it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, Taskleistenbeschriftungen auszublenden und Taskleistenschaltflächen nicht zu kombinieren?

Es gibt drei Optionen zum Anpassen der Taskleistenschaltflächen in Windows 7:

  1. Beschriftungen immer kombinieren, ausblenden
  2. Kombinieren Sie, wenn die Taskleiste voll ist
  3. Niemals kombinieren

Gibt es eine Möglichkeit, Beschriftungen auszublenden und die Schaltflächen der Taskleiste nicht zu kombinieren? Oder noch besser, um nur bestimmte Anwendungen vom Kombinieren auszuschließen?

Mein Hauptproblem besteht darin, dass ich häufig zwischen zwei Instanzen einer einzelnen Anwendung umschalte und mit der Maus über das kombinierte Symbol fahren und dann die richtige auswählen muss. Alt-Tabbing ist keine gute Alternative, wenn ich zwischen mehr als drei Anwendungen wechsle. nur einmal auf die Taskleiste zu klicken ist das, wonach ich suche.

102
Domchi

Es ist so etwas wie ein Hackjob, aber das könnte den Trick machen ! Um die Taskleistensymbole so zu verkleinern, dass die Beschriftungen automatisch ausgeblendet werden, ist eine gewisse Bearbeitung der Registrierung erforderlich.

Taskleistenoptionen festlegen

  1. Öffnen Sie die Eigenschaften der Taskleiste.
  2. Ändern Sie in der Gruppe "Taskleisten-Darstellung" die Option "Taskleisten-Schaltfläche" in "Nie kombinieren", wenn Sie nicht stapeln möchten.

Hinzufügen/Bearbeiten des Registrierungseintrags

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um den Ausführungsbefehl zu öffnen
  2. Geben Sie int "regedit" (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie OK
  3. Gehen Sie zu HKEY_CURRENT_USER -> Systemsteuerung -> Desktop -> WindowMetrics
  4. Suchen Sie den Eintrag "MinWidth".
  5. Ist dies nicht der Fall, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie Neu -> Zeichenfolgenwert. Nennen Sie diesen Eintrag "MinWidth" (ohne Anführungszeichen)
  6. Doppelklicken Sie auf den Eintrag MinWidth. Wenn nur die Schaltflächen angezeigt werden sollen, setzen Sie diesen Wert auf 38, wenn Sie kleine Schaltflächen verwenden, auf 52, wenn Sie große Schaltflächen verwenden (oder auf 54 in Windows 8). Andernfalls funktioniert jeder Wert über 38. Wenn Sie einen Wert unter 38 einstellen, verhalten sich die Tasten merkwürdig. Wenn Ihre Hauptanzeige (unter Windows 8.1 oder höher) nicht standardmäßige DPI-Werte aufweist (z. B. Retina- oder 4k-Anzeige), müssen Sie diese Werte möglicherweise mit dem Faktor 1,25, 1,5 oder 2 multiplizieren. Andernfalls werden die Schaltflächen verkleinert/falsch animiert.
  7. Melden Sie sich ab und wieder an oder starten Sie neu, um die Änderungen zu sehen.

Löschen/Deinstallieren

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um den Ausführungsbefehl zu öffnen
  2. Geben Sie int "regedit" (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie OK
  3. Gehen Sie zu HKEY_CURRENT_USER -> Systemsteuerung -> Desktop -> WindowMetrics
  4. Suchen Sie den Eintrag "MinWidth" und löschen Sie ihn.
  5. Melden Sie sich ab und wieder an oder starten Sie neu, um die Änderungen zu sehen.
84
Kyle B.

Dies ist eine alte Frage, aber die Antwort von Kyle B. hat bei mir nicht gut funktioniert (Störungen und Flackern), daher möchte ich eine alternative Lösung vorschlagen.

  1. Konfigurieren Sie Ihre Taskleiste für Immer kombinieren, Beschriftungen ausblenden .
  2. Laden Sie 7+ Taskbar Tweaker herunter.
  3. Wählen Sie die Option Gruppierte Schaltflächen nicht kombinieren .

7+ Taskbar Tweaker

Das Endergebnis:

don't combine, hide labels


Als Bonus können Sie mit 7+ Taskbar Tweaker diese Option auch pro Anwendung konfigurieren:

configuring per application

24
Paul