it-swarm.com.de

Gibt es ein integriertes Prüfsummen-Dienstprogramm unter Windows 7?

Gibt es ein eingebautes Prüfsummen-/Hash-Dienstprogramm unter Windows 7?

632
user64996

Es gibt ein eingebautes Dienstprogramm, wie in diese andere Antwort angegeben.

Möglicherweise möchten Sie jedoch die Freeware-App HashTab verwenden, die sich nahtlos in den Windows-Explorer einfügt, indem Sie eine Registerkarte im Eigenschaftendialog von Dateien registrieren. Es ist ziemlich süß.

 HashTab screenshot

181
Tobias Plutat

CertUtil ist ein vorinstalliertes Windows-Dienstprogramm, mit dem Hash-Prüfsummen generiert werden können:

certUtil -hashfile pathToFileToCheck [HashAlgorithm]

HashAlgorithmusauswahl: MD2 MD4 MD5 SHA1 SHA256 SHA384 SHA512

So generiert beispielsweise Folgendes eine MD5-Prüfsumme für die Datei C:\TEMP\MyDataFile.img:

  CertUtil -hashfile C:\TEMP\MyDataFile.img MD5

Um eine Ausgabe ähnlich wie auf * Nix-Systemen zu erhalten, können Sie PowerShell-Magie hinzufügen:

$(CertUtil -hashfile C:\TEMP\MyDataFile.img MD5)[1] -replace " ",""
1124
tedr2

Ich verwende HashCheck ( neueste Version ), das sich selbst als Eigenschaftsseite für Dateien integriert und ein Kontextmenü zum Vergleichen mit Hash-Check-Dateien (SFV) enthält.

Es ist kostenlos und die Quelle ist verfügbar.

Screenshot

173
Andrew Moore

Es gibt das FCIV-Dienstprogramm von Microsoft, den Microsoft File Checksum Integrity Verifier ( Download-Link ).

Das Microsoft File Checksum Integrity Verifier-Tool ist ein nicht unterstütztes Befehlszeilendienstprogramm, das kryptografische MD5- oder SHA1-Hashes für Dateien berechnet.

Windows 7 wird in den Systemanforderungen nicht angezeigt, aber ich habe es gerade in Windows 8 verwendet und es hat funktioniert.

82
creator

PowerShell ab Version 4 enthält das Cmdlet Get-FileHash .

powershell get-filehash -algorithm md5 <file_to_check>

Verwenden Sie doskey , um einen dauerhaften Alias ​​zu erstellen, der leichter zu merken ist.

doskey sha1sum=powershell get-filehash -algorithm sha1 "$1"
doskey md5sum=powershell get-filehash -algorithm md5 "$1"
69
Christian Long

Die neue Version von 7-Zip bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Prüfsummen durch einfaches Klicken mit der rechten Maustaste zu erstellen (dies schließt MD5 nicht ein). Es hat SHA-1 , SHA-256 , CRC-32, CRC-64 usw.

 Enter image description here .


Für MD5 können Sie HashTab herunterladen und mit der rechten Maustaste und dann Eigenschaften überprüfen.

 Enter image description here

36
abe312

Hier ist eine, die ich zuvor verwendet habe, die sich gut in den Explorer-Dialog "Eigenschaften" einfügt: Sommereigenschaften . Es ist Open Source , und eine x64-Version ist ebenfalls verfügbar .

SummerProperties screen shot

Ich mag auch den FileAlyzer von Safer Networking, der auch zusätzliche Funktionen bietet. Aber nur für Prüfsummen ist Summer Properties leicht und erledigt die Arbeit.

23
Chris W. Rea

NirsoftsHashMyFilesist ein kleines Dienstprogramm, mit dem Sie die MD5- und SHA1-Hashes einer oder mehrerer Dateien in Ihrem System berechnen können. Sie können die MD5/SHA1-Hashliste problemlos in die Zwischenablage kopieren oder in einer Text-/HTML-/XML-Datei speichern.

HashMyFiles kann auch über das Kontextmenü von Windows Explorer gestartet werden und zeigt die MD5/SHA1-Hashes der ausgewählten Datei oder des ausgewählten Ordners an.

alt text

HashMyFiles ist Freeware und portabel.

15
Molly7244

Ich habe dieses PowerShell-Skript gefunden:

param([switch]$csv, [switch]$recurse)

[Reflection.Assembly]::LoadWithPartialName("System.Security") | out-null
$sha1 = new-Object System.Security.Cryptography.SHA1Managed
$pathLength = (get-location).Path.Length + 1

$args | %{
    if ($recurse) {
        $files = get-childitem -recurse -include $_
    }
    else {
        $files = get-childitem -include $_
    }

    if ($files.Count -gt 0) {
        $files | %{
            $filename = $_.FullName
            $filenameDisplay = $filename.Substring($pathLength)

            if ($csv) {
                write-Host -NoNewLine ($filenameDisplay + ",")
            } else {
                write-Host $filenameDisplay
            }

            $file = [System.IO.File]::Open($filename, "open", "read")
            $sha1.ComputeHash($file) | %{
                write-Host -NoNewLine $_.ToString("x2")
            }
            $file.Dispose()

            write-Host
            if ($csv -eq $false) {
                write-Host
            }
        }
    }
}

Quelle: Berechnung von SHA1 in PowerShell

Es nutzt .NET, von dem ich annehme, dass Sie es installiert haben

13
bquaresma

Ich füge dies hier nur hinzu, weil ich keine voll funktionsfähigen Powershell-Beispiele zum Kopieren und Einfügen gesehen habe:

C:\> powershell "Get-FileHash %systemroot%\system32\csrss.exe"

Algorithm       Hash
---------       ----
SHA256          CB41E9D0E8107AA9337DBD1C56F22461131AD0952A2472B4477E2649D16E...

C:\> powershell -c "(Get-FileHash -a MD5 '%systemroot%\system32\csrss.exe').Hash"

B2D3F07F5E8A13AF988A8B3C0A800880

C:\> CertUtil -hashfile "%systemroot%\system32\csrss.exe" MD5 | findstr -v file
b2 d3 f0 7f 5e 8a 13 af 98 8a 8b 3c 0a 80 08 80

C:\>
8
Amit Naidu

Microsoft File Checksum Integrity Verifier. Es kann MD5 und SHA-1 Hash-Werte berechnen.

Laden Sie die Dateien herunter, extrahieren Sie sie und öffnen Sie eine Eingabeaufforderung. Wechseln Sie zum extrahierten Pfad und geben Sie den folgenden Befehl ein:

fciv -md5 filepath\filename.extension

Zum Beispiel:

fciv -md5 d:\programs\setup.exe
7
David

Leider bin ich mir dessen nicht bewusst, aber Microsofts Sysinternals suite enthält ein nettes Tool namenssigcheck.

6
eug

Eine Batch-Datei basierend auf dem Kommentar von pbarney zu der Antwort mit den meisten positiven Bewertungen: Diese kopiert den MD5-Hash der Datei, die in die Batch-Datei gezogen wurde, in die Zwischenablage:

@ECHO OFF
FOR /f "tokens=*" %%i IN ('@certutil -hashfile %1 MD5 ^| find /v "hash of file" ^| find /v "CertUtil"') DO SET r=%%i
SET r=%r: =%
ECHO %r% | clip

So machen Sie es stattdessen zu einem Kontextmenüelement:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\Shell\Get MD5]
@="Copy MD5 to Clipboard"

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\Shell\Get MD5\command]
@="\"C:\\<PATH TO BAT FILE>\\getMD5.bat\" \"%1\""
6
trapper_hag

Dies ist nur ein Cmd-Shell-Skript, das die Antwort von tedr2 verwendet, aber die überflüssigen Ausgabezeilen und Leerzeichen entfernt:

:: hash.cmd : Get a hash of a file
:: p1: file to be hashed
:: p2: Hash algorithm in UPPERCASE
:: p3: Output file

@setlocal
@for /f "tokens=*" %%a in (
'@certutil -hashfile %1 %2 ^|find /v "hash of file" ^|find /v "CertUtil"'
) do @(
  @set str=%%a
)
@set str=%str: =%
@echo %str%
@endlocal

Die Ausgabe kann bei Bedarf in eine Datei umgeleitet werden:

@echo %str% > %3

z.B.

sys> \dev\cmd\hash.cmd MyApp.dll SHA1
8ae6ac1e90ccee52cee5c8bf5c2445d6a92c0d4f
3
Jool

MD5 Kontextmenü macht genau das. Es fügt eineMD5-Option zum Kontextmenü der Dateien hinzu:

Enter image description here

Alt text

MD5 Context Menu ist eine Freeware-Shell-Erweiterung für Windows, die die MD5-Hashsumme der ausgewählten Datei anzeigt.

Es heißt, dass es mit Windows 95, 98, ME, NT, 2000 und XP kompatibel ist, obwohl es unter Windows 7 einwandfrei funktioniert. Es ist ein winziger Download (238 KB) und enthält alles, was Sie benötigen.

3
John T

QuickHash unterstützt SHA-256 und SHA-512. Ich brauchte SHA-256-Unterstützung, um die Prüfsumme von JavaScript-Bibliotheken auf der Whitelist für die Aufnahme in ein Firefox-Addon zu überprüfen.

2
user96412

Cygwin enthält ein md5sum.exe Dienstprogramm, das tun sollte, was Sie wollen.

2
Nicole Hamilton

1. Prüfsumme

Ich benutze Prüfsumme Befehlszeilenprogramm.

Verwendungszweck:

prüfsumme [-t = sha1 | sha256 | sha512 | md5] [-c = Signatur] [-f =] Dateipfad


2. Befehlszeilenargumente

  • -?, --help, -h
    Druckt die Optionen aus.
  • -f, --file=VALUE
    Dateiname.
  • -t, --type, --hashtype=VALUE
    Hashtyp Standardmäßig md5.
  • -c, --check=VALUE
    Optional: check - die Signatur, die Sie überprüfen möchten. Groß- und Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt.

3. Anwendungsbeispiele

# Check md5 for "E:\Саша Неотразима\Sasha-Irresistible.exe" file
[email protected] E:\Саша Неотразима
$ checksum -f "E:\Саша Неотразима\Sasha-Irresistible.exe"
342B45537C9F472B93A4A0C5997A6F52
# Check sha256
[email protected] E:\Саша Неотразима
$ checksum -f "E:\Саша Неотразима\Sasha-Irresistible.exe" -t=sha256
F6286F50925C6CBF6CBDC7B9582BFF833D0808C04283DE98062404A359E2ECC4
# Correct 41474147414741474147 sha256 hash or not?
[email protected] E:\Саша Неотразима
$ checksum -f "E:\Саша Неотразима\Sasha-Irresistible.exe" -t=sha256 -c 41474147414741474147
Error - hashes do not match. Actual value was 'F6286F50925C6CBF6CBDC7B9582BFF833D0808C04283DE98062404A359E2ECC4'
# One more attempt
[email protected] E:\Саша Неотразима
$ checksum -f "E:\Саша Неотразима\Sasha-Irresistible.exe" -t=sha256 -c F6286F50925C6CBF6CBDC7B9582BFF833D0808C04283DE98062404A359E2ECC4
Hashes match..

Dies ist kein integriertes Dienstprogramm, aber eine sehr gute Option

http://checksumcompare.sanktuaire.com

Sie können die Prüfsumme nach Datei und/oder Zusammenfassungen vergleichen, wenn zwei Ordner unterschiedlich oder identisch sind.

0
Bruce_Warrior

So etwas wie das: winmd5sum .
Das hier ist auch nett: sendtoMD5 - Rechtsklick, send to ..., und Sie erhalten das Ergebnis.

0
Rook

Die richtige Antwort lautet natürlich Ja, CertUtil (siehe tedr2s Antwort ).

Aber ich werde Penteracts kostenlosen File Checksum Verifier hinzufügen, der meines Erachtens eines der benutzerfreundlichsten Programme ist. (Haftungsausschluss: Ich bin mit Penteract verbunden.)

Einige seiner Vorteile:

  • Vergleicht die berechneten und erwarteten Hashes für Sie.
  • Minimalistisch - kein Element in den Kontextmenüs der Dateien, keine zusätzliche Registerkarte in den Eigenschaften der Dateien.

Um die Integrität dieses Programms zu überprüfen (gegen Man-in-the-Middle-Angriffe ), wird es über eine sichere Verbindung heruntergeladen.

 Penteract File Checksum Verifier

Plus: kostenlos, offline (damit Sie Ihre Dateien nicht hochladen müssen), benutzerfreundlich (ziehen Sie eine Datei hinein und erhalten Sie das Ergebnis), wird über das Startmenü gestartet (Sie müssen nicht nach der heruntergeladenen ausführbaren Datei suchen, wenn Sie möchten benutze es in einem Jahr) und unterstütze MD5, SHA1, SHA256 usw.

0
User42

Sie können msys2 ausprobieren, es ist hier .

Geben Sie einfach die Summe (Algorithmus) ein. (Algorithmus) ist der Hash-Algorithmus, den Sie verwenden möchten, z. md5, sha1, sha256 ...

Im Gegensatz zu Cygwin ist dieses Tool portabel. Sie müssen lediglich die ZIP-Datei herunterladen und an einer beliebigen Stelle extrahieren. Sie können es durch einen einfachen Klick (msys2.exe) verwenden.

Hop dieses Tool wird Ihnen helfen.

0
pah8J

HashTab 3.0 ist eine kostenlose Shell-Erweiterung, die viele Prüfsummen berechnet, einschließlich MD5. Es ist als neue Registerkarte in den Dateieigenschaften integriert.

0
Snark

Sie können MD5sums für Windows verwenden, ein Download von nur 28 KB ( Cygwin ist möglicherweise zu viel, wenn Sie nur MD5-Hashes berechnen möchten).

Am einfachsten ist es, mit dem Explorer Dateien auf md5sums.exe zu ziehen und dort abzulegen, um deren MD5-Hashes abzurufen.

0
Josh