it-swarm.com.de

Wie konvertiere ich eine VHDX-Datei nach VHD?

Ich habe ein Image mit disk2vhd erstellt und leider VHDX anstelle von VHD gewählt. Ich habe keine Informationen darüber gefunden, was ich auswählen soll.

Nun, diese Datei ist alles, was ich habe. Der ursprüngliche PC wird in den Papierkorb geworfen. Daher muss ich wissen, wie man es unter Windows 7 als virtuelle Maschine ausführt.

VirtualBox hat keine Option zum Öffnen von VHDX und WM Converter hat keine Option zum Öffnen von VHDX (oder zum Konvertieren in VHD).

34
Bjorn

Sie können diese Konvertierung mit VirtualBox durchführen:

VBoxManage.exe clonehd "PATH_TO_YOUR_FILE.VHDX" --format VHD "PATH_TO_CONVERTED_FILE.vhd"
40
Poulpos

Erstellen Sie vor allem eine Sicherungskopie der ursprünglichen .VHDX-Datei, nur für den Fall.

Sie sagten, Sie hätten Windows 7. In diesem Fall können Sie mit PowerShell problemlos VHDX in VHD konvertieren.

Gehen Sie zu "Ausführen ..." (Windows + R) und geben Sie Powershell ein.

Geben Sie dann in der PowerShell-Befehlszeile den Befehl PS C:\> Convert-VHD –Path YOUR VHDX PATH –DestinationPath YOUR DESTINATION PATH ein.

Es sollte dann konvertiert werden.

Weitere Informationen zum Befehl Convert-VHD finden Sie hier .

11
matan129

Zum Konvertieren von vhdx nach vhd verwenden Sie den kostenlosen StarWind V2V Image Converter

4
shujauddin

Ich habe den gleichen Fehler gemacht, als ich die virtuelle Festplatte mit Disk2VHD von der physischen erstellt habe. Oben rechts (zweite nach unten) befindet sich ein Kontrollkästchen, das standardmäßig aktiviert ist, um eine VHDX-Datei zu erstellen. Entfernen Sie dieses Kontrollkästchen und erstellen Sie stattdessen eine VHD-Datei .

3
James Taylor

Ich habe es geschafft, Dateien von einem Windows 10 VMDH "Windows Image Backup" zu extrahieren und auf einen Windows 7-Computer zu schreiben: Ich habe Windows Server 2012 (kostenlose 180-Tage-Testversion) auf einem virtuellen Computer installiert und über eine Verbindung mit meiner lokalen Festplatte verbunden Netzwerkfreigabe. Auf diese Weise konnte ich das VMDH-Backup "mounten" und die wichtigen Dateien auf mein lokales Laufwerk zurückschreiben.

0
fraber