it-swarm.com.de

Sind 60 bis 100 harte Fehler pro Sekunde normal?

Wenn ich die Speichernutzung meines Computers im Ressourcen-Manager überwache, sehe ich, dass ständig zwischen 60 und 100 harte Fehler auftreten.

Ist das normal?

Oder soll dieser harte Fehlergraph idealerweise flach bei 0 sein?

Ich verwende Windows 7 und habe 4 GB RAM.

12
willem

Ich nehme an, dass es normal sein kann, wenn man bedenkt, wie viel RAM Sie haben.

Je mehr RAM Sie haben, desto weniger harte Fehler sollten Sie sehen.

11
PieterG

Speicherharte Fehler haben nichts mit der 'Marke' oder 'Qualität' des Speichers zu tun. Dies bedeutet, dass die Software eine Adresse angefordert hat und die Seite, auf der sie sich befindet, sich noch nicht im Hauptspeicher befindet. Normalerweise wurde es in den virtuellen Speicher (Festplatte oder SSD) ausgelagert, und das Betriebssystem wird es vom virtuellen Speicher in den physischen Speicher zurückverlagern. Wenn Sie große Mengen an harten Fehlern pro Sekunde erhalten, liegt dies normalerweise an zu wenig RAM

12
J.B.

Auf meinem 2009er Laptop mit 3 GB RAM treten normalerweise 0 bis 20 schwere Fehler pro Sekunde auf, während ich ein Spiel spiele, ein Video verarbeite usw. Es kann sein, dass bestimmte Arten von RAM wie ECC oder bestimmte Markenqualitäten.

0
Daniel