it-swarm.com.de

Plötzlich erhalten "Fehler beim Laden von VMMR0.r0 (VERR_LDR_MISMATCH_NATIVE)"

Failed to load VMMR0.r0 (VERR_LDR_MISMATCH_NATIVE)

Meine VMs auf Virtualbox 4.2 (unter Windows 7 32-Bit) liefen absolut einwandfrei, bis ich mit der Installation einer neuen VM begann, die nicht über den Linux-Startbildschirm hinausgehen würde.

Ich habe das VM gelöscht und ein neues erstellt, aber es wurde immer noch nicht ausgeführt.

Also habe ich die neue Version von VirtualBox (Version 4.3.6.r91406) installiert und die Maschine neu gestartet. Als ich jedoch eine meiner zuvor funktionierenden VMs startete, wurde die folgende Fehlermeldung angezeigt

Failed to open a session for the virtual machine m14
Failed to load VMMR0.r0
(VERR_LDR_MISMATCH_NATIVE

mit folgenden Angaben:

Result Code: E_FAIL (0x80004005)
Component: Console
Interface: IConsole
{8ab7c520-2442-4b66-8d74-4ff1e195d2b6}

Beim Durchsuchen der Foren sah ich einige Posts, in denen nach den .vbox-Dateien gefragt wurde. Im Verzeichnis der VM befinden sich zwei, m14.vbox und m14.vbox-prev.

Ich entfernte die vorige Datei und startete die VM neu, bekam wieder denselben Fehler und die m14.vbox-prev-Datei kam wieder. Also entfernte ich die ursprüngliche m14.vbox-Datei und benannte die vorherige Datei in die ursprüngliche Datei um und startete die VM: Sie funktionierte immer noch nicht.

Irgendwelche Hinweise, die das beheben?

11
Gautam Somani

Fügen Sie das Erweiterungspaket hinzu oder aktualisieren Sie es.

Wenn das Problem dadurch nicht gelöst wird, deinstallieren Sie die virtuelle Box und löschen Sie den folgenden Ordner:

C:\USERS\<username>\AppData\Local\VirtualStore\Program Files\Oracle

installieren Sie dann Virtual Box erneut und führen Sie es als Administrator aus. (In einigen Fällen kann es auch als einfacher Benutzer ausgeführt werden.)

8
Gautam Somani

Hallo, ich hatte das gleiche Problem in Version 4.3 . Ich habe die Diskette und die CD in der Systemkonfiguration der virtuellen Maschine deaktiviert und die Maschine hat dann ordnungsgemäß gestartet, ohne dass der Fehler erkannt wurde.

 enter image description here

13

Führen Sie als Administrator aus


Ich hatte das gleiche Problem nach dem Update von 4.1 oder 4.2 auf 4.3.18.

Ich habe keinen Neustart durchgeführt, und die Technik "Rechtsklicken auf Virtualbox-Symbol - Als Administrator ausführen" funktionierte für mich (in Windows).

4
user2533809

bitte führen Sie die Datei vbox-ssl-ca certificate.crt aus. Das kann das obige Problem lösen. Diese Lösung funktioniert für mich.

1
Anil

Wie akshah123 hatte ich die Treiberüberprüfung (verifier.exe) ausgeführt, da auf meinem Laptop zufällige BSODs diagnostiziert wurden. Laufen:

verifier.exe /reset

und dann wurde dieses Problem für mich durch einen Neustart behoben.

0
user496736

ENDLICH.

Vor einiger Zeit habe ich ASLR mit EMET für alles aktiviert. Durch erneutes Ausführen von EMET und das Zurücksetzen auf den Standard von "Application OptIn" + Neustart wurde der Fehler behoben. 

Beim Starten von VirtualBox als Administrator wurde mein VM normal ausgeführt.

Ich brauchte keinen anderen Ansatz.

0