it-swarm.com.de

Wie kann ich blinkende Symbole in der Windows 7-Taskleiste deaktivieren?

Ich habe meine Windows 7-Taskleiste so eingestellt, dass sie automatisch ausgeblendet wird. Manchmal jedoch, wenn sich ein Programm ändert oder etwas Neues in einem Programm passiert, zeigt sich die Taskleiste von selbst und das entsprechende Taskleistensymbol beginnt orange zu blinken.

Hier ist, wovon ich rede:

enter image description here

Um die Taskleiste wieder auszublenden, muss ich auf das Programm klicken, bevor ich wieder zu dem zurückkehren kann, was ich getan habe.

Wie auch immer, ich persönlich finde das sehr ärgerlich und würde gerne einen Weg finden, um entweder:

  1. Verhindern Sie, dass in der Taskleiste solche Warnungen angezeigt werden.
  2. Verhindern Sie, dass die Taskleiste angezeigt wird, wenn solche Warnungen vorliegen.

Ich habe ziemlich viel gesucht und wirklich nur Antworten auf diese Frage für XP gefunden.

Ich habe auch eine andere Stack Exchange-Frage gefunden, die nach dem gleichen Thema für Windows 7 sucht. Jedoch war keine der Antworten auf die Frage wirklich das, wonach ich suche. Ich schaue nicht nach hide the taskbar oder control the number of flashes .

Allerdings ist diese Antwort genau das, wonach ich suche, also habe ich das Programm heruntergeladen und ausprobiert. Es funktioniert einwandfrei, abgesehen davon, dass das Symbol für das Startmenü immer angezeigt wird, unabhängig davon, ob die Taskleiste auf "Automatisch ausblenden" eingestellt ist.

Also, irgendwelche Ideen, wie man dieses Problem behebt?

68
Jeff Gortmaker

Schritte zum Deaktivieren des blinkenden Symbols in der Taskleiste - Windows 7

  1. Klicken Sie auf das Symbol Start
  2. regedit eingeben
  3. Wählen Sie regedit am oberen Rand des Ergebnisses
  4. Gehe zu: HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop
  5. ForegroundFlashCount bearbeiten
    1. ForegroundFlashCount suchen
    2. Doppelklick ForegroundFlashCount
    3. Ersetzen Sie den Wert für Wertdaten durch 1
  6. ForegroundLockTimeout bearbeiten
    1. ForegroundLockTimeout suchen
    2. Doppelklick ForegroundLockTimeout
    3. Ersetzen Sie den Wert für Wertdaten durch 0
  7. Starten Sie neu

Dies ist die Möglichkeit, ohne Anwendungen von Drittanbietern zu arbeiten. Die Schritte sind detaillierte Schritte, um sowohl erfahrenen als auch nicht erfahrenen Benutzern zu helfen. Wenn Sie diese Änderungen rückgängig machen möchten, wiederholen Sie die obigen Schritte mit den ursprünglichen Werten: ForegroundFlashCount is 7; ForegroundLockTimeout ist 30d40.

Haftungsausschluss: Sie sollten immer Ihre Registrierung sichern , bevor Sie Ihre Registrierung bearbeiten.

46
SgtOJ