it-swarm.com.de

Anzeigen / Ändern des Besitzers einer Datei unter Windows 7

Gibt es eine Möglichkeit, den Eigentümer von Ordnern und Dateien über die Befehlszeile in der Eingabeaufforderung von Windoews 7 anzuzeigen?

Können Sie den Besitzer eines Ordners oder einer Datei in einen "willkürlichen" Benutzer ändern, der nicht Ihr eigener Benutzername ist?

Ich habe einige Ordner (und Dateien), die wahrscheinlich von einer App übrig geblieben sind, die ich entfernt habe. Wenn ich versuche, den Inhalt der Ordner anzuzeigen, wird mir mitgeteilt, dass ich keine Berechtigung dazu habe, selbst wenn ich als "Administrator" angemeldet bin.

Ich kann den Besitz der Ordner (Dateien) übernehmen (ich gehe davon aus, dass dies erfolgreich sein wird, aber noch nicht ausprobiert wurde), aber wenn ich den Besitz an den vorherigen Besitzer zurückgeben muss, muss ich den Benutzernamen des Originals kennen Eigentümer, und ich muss in der Lage sein, diesem Benutzer "Eigentümer" zu geben.

Ist es möglich, dies über die Windows-Eingabeaufforderung (oder, falls nicht, über ein GUI-Tool) zu tun?

14
Kevin Fegan

Sie können den Besitz über die Befehlszeile über den Befehl takeown und über die Windows-GUI übernehmen.

Sie können den Eigentümer einer Datei/eines Ordners anzeigen, indem Sie DIR mit einem/q-Parameter verwenden

Sie können die Eigentumsrechte über die Windows-Benutzeroberfläche anzeigen (und übernehmen), indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Objekt im Windows-Explorer (Datei oder Ordner) klicken, Eigenschaftenauswählen und dann zu navigieren. Sicherheittab. Klicken Sie auf der Registerkarte Sicherheitauf die Schaltfläche Erweitertund anschließend auf Erweiterte Sicherheitseinstellungen. Navigieren Sie im Dialogfeld zur Registerkarte Eigentümer.

Sobald Sie den Besitz einer Datei/eines Ordners erlangt haben, verfolgt Windows den vorherigen Besitzer nicht mehr. Daher besteht keine Möglichkeit, zum vorherigen Besitzer zurückzukehren. Wenn Sie mit einem Dateisystemtyp arbeiten, der diese erweiterten Attribute wie FAT16, FAT32, exFAT usw. nicht unterstützt, gibt es auch kein Konzept für Eigentumsrechte oder Dateiberechtigungen.

15
Art

Sie können wmic verwenden, um die Besitzinformationen wie folgt abzufragen:

wmic path Win32_LogicalFileSecuritySetting where Path="C:\\windows\\winsxs" ASSOC /RESULTROLE:Owner /ASSOCCLASS:Win32_LogicalFileOwner /RESULTCLASS:Win32_SID

Verwenden Sie nicht dir, da die Besitzdaten wie in diesem Beispielverzeichnis möglicherweise abgeschnitten werden.

Um eine mit DOMAIN\USER formatierte Ausgabe zu erhalten, können Sie das folgende Stapelskript verwenden:

@ECHO OFF
SETLOCAL EnableDelayedExpansion
REM Escpe the backslash with \\
SET ESCAPED=%~f1
SET ESCAPED=!ESCAPED:\=\\!

wmic path Win32_LogicalFileSecuritySetting where Path="!ESCAPED!" ASSOC /RESULTROLE:Owner /ASSOCCLASS:Win32_LogicalFileOwner /RESULTCLASS:Win32_SID > "%temp%\wmi.tmp"

for /F "skip=2 delims=€" %%G in ('type %temp%\wmi.tmp') do (call     :process_wmioutput "%%G")
goto :continue
:process_wmioutput
SET UNDELIMITED=%1
SET DELIMITED=!UNDELIMITED:  =€!
FOR /F "delims=€ tokens=10,12" %%G in ("!DELIMITED!") DO (ECHO %%H\%%G)
exit /B

:continue
4
schletti2000

Mit SubInACL.exe können Sie den Eigentümer festlegen. Die Syntax sieht ungefähr so ​​aus:

SubInACL/Datei dateiname / setowner =Neuer Besitzer

Wenn Sie es nicht haben, können Sie es von Microsoft herunterladen .

Natürlich muss man die Rechte haben, um dies zu können.

3
Itsme2003

cacls und icalcs können Berechtigungen bearbeiten und takeown erlaubt den Besitz zu übernehmen. AFAIK gibt es auch in Windows 7. Wenn Sie einmal ein takeown gemacht haben, folgen Sie diesem normalerweise mit cacls oder icalcs , um sich selbst Berechtigungen für das Objekt zu erteilen.

Das Sicherheitsmodell von Microsoft erlaubt nicht, jemandem Eigentum zu übertragen, sondern nur es zu übernehmen . Auf diese Weise kann ein Administrator (oder ein anderweitig privilegierter Benutzer) nicht direkt auf eine für ihn unzugängliche Datei zugreifen, auf sie zugreifen oder sie ändern und sie dem ursprünglichen Besitzer ohne Benachrichtigung des ursprünglichen Besitzers zurückgeben.

Edit: Credit geht an Art für die Beschreibung der Verwendung von takeown .

3
David Foerster