it-swarm.com.de

Wie würde ich Takeown verwenden, um den Besitz aller Ordner auf einem Laufwerk zu übernehmen?

Ich habe eine Festplatte, von der ich bestimmte Dateien wiederherstellen muss, aber alle Ordner auf dem Laufwerk K:\verweigern mir den Zugriff, obwohl ich das volle Laufwerk I.E besitze

C:\Windows\System32> takeown/F K:\Dies gewährte mir Zugriff auf das Laufwerk und die Ordner, aber danach kann ich auf keinen der Ordner mehr zugreifen.

Gibt es eine Möglichkeit, mit Takeown den Besitz für jedes Verzeichnis auf dem Laufwerk zu übernehmen?

9
ThunderToes

Gibt es eine Möglichkeit, mit takeown den Besitz für jedes Verzeichnis auf dem Laufwerk zu übernehmen?

Dies kann auf zwei verschiedene Arten geschehen: mit takeown oder icacls.


Übernehmen Sie den Besitz eines Objekts mit dem Befehl takeown

Dieser Befehl übernimmt den Besitz des Ordners oder Laufwerks und aller Dateien und Unterordner im Ordner oder Laufwerk.

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten (Administrator).

So erteilen Sie der Administratorgruppe den Besitz:

takeown /F "full path of folder or drive" /A /R /D Y

So übernehmen Sie den Besitz eines Ordners oder Laufwerks und aller Inhalte mit dem Befehl icacls

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten (Administrator).

So legen Sie die Administratorgruppe als Eigentümer fest:

icacls "full path of folder or drive" /setowner "Administrators" /T /C

Weitere Lektüre

  • Ein A-Z-Index der Windows CMD-Befehlszeile - Eine hervorragende Referenz für alle Dinge, die mit der Windows cmd-Zeile zu tun haben.
  • icacls - Datei- und Ordnerberechtigungen ändern - Anzeigen oder Ändern von Zugriffssteuerungslisten (Access Control Lists, ACLs) für Dateien und Ordner.
  • takeown - Übernehmen Sie den Besitz einer Datei (Windows 2003/7/2008).
19
DavidPostill

Sie müssen Ihrem Befehl ein/R hinzufügen, um die Unterordner und Dateien erneut aufzurufen ...

1
CharlesH

Sorry Dumme Frage, aber für zukünftige Hinweise auf andere Benutzer habe ich Takeown /? um herauszufinden, dass ich in CMD schreiben könnte:

C:\Windows\System32> takeown/f K: \/R

Dies gab mir dann die Erlaubnis für alle Ordner und Unterordner

Wenn Sie den Befehl takeown oder einen Befehl in CMD verwenden, verwenden Sie /? um Informationen darüber zu erhalten, welche Funktionen Sie verwenden können und was sie tun.

1
ThunderToes