it-swarm.com.de

Android Studio startet nicht

Ich habe gerade Android Studio für Windows 7 heruntergeladen, der Assistent war bis zum Ende in Ordnung, aber jetzt, wenn ich auf die Verknüpfung oder auf die EXE-Datei klicke, um das Programm zu starten, geschieht nichts, kein Fehler, kein neues Fenster nichts. Hast du irgendwelche Vorschläge?

29
Luigi Tiburzi

Es ist ein Fehler von Android Studio 0.1v

Sie sollten den Systemumgebungsvariablen Java_HOME hinzufügen.

http://tools.Android.com/knownissues#as0.1

  • Öffnen Sie Startmenü> Computer> Systemeigenschaften> Erweitertes SystemProperties 
  • Fügen Sie auf der Registerkarte "Erweitert"> "Umgebungsvariablen" ein neues System Variable Java_HOME hinzu, das auf Ihren JDK-Ordner verweist, beispielsweise C:\Program Files\Java\jdk1.7.0_21.
52
Tigris
  1. Installieren Sie das neueste Java Development Kit .
  2. Pfad in Systemvariablen für Java einstellen (zB * C:\Programme\Java\jdk1.7.0_21\bin *)
  3. JDK_HOME-Systemvariable festlegen (z. B. * C:\Programme\Java\jdk1.7.0_21 *)
  4. Wenn dies nicht funktioniert, setzen Sie Java_HOME auch in der Systemvariablen (zB * C:\Programme\Java\jdk1.7.0_21 *).
  5. Wenn dies nicht funktioniert, prüfen Sie, ob in den Systemvariablen (PATH, JDK_HOME, Java_HOME) keine Leerzeichen am Ende der Zeilen vorhanden sind.

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie die Systemvariablen geändert haben. Laden Sie einfach die Eingabeaufforderung neu (falls Sie sie verwenden).

Wenn es immer noch nicht funktioniert, haben Sie wahrscheinlich Java.exe in C:/Windows/System32/. Benennen Sie es um, starten Sie die Eingabeaufforderung erneut und geben Sie Java -version ein, um zu prüfen, ob Sie die richtige Version des JDK verwenden.

Ich habe ein Tutorial wie man Android Studio repariert mit Screenshots in meinem Blog gepostet.

9
jvyvazil

Ich habe ein ähnliches Problem mit Android Studio 1.0 in Windows 7 x64 gehabt. Bei der Ausführung von studio64.exe wurde das Logo des Android-Studios geflasht, und es verschwand sofort. Auch ich habe es versucht 

studio64.exe > error.log

um mögliche Fehler herauszufinden. Java_HOME=C:\Program Files\Java\jre1.8.0_25 Umgebungsvariable wurde korrekt gesetzt.

Schließlich entschied ich mich, alle Java-Versionen zu deinstallieren (ich hatte ein Durcheinander verschiedener Java-Versionen installiert), sowohl jdk als auch jre, und installierte die letzte Version jdk 1.8.0_25 neu. Mein Problem wurde gelöst.

Grüße,

3
Rodrigo

Wenn Sie eine neue Version von Android Studio installieren, ist die neue Version 1.8 von jdk erforderlich. .__ Installieren Sie einfach das neueste jdk 1.8 und Android Studio funktioniert, ohne dass Sie Umgebungsvariablen manuell bearbeiten müssen.

2
vimal

Sie müssen eine neue Systemvariable namens Android_STUDIO_JDK oder JDK_HOME mit dem Pfad zu Ihrem JDK-Installationsordner hinzufügen, z. B. C:\Programme\Java\jdk1.7.0_21 \.

1
Salah Alshaal

Ich habe das gleiche Problem, aber ohne Fehlermeldung.

Ich habe eine studio.bat-Datei gefunden und darin Dig gefunden. Dort habe ich einige Tipps gefunden:

Ich habe herausgefunden, dass die in einem früheren Beitrag vorgeschlagene Variable falsch istAndroid_STUDIO_JDK ist nicht gut .STUDIO_JDK ist die.

Nur um die Dinge/Lösung am schlechtesten zur Ecke zu machen, Ich habe jre und jdk deinstalliert und dann nur jdk neu installiert.

Die Setup-Variablen sind wie folgt:

  • Java_HOME zeigt jetzt auf C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_172\bin
  • JDK_HOME zeigt auf C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_172
  • STUDIO_JDK zeigt auf C:\Program Files\Java\jdk1.8.0_172

Es ist ein Chaos, aber es funktioniert ...

Ist es, weil ich Java Sdk und JRE deinstalliert/neu installiert habe? oder nur die env. Variablen? Wer weiß :)

Specs:

  • i5 mit 4gig ram
  • 10 32bit gewinnen
1
smarch

Ich hatte genau das gleiche Problem und habe versucht, alles manuell zu erledigen, nichts funktionierte, bis auf diesen Befehl, als ich fertig war. CMD mit Administrator öffnen, wenn möglich, dann folgenden Befehl eingeben:

set path="$PATH":C:\Program Files\Java\jdk1.7.0_21\bin

Dann versuchen Sie es einfach zu starten.
Dies ist das einzige, was für mich funktioniert hat.

1
Dulli

Stellen Sie sicher, dass Sie über Java 1.8 (JDK) oder höher verfügen, und aktualisieren Sie Java_home und den Pfad zu dieser Version. Ich habe alle Tipps gemacht, aber ich habe die AS-Anforderungen überprüft und jdk 1.8.xx aktualisiert

1
sianek

Möglicherweise liegt ein Problem mit Ihrem Benutzernamen (und dem Namen des Benutzerordners) vor. Es sollte keine lateinischen Buchstaben enthalten ... Ich hatte mein Problem gelöst (keine Antwort auf einen Versuch, Android Studio auszuführen), als ich versuchte, die Anwendung als anderen Windows-Benutzer auszuführen (wobei der Name nur aus englischen Buchstaben besteht)

1
Number504

Möglicherweise läuft noch ein Prozess im Hintergrund, der im Task-Manager abgebrochen werden muss. Der Name des Prozesses ist studio64.exe (zumindest ist dies der Name auf meinem Computer). Möglicherweise liegt ein 64-Bit-Betriebssystem vor. Versuchen Sie nach dem Beenden dieses Vorgangs erneut, Android Studio auszuführen, und es sollte funktionieren.

0
user2602270

wenn Sie die Android Studio-Version 2.3.3 verwenden, sollten Sie JDK mit Version 1.8 in den Systemumgebungswerten haben, , um es hinzuzufügen klicken Sie auf Computer (in Windows 7) Systemeigenschaften Erweiterte Systemeinstellungen (rechts) Advanced (Registerkarte) Umgebungsvariablen-Schaltfläche Und ändern Sie den Wert des Namens Java_HOME in die Datei, die jdk 1.8 Enthält, wenn Sie nicht angemeldet sind. Lassen Sie diese Variable eine neue erstellen

0
Zeyad Asem

Wenn Ihre Pfad- und/oder Umgebungsvariablen nicht auf das richtige JDK zeigen, funktionieren die Dinge nicht ordnungsgemäß. 

Eine solide Lösung, insbesondere wenn mehrere JDKs installiert sein müssen (z. B. Java 6/7/8), ist das Erstellen einer Batchdatei zum Starten von Android Studio.

Erstellen Sie eine neue Datei mit dem Namen studio.bat und platzieren Sie diese irgendwo außerhalb der Android Studio-Installation, z.

c:\mydevstuff\launchers\studio.bat

(Wenn Sie die Stapeldatei irgendwo im Ordner Android-studio ablegen, haben Sie Probleme beim Aktualisieren von Android Studio.).

Fügen Sie den folgenden Code in die neue Batchdatei ein:

@echo off

REM Can make paths relative to SCRIPT_PATH if necessary
set SCRIPT_PATH=%~dp0

set Android_STUDIO_JDK=<JDK Path>
set Java_HOME=<JDK Path>
set PATH=<JDK Path>\bin;%PATH%
cd <Android-studio Install Path>\bin
start studio64.exe

Ersetzen Sie studio64.exe durch studio.exe, wenn Sie die 32-Bit-Version benötigen.

Ersetzen 

<JDK Path> 

mit dem Pfad zu Ihrem JDK, z. 

C:\Program Files\Java\jdk1.7.0_25

Ersetzen 

<Android-studio Install Path>

mit dem Pfad zu Ihrer Android Studio-Installation, z. 

C:\Program Files\Android\android-studio

Jetzt können Sie die Stapeldatei ausführen, um Android Studio zu starten.

Zusätzlich: Wenn Sie die Taskleiste anheften möchten, erstellen Sie eine Verknüpfung zur Batchdatei und ändern Sie das Ziel in:

cmd.exe /c "<path to bat>\studio.bat"

Fügen Sie diese Verknüpfung dann per Drag & Drop in die Taskleiste ein.

Sie können das Symbol auch in der studio.exe-Originaldatei von Android Studio festlegen.

0
Neromancer

Neben den von Tigris genannten Schritten musste ich auch das Android Studio mit Administratorrechten ausführen. Ich weiß nicht warum, aber ich habe es vor ein paar Minuten geschafft.

  1. Befolgen Sie die Schritte hier: http://tools.Android.com/knownissues#as0.1
  2. Führen Sie Android Studio als Administrator aus
0
N10

Es gibt Ein anderes Problem

http://tools.Android.com/knownissues

Öffnen Sie eine "cmd.exe" (Eingabeaufforderung), cd im Ordner "Android-studio\bin" und führen Sie "studio.bat" aus. Sie werden höchstwahrscheinlich einen Fehler sehen: Bei b/55267 wird beispielsweise die Option -XX: + UseCodeCacheFlushing nicht erkannt. Melden Sie den Fehler, entfernen Sie die Zeile von studio.exe.vmoptions oder studio64.exe.vmoptions und es sollte jetzt funktionieren.

0
fag_scout

Ich bin auf dieses Problem gestoßen und diese Schritte haben es behoben.

  • Entfernen Sie ALLE älteren JRE/JDK-Versionen
  • Setzen Sie die Werte für JDK_HOME und Java_HOME auf den Pfad der JDK-Installation 
0
user1874594