it-swarm.com.de

Wie kann man unter Windows 7 mit einer Taste zwischen verschiedenen Monitoren wechseln?

Ich habe kürzlich ein post beim Umschalten zwischen verschiedenen Soundkarten mit einem Tastendruck gefunden (die Antwort, die ich letztendlich verwendet habe, ist Default Audio Changer). Ich suche nach ähnlichen Funktionen zum Umschalten zwischen Monitoren. Win+P ist nicht gut genug, da es eine Schleife zwischen vier Auswahlmöglichkeiten gibt: Computer | Duplizieren | Verlängern | Projektor , und ich möchte nur zwischen zwei Monitoren wechseln. Zum Umschalten sind außerdem mindestens vier Tastenanschläge erforderlich.

9
user443854

Ich würde dieses Problem mit einer Kombination aus Nirsofts MultiMonitorTool und Chris Mallets AutoHotkey lösen -). Ersterer kann Befehlszeilenoptionen akzeptieren, um anzugeben, welche Monitore aktiviert und deaktiviert werden sollen. Letzteres bietet eine Skriptsprache, in der Sie beliebige Aktionen, z. B. das Aufrufen einer ausführbaren Datei mit einem bestimmten Satz von Befehlszeilenoptionen, an beliebige Tastenanschläge binden können. (Es ist nicht das, was ich eine gute Skriptsprache nennen würde, aber wenn die alternative Schnittstelle zur Funktionalität das Schreiben eines Visual Basic-Skripts beinhaltet, das noch haariger ist ...)

Beide sind frei und keiner ist schwergewichtig; Der einzige Aufwand besteht darin, ein AutoHotkey-Skript laufen zu lassen, um die Tastenanschläge zu erfassen, die Sie zum Ändern der Monitoreinstellungen festgelegt haben. Dieses Skript befindet sich jedoch in der Taskleiste und ist immer dann inaktiv, wenn es sich nicht um die ihm bekannten Tastenanschläge handelt. Fügen Sie es zu Start Menu\Programs\Startup hinzu, damit es ausgeführt wird, wenn Sie sich anmelden, und das sollte alles sein, was Sie benötigen.

4
Aaron Miller

Soweit ich weiß, ist hierfür kein Windows integriert. Wenn Sie jedoch mehrere Monitore verwenden, empfehle ich dringend, UltraMon zu installieren. Es unterstützt (unter anderem) das Erstellen von benutzerdefinierten Profilen für Anzeigekonfigurationen (Aktivieren/Deaktivieren von Monitoren, Einrichten von Auflösungen, Aktualisierungsraten, Layouts usw.). Anschließend können Sie diese Profile mit Tastenkombinationen versehen oder Verknüpfungssymbole zum Klicken oder eine andere Methode erstellen du rufst sie gern an.

3
Supercilious

Windows-Taste + Umschalt + linke Taste (oder rechte Taste), wenn Sie nur 2 Monitore haben, ist es Ihnen egal. Wenn Sie 3 oder 4 haben, wird das aktive Fenster nach links (oder rechts) verschoben

Alternativ können Sie versuchen, Folgendes über das Menü AUSFÜHREN auszuführen (Windows + R)

DisplaySwitch.exe

1
Firee

Ich hatte das gleiche Problem wie die Person oben. Ich stellte fest, dass der Weg, es zum Verschwinden zu bringen, darin bestand, einmal auf den Steuerknopf zu drücken, und dieser hielt an. Bezüglich der Hauptfrage. Zumindest auf meinem System (w7) gibt es ein verstecktes Symbol namens "Super Utility", mit dem man einfache Tastenkombinationen einrichten kann, um aktive Fenster auszutauschen. Hoffe das hilft.

0
Mike

Alt + Tab wechselt die Anwendungen. Wenn sich Anwendungen auf verschiedenen Monitoren befinden, hat dies die gleichen Auswirkungen wie das Umschalten der Monitore.

0
boorkbak

Abhängig von der Grafikkarte und dem Treiber sollten Sie dies mit Ihrer Grafik-Benutzeroberfläche tun können. Ich weiß zum Beispiel, dass Sie mit nVidea Profile erstellen/speichern können. Monitore und Einstellungen zusammen mit Hotkeys.

Sie sollten zuerst überprüfen, ob Sie den neuesten Treiber mit nVidea installiert haben, indem Sie "nview properties" oder das "nvidia control panel" öffnen. Für die meisten Funktionen bevorzuge ich die Eigenschaften-Benutzeroberfläche. Wenn Sie ein Profil mit den gewünschten Einstellungen speichern, gehen Sie wie folgt vor: "Option" nView "im Kontextmenü des Windows-Desktops aktivieren". Diese Option befindet sich im Abschnitt "Allgemein" auf der Registerkarte "Benutzeroberfläche".

Auf diese Weise können Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren aktiven Desktop klicken und Ihr Profil aus diesem Menü auswählen, um das Hin- und Herschalten buchstäblich so einfach wie das Klicken einer Taste oder in diesem Fall Ihrer Maus zu gestalten.

Bitte beachten Sie, dass diese "Anweisungen" auf meiner Softwareversion basieren und dass Sie möglicherweise Ihre Einstellungen anpassen müssen, damit sie Ihren Anforderungen entsprechen. nVidia hat auch einen Tab namens "Hot Keys", von dem Sie profitieren sollten.

Nicht viel Hilfe für Radeon, aber ihre Menüs/Optionen sind ähnlich viel Hoffnung, die hilft.

0
Iceking007

Ich wünschte, ich könnte Ihnen sagen, wie es geht, denn ich scheine häufig etwas einzuschalten, das dies für mich bewirkt, wenn ich es nicht will. Wenn ich die Taste 1 drücke, wird sie eingeschaltet. Wenn ich dann die Taste 2 drücke, wechselt das aktive Fenster von 1 zu 2. Wenn ich auf der zweiten Anzeige bin, wird es durch Drücken der Taste 1 verschoben. Ich möchte das ausschalten, weil es mich verrückt macht. Mein Fenster hat sich jedes Mal geändert, wenn ich eine dieser Zahlen in diesem Beitrag eingetippt habe. Anregungen wäre sehr dankbar! Ich bin auf Windows 7 mit einer NVIDIA-Karte. Ich habe gerade herausgefunden, dass das Drücken des @ -Zeichens auch das Fenster bewegte. Schlagen auch die! Schlüssel.

0
beth