it-swarm.com.de

Mein Benutzer wurde nach System32 \ config \ systemprofile umgeleitet. Wie kann ich das beheben?

Mein Problem ist: Ich habe einen Benutzer namens alfa auf meinem Laptop. Das ist das Administratorprofil.

Nun, vor ein paar Tagen habe ich alles "verloren". Irgendwie leitete Windows die Benutzereinstellungen auf um

System32\config\systemprofile

. Aber meine Benutzerdaten sind hier:

c:\users\alfa

Wie kann ich es auf die Standardeinstellung umleiten, in der sich meine Benutzerdaten befinden? Ich habe bereits die Dokumente, den Desktop usw. umgeleitet. Aber es kann etwas wie Appdata geben, und Sie wissen, dass ich meinen Hintergrund und mein altes Startmenü usw. wiederherstellen möchte.

Wie kann ich es tun?

12
user1709024

http://itknowledgeexchange.techtarget.com/itanswers/changing-profile-from-windows-registry/

Melden Sie sich mit lokalen Administratorrechten beim System an, öffnen Sie RegEdit und gehen Sie zu:

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList

Im linken Bereich wird die SID angezeigt. Wenn Sie die einzelnen SIDs auswählen, wird der Profilpfad für jeden Benutzer angezeigt, der sich beim System angemeldet hat.

Suchen Sie das Profil mit dem Zeichenfolgenwert ProfileImagePath, der den Pfad zu enthält

System32\config\systemprofile

und ändere es wieder auf

c:\users\alfa

Stellen Sie sicher, dass Sie das Systemkonto nicht ändern (sollte der erste Schlüssel in der Liste sein).

14
Pui Ho Lam

In meinem Fall neben 3 Systemprofilen in HKLM\software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\.

Ich habe zwei Benutzerprofile mit identischen Namen gefunden, aber eines mit ".bak" am Ende. d.h. S-1-5-21-12345-54321-1000 und S-1-5-21-12345-54321-1000.bak.

Was ich getan habe:

  1. Identifizieren Sie, welcher "ProfileImagePath" der richtige war: Der erste war "C:\Users\TEMP" (TEMP ist der Name des temporär erstellten Benutzers, der vor einiger Zeit gelöscht wurde) und der zweite war der richtige
  2. Ich habe die erste (ohne .bak) in "S-1-5-21-12345-54321-1000.old" umbenannt und ".bak" aus dem Namen der zweiten gelöscht
  3. Ich habe neu gestartet und es hat funktioniert
4
pipenza

Das ist mir nach einem Update passiert. Es wurden 2 Probleme gefunden, die das Problem behoben haben.

Das erste Problem bezog sich auf Vortexos Antwort . Der Wert war etwas anders.

Das zweite Problem war unter Umgebungsvariablen. Die Prozessorarchitektur wurde auf AMD eingestellt, aber mein Prozessor ist intel. Aufzählung der Prozessorarchitektur

Um Umgebungsvariablen anzuzeigen, drücken Sie 'Windows-Taste' + 'Pause', um die Systeminformationen aufzurufen. Gehen Sie dann zu den erweiterten Systemeinstellungen. Auf der Registerkarte "Erweitert" befinden sich die Umgebungsvariablen unten.

Repariert es für mich, hoffe es hilft jemand anderem.

2
Wha Dahel

Die Antwort könnte sein, dass der Explorer als system ausgeführt wird. Führen Sie den Task-Manager aus und prüfen Sie, ob zwei Explorer.exe ausgeführt werden. In diesem Fall wird eines für Ihr ursprüngliches Profil und das andere für system verwendet.

Task beenden beide Prozesse und Neue Task starten = Explorer.exe. Dies sollte Ihren ursprünglichen Desktop anzeigen, aber Sie müssen neu starten, damit alle Einstellungen wirksam werden. Wenn Sie jetzt einen Neustart durchführen und sich das Problem wiederholt, wiederholen Sie den Vorgang und öffnen Sie dann regedit. Wechseln Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon, und ändern Sie den Wert für Userinit in C:\Windows\System32\userinit.exe. Starten Sie dann neu. Der Wert, der dort sein kann, ist C:\Windows\System32\KUsrInit.exe. Hoffe das hilft.

1
Vortexo

fix/Workaround Erstellen Sie ein neues Admin-Benutzerkonto.

benennen Sie einen neuen Ordner auf dem Desktop des neuen Kontos und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eigenschaften. Der Speicherort Ihres Ordners sollte C:\Benutzer\Benutzername\Desktop sein. Wenn Sie dies behoben haben, müssen Sie nur alle Ihre Daten manuell auf Ihren neuen Benutzer kopieren. Kopieren von C:\Windows\System32\config\systemprofile nach C:\Users\username \

wenn Sie dann alles von Ihrem alten Konto haben, können Sie es löschen. Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise Ihre Passwörter/Lesezeichen von Ihrem Browser sichern müssen

0
CaVeMaN

Abmelden und wieder einloggen hat bei mir geklappt.

0
user412221