it-swarm.com.de

Wie kann ich den PC-Lautsprecher an der Windows 7-Eingabeaufforderung piepen lassen?

Ich verwende die Befehlszeilenschnittstelle von Handbrake , um einige lange Videocodierungen auszuführen. Nachdem alle meine Kodierungen abgeschlossen sind, möchte ich den PC-Lautsprecher Piepton hören, da ich normalerweise meine großen externen Lautsprecher ausschalte.

Unter Linux würde ich das Paket " beep " installieren, aber bisher habe ich kein solches Programm für Windows 7 gefunden.

Möglicherweise verwandte Links:

Edit: Die Frage scheint sich in "Wie wird Windows 7 zum Piepen des PC-Lautsprechers?" Verwandelt zu haben, wofür die Antwort von HarryMC am besten geeignet ist.

48
oKtosiTe

Es wäre hilfreich zu wissen, ob Windows 7 64-Bit oder 32-Bit ist.

Von Standard-Beep-PC-Lautsprecher in Windows 7 geändert - So kehren Sie zum alten Stil zurück :

Der Standard-Piepton wird von einem Treiber unter c:\windows\system32\drivers\beep.sys gesteuert. Wenn Sie es mit einem Treiber von XP/Vista ausschalten, wird die Lautstärke möglicherweise erhöht.

Um diesen Treiber zu sehen, müssen Sie den Geräte-Manager öffnen und dann auf Ansicht> Versteckte Geräte anzeigen klicken. Dann wird unter Nicht-Plug-and-Play-Treiber "Beep" angezeigt. Dies ist der Treiber, der Ihren Beep ausführt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Eigenschaften". Wechseln Sie zur Registerkarte "Treiber" und klicken Sie dann auf "Treiberdetails". Dies zeigt die Dateiversion an, die anscheinend unter Windows 7 geändert wurde. Ersetzen Sie sie also durch eine ältere Version und sehen Sie, was passiert.

Vorgehensweise:

  1. Booten von einer UBCD4WIN-Disc (oder BartPE, wenn Sie keine SATA-Festplatte haben)
  2. Übernehmen Sie den Besitz der Datei "C:\Windows\System32\Drivers\Beep.sys" und erteilen Sie der lokalen Gruppe "Administratoren" die Berechtigung "Vollzugriff".
  3. Benennen Sie "Beep.sys" in "Beep.old" um (nur für den Fall)
  4. Kopieren Sie "Beep.sys" von einem XP Computer an diesen Speicherort.
13
harrymc

Wenn Sie Python 2.x installiert haben, funktioniert diese Zeile in einer Bat-Datei

python -c "print '\7'"
7
lgwest

Dieser kleine VDD-Treiber behebt ein Problem mit Windows 7 NTVDM, bei dem die Ausgabe der PC-Lautsprecher nicht korrekt verpackt ist.

Dies kann daran liegen, dass die Funktionalität des BEEP.SYS-Systemtreibers in den Usermode Sound Agent verschoben wurde. Weitere Informationen finden Sie im Blog von Larry Osterman.

Dieser Treiber versucht das Problem zu beheben, indem er die für den Piepton verantwortliche NTVDM-Funktion (LazyBeep) einbindet und durch eine eigene Implementierung ersetzt, die verschiedene Optionen zur Behebung des Problems bietet.

http://www.waldbauer.com/tmp/dl.php?download=beepx

5
canopee

Versuchen Sie start eine gefälschte Datei, die nicht existiert. Das macht sowohl ein Popup als auch einen Piepton, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie das Popup wollen oder nicht ...

enter image description here

4
KenshinHeng

Die Antwort von "Canopee" ist DIE Antwort! Der Treiber, mit dem er verbunden ist, ist der einzige, der den Beep () für Windows 7 64bit zurückerhält. Ich habe es versucht und kann bestätigen, dass es wie ein Zauber funktioniert.

Alternativ können Sie " buzzer.exe " von http://encode.ru/threads/383-A-command-line-tool-for-Windows-which-beeps-through-the herunterladen -System-Speaker als auch, was hilft, den PC-Speaker von der Kommandozeile aus noch mehr zu nutzen. Es unterstützt benutzerdefinierte Frequenzen und Wiederholungen.

Ich bin in keiner Weise mit waldbauer.com oder encode.ru verbunden. Ich habe nur nach einer Lösung für den fehlenden Piepton gesucht, sie gefunden und wollte helfen, "das Wort zu verbreiten". O)

1
Robert G.

Folgendes scheint auf Windows-Systemen mit py2 & 3 zu funktionieren:

cmd zeile:

python -c "import winsound; winsound.PlaySound('SystemExit', winsound.SND_ALIAS);"

Docs

0
Pedro Lobito

Wenn Sie Ihre externen Lautsprecher ausschalten, verwenden Sie sie nicht für andere Zwecke. Sie können sie also auch einfach vom Computer trennen, sodass der Signalton über den PC-Lautsprecher ausgegeben wird. Keine zusätzliche Software oder Treibertransplantation erforderlich. Sie müssen nur daran denken, sie anschließend wieder anzuschließen.

0
Nzall