it-swarm.com.de

STRG-Leertaste schaltet das chinesische IME immer um (Windows 7)

Ich verwende Windows 7 Ultimate (mit SP1) und habe mehrere Benutzeroberflächensprachen installiert - hauptsächlich für Screenshots usw. Darunter befinden sich Chinesisch (traditionell) und Chinesisch (vereinfacht), die darauf bestehen, das Programm anzuschließen CTRL+Space Taste, obwohl ich diese Tastenkombinationen unter Sprachleisteneinstellungen/Erweiterte Tasteneinstellungen deaktiviert/überschrieben habe.

(Es widerspricht CTRL+Space in der Visual Studio IDE und ist darüber hinaus ziemlich nervig.)

Irgendwelche Ideen?

28
peterchen

Ich kenne diesen Windows-Fehler seit Jahren . Nach einer Menge unbefriedigender Umgehungen und erfolgloser Suche ein oder zwei Mal im Jahr versuche ich, eine Lösung zu finden. Endlich habe ich es!

Verfahren

  1. Gehen Sie zu Start> Geben Sie regedit ein und starten Sie es
  2. Navigiere zu HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/Input Method/Hot Keys
  3. Wählen Sie den Schlüssel mit dem Namen:
    • 00000070 für den Hotkey Chinese (Traditional) IME - Ime/NonIme Toggle
    • 00000010 für den Hotkey Chinese (Simplified) IME - Ime/NonIme Toggle
  4. Im rechten Unterfenster befinden sich drei Unterschlüssel.
    • Key Modifiers bezeichnen Alt/Ctrl/Shift/ etc und ist auf gesetzt Ctrl (02c00000).
    • Virtueller Schlüssel bezeichnet den Finishing-Schlüssel und ist auf festgelegt Space (20000000).
  5. Ändern Sie das erste Byte in Key Modifiers von 02 in 00
  6. Ändern Sie das erste Byte in Virtual Key von 20 in FF
  7. Melden Sie sich ab und wieder an. Ich denke nicht, dass es notwendig ist, neu zu starten.
  8. Ändern Sie den Hot keys for input languages in der Systemsteuerung nicht, es sei denn, Sie möchten dies noch einmal tun.

Hinweise: Symptome

Jeder Registrierungsschlüssel (etwas, das wie ein Ordner aussieht) ist für jede bestimmte Tastenkombination bestimmt, die Sie normalerweise in Control Panel > Region and Language > Keyboards and Languages > Change keyboards... > Advanced Key Settings > Hot keys for input languages finden würden. Der wiederkehrende Fehler ist der Hotkey, auf den automatisch zurückgesetzt wird Ctrl+space auch wenn über die GUI geändert.

Ich kann dies persönlich für Windows 7 64-Bit und Windows 8.1 bestätigen, aber meiner Recherche nach sieht es so aus, als ob es auch für XP und Vista funktioniert.

Quellen:

Pocket IME-Hotkey-Registrierungseinstellungen für traditionelles Chinesisch

MSPY 3.0 IME-Hotkey-Registrierungseinstellungen für vereinfachtes Chinesisch

42
Kache

Danke, es hat funktioniert. Als Referenz habe ich die geänderten Registrierungsschlüssel exportiert:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Input Method\Hot Keys\00000010]
"Key Modifiers"=hex:00,c0,00,00
"Virtual Key"=hex:ff,00,00,00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Input Method\Hot Keys\00000070]
"Key Modifiers"=hex:00,c0,00,00
"Virtual Key"=hex:ff,00,00,00
4
Simao Campos

Ich habe gerade Hilfe bei einem damit verbundenen Problem erhalten, und ich vermute, es kann auch für viele von Ihnen nützlich sein: https://www.neowin.net/forum/topic/1261058- Windows-81-ist-vergessen-ctrl12345-Verknüpfungen-für-Tastatur-Layout-Umschaltung-nach-wa/

In einigen Fällen scheint Windows die Konfiguration der persönlichen Layout-Steuerelemente mit den Standardeinstellungen zu überschreiben. Daher scheint die Möglichkeit, eine "dauerhafte" Lösung zu haben, darin zu bestehen, Ihren HKEY_USERS\.DEFAULT\Control Panel\Input Method\Hot Keys mit dem zu überschreiben, was Sie in Ihrem HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Input Method\Hot Keys haben, sobald Sie Ihre IME-Verknüpfungen (oder in diesem Fall deren Abwesenheit) korrekt konfiguriert haben.

2
eugrus

Sie können versuchen, die Registrierung zu bearbeiten, in der die Einstellungen direkt gespeichert werden, wie in einer Antwort auf eine ähnliche Frage vorgeschlagen: So verhindern Sie, dass Windows XP meinen eingegebenen Ctrl-Space stiehlt für Emacs gedacht? (in der Antwort wird auch Windows 7 erwähnt).

1
Brian

Alternativ können Benutzer, die keine zusätzlichen Sprachen und das mühsame Bearbeiten der Registrierung benötigen, die Systemsteuerung aufrufen, Tastaturen oder andere Eingabemethoden ändern, Tastaturen ändern ... und dann unter Installierte Dienste alle bis auf die gewünschte Sprache/Setup, Englisch (Irland).

Als Chinese von hier entfernt wurde, funktionierte die Verknüpfung auch nicht mehr, sodass ich sie wieder im Visual Studio verwenden konnte.

1
user1919249