it-swarm.com.de

So öffnen Sie eine Verknüpfung zur FTP-Site im Windows-Explorer und nicht in IE

Unter Windows7 habe ich eine Verknüpfung zu einer FTP-Site. Wenn Sie diese Verknüpfung erstellen und auf einen Ort wie ftp://127.0.0.1/ verweisen, wird standardmäßig automatisch das Internet geöffnet Explorer. Das ist nicht ideal.

Ich hätte gerne eine Verknüpfung, die sich direkt zum Windows Explorer öffnet, da dies für meine Zwecke unendlich nützlicher ist.

18
James
  1. Öffnen Sie den Windows Explorer
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich links mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz"
  3. Wählen Sie "Neuen Netzwerkstandort hinzufügen"
  4. Verwenden Sie den Assistenten, um einen neuen Netzwerkspeicherort für Ihre FTP-Site zu erstellen
  5. Die FTP-Site wird nun unter "Arbeitsplatz" als Netzwerkspeicherort angezeigt. Sie können von dort aus Verknüpfungen erstellen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Verbindung klicken und "Senden an"> "Desktop (als Verknüpfung)" wählen.
18
nhinkle

Erstellen Sie eine Verknüpfung mit folgendem Pfad:

%windir%\Explorer.exe ftp://<server address>/

Führen Sie in den Internetoptionen des Internet Explorers einen Bildlauf zum Abschnitt "Browsing" auf der Registerkarte "Erweiterte Einstellungen" durch, und vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen "FTP-Ordneransicht aktivieren (außerhalb des Internet Explorers)" aktiviert ist.

Wenn dieses Kontrollkästchen nicht aktiviert ist, startet der Explorer Ihren Standard-Webbrowser mit der angegebenen URL.

17
cloe
  1. Öffne ein Windows Explorer Fenster (win + e)
  2. Geben Sie die FTP-Adresse in die Adressleiste ein (fügen Sie ftp: // hinzu, wenn es noch nicht da ist)
  3. Geben Sie Anmeldeinformationen für die Anmeldung an
  4. Ziehen Sie das Ordnersymbol in der Adressleiste auf den Desktop, um eine Verknüpfung zur FTP-Site zu erstellen, die immer im Windows Explorer geöffnet wird

enter image description here

7
Matthew Lock

Die von nhinkle angebotene Lösung ist gut, aber möglicherweise nur die Hälfte der Lösung. Folge zuerst seinen Schritten. Wenn Sie den FTP-Ordner unter "Arbeitsplatz" haben und auf den FTP-Netzwerkspeicherort klicken und dieser weiterhin im Internet Explorer geöffnet ist, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie den Internet Explorer
  • Gehen Sie zu Extras> Internetoptionen> Erweitert
  • Scrollen Sie zu Browsing und vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen "FTP-Ordneransicht aktivieren (außerhalb von Internet Explorer)" aktiviert ist.
  • Gehen Sie zum erstellten FTP-Ordner zurück, indem Sie den Schritten von nhinkle folgen. Doppelklicken Sie darauf und melden Sie sich im FTP-Ordner auf Ihrem Computer an, NICHT im Internet Explorer.

Dies gilt für IE8. Ich weiß nicht, ob es für andere Versionen zutrifft.

7
Gavin Hudson

Der einfachste Weg, dies zu kontrollieren, ist das Herunterladen der Freeware FileTypesMan von Nirsoft . Stellen Sie sicher, dass die Option zum Anzeigen von URL-Protokollen aktiviert ist: Wählen Sie im Menü Optionen> URL-Protokolle anzeigen. Scrolle runter zu FTP und klicke darauf. Doppelklicken Sie auf den offenen Eintrag im unteren Bereich und zeigen Sie auf Explorer anstelle von Internet Explorer. Das einzige Befehlszeilenargument, das Sie wahrscheinlich belassen sollten, ist "% 1".

1
boot13

Die zuvor angezeigten Windows-Registrierungsschlüssel haben bei mir nicht funktioniert, aber das funktioniert:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\FTP
Use Web Based FTP = "yes"

Ändern Sie einfach den Wert in "nein".

(Windows 7 Pro x64)

0
piro