it-swarm.com.de

Beenden Sie einen Prozess, der Port 8080 überwacht

Ich führe auf Win7 32-Bit in der Eingabeaufforderung Folgendes aus:

netstat -ano | findstr 8080

es kommt zurück mit:

TCP    0.0.0.0:8080           0.0.0.0:0              LISTENING       1896

wie könnte ich diesen Prozess beenden?

8
cryptomath

In Windows können Sie taskkill /pid 1896 verwenden

Siehe die Referenz unter http://technet.Microsoft.com/en-us/library/bb491009.aspx

8
Marcelo

Ich verwende den obigen Josep-Befehl in einem Skript, weil wir ein Problem haben, bei dem MS werfault.exe (Dr. Watson) Port 8080 von unserem Proxyserver stiehlt.

Es ist ein großartiger Befehl, aber der Befehl find "8080" findet auch einen Port von beispielsweise 18080 oder eine Prozess-ID, die 8080 enthält. Anschließend könnte die falsche Aufgabe getötet werden.

Kann durch Ändern der Suchzeichenfolge in ": 8080" verbessert werden (Leerzeichen am Ende beachten)

Vielen Dank

1
Paul M

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und führen Sie Folgendes aus:

for /f "tokens=5" %a in ('netstat -aon ^| find ":8080" ^| find "LISTENING"') do taskkill /f /pid %a

Wenn Sie dies in einer .bat-Datei tun möchten, ersetzen Sie % a durch %% a

1
Josep Alsina

Wenn Sie Git BASH verwenden, können Sie es mit dem folgenden Befehl versuchen

taskkill //pid 1896

Nicht der zusätzliche Backslash hier, sonst wird der Fehler eines ungültigen Arguments ausgegeben.

Ich hoffe, es hilft!!

1
user37313