise unten rechts auf dem Bildschirm

SCHRITT 2: Klicken Sie in einem dünnen Fenster oben auf das Symbol (siehe Pfeil im Foto unten)

enter image description here

SCHRITT 3: Wählen Sie im Popup-Fenster die Registerkarte "Verbesserungen"

SCHRITT 4: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Lautstärkeausgleich", damit ein Häkchen angezeigt wird

SCHRITT 5: Klicken Sie auf "OK" und Sie sind fertig

enter image description here

5
Matthew Wong

Ich schaue auf die anderen Antworten.

Mein Rat ist, dies zuerst zu versuchen:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Windows-Taskleiste. Wählen Sie "Wiedergabegeräte", doppelklicken Sie auf das Gerät, und Sie sollten oder könnten eine Registerkarte mit Verbesserungen sehen ... mit Optionen wie Bass Boost, Raumkorrektur, Loudness Equalization usw. abhängig von Ihrer tatsächlichen Soundkarte. Wenn Sie normalerweise die Bassverstärkung und den Lautstärkeausgleich aktivieren, wird das Problem mit dem niedrigen Klang in Vista, Windows 7 und Windows 8 behoben.

von dieser Seite (Link) .

2
mrsteve

Equalizer APO:

https://sourceforge.net/p/equalizerapo/

  • Gratis Software.
  • Ein systemweiter Equalizer für Windows 7/8/8.1/10.
  • Passen Sie die Vorverstärkungsverstärkung im Konfigurationseditor an.
  • Es funktioniert gut für mich.
1
Sam Watkins

Ich liebe DFX Audio Enhancer .

enter image description here

Es ist was ich habe. Warum?:

  • Automatische Lautstärkeregelung auf Maximum (ich wurde dafür gekauft)
  • Einfach. Ich habe gerade installiert, es hat funktioniert.

Vollständige Offenlegung: Nein, DFX signiert meine Gehaltsschecks nicht.

0
Dheeraj Bhaskar