it-swarm.com.de

Verwenden Sie Remotedesktop mit benutzerdefiniertem DPI

Wie kann ich die DPI einer Remotedesktopsitzung ändern (erhöhen)?

Ich verwende zwei Windows 7-PCs - beide sind in der Systemsteuerung/Anzeige/Lesbarkeit bereits auf 125% eingestellt.

Wenn ich jedoch einen Remotedesktop von einem Computer zum anderen öffne, wird der Remotedesktop zu 100% (winzig) angezeigt.

Wie kann ich den Remotedesktop mit 125% anzeigen lassen?

42
laktak

Ich fand schließlich eine Lösung dazu über diesen Blog-Beitrag von Falafel Softare .

Grundsätzlich gilt:

  • Laden Sie den RDP-Client von Microsoft mit dem Namen Remote Desktop Connection Manager 2.2 herunter (Bearbeiten: nicht mehr verfügbar, versuchen Sie Ihr Glück mit Remote Desktop Connection Manager 2.7 - siehe Anmerkungen unten)
  • Wenn Sie einen neuen Server hinzufügen, wechseln Sie in den Eigenschaften zur Registerkarte "Remotedesktopeinstellungen" und wählen Sie "Gleich wie Clientbereich" aus.
  • Der Remotedesktop-Verbindungs-Manager zeigt dann den Remotecomputer mit den DPI-Einstellungen des Clientcomputers an.

Ich habe dies mit Screenshots in meinem Blog etwas detaillierter beschrieben.

bearbeiten: Klingt so, als würde dies nur bei Windows 8-Clients funktionieren. Berichte werden nicht auf die gleiche Weise wie bei Windows 7-Clients erstellt.

bearbeiten: Microsoft bietet nicht mehr V2.2, sondern nur noch V2.7 an. Klingt so, als würde es immer noch funktionieren, wenn Sie die Einstellungen ändern: Navigieren Sie zum Speicherort von RDCMan.exe. (Standardmäßig C:\Programme (x86)\Microsoft\Remote Desktop Connection Manager). Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "RDCMan.exe", wählen Sie die Eigenschaften und die Registerkarte "Kompatibilität" und deaktivieren Sie die Option "Anzeigeskalierung bei hohen DPI-Einstellungen deaktivieren".

12
codeulike

Microsoft hat einen Hotfix veröffentlicht, der die DPI-Einstellung für RDP-Sitzungen aktiviert.
Hotfix-Informationen: http://support.Microsoft.com/kb/2726399 .
Hotfix-Downloads:

32-Bit: http://hotfixv4.Microsoft.com/Windows%207/Windows%20Server2008%20R2%20SP1/sp2/Fix396134/7600/free/451040_intl_i386_Zip.exe

64-Bit: https://hotfixv4.trafficmanager.net/Windows%207/Windows%20Server2008%20R2%20SP1/sp2/Fix396134/7600/free/451041_intl_x64_Zip.exe

Beachten Sie auch, dass Sie diese Datei entweder manuell als Administrator öffnen oder einen anderen Speicherort für das Entpacken auswählen müssen. Führen Sie dann die kleinere Datei aus, die automatisch angehoben wird, wie es sollte.

35
Yngvar Johnsen

Ich weiß, dass dies eine alte Frage ist, aber ich habe eine elegante und einfache Lösung für dieses Problem gefunden.

Textgröße ändern ist eine kleine Anwendung von Michel Stevelmans, mit der ein Benutzer seine DPI-Einstellungen ändern kann. Ich habe es unter Windows 7 getestet und es hat wunderbar funktioniert.

Hier ist ein Link zum KBB-Artikel zu diesem Thema: KB2544872

2
Melikoth