it-swarm.com.de

Alle Dateien werden nach der Installation von Ubuntu gelöscht

Ja, ich weiß, ich hätte meine Dateien sichern sollen, bevor ich fortfahre, ich habe es komplett vergessen. Nun, die Sache ist, dass ich ein Dual-Boot-System mit Windows 7 und Ubuntu 10.10 hatte. Gestern habe ich Ubuntu 11.04 alpha 3 installiert (über Live-USB). Ich entschied mich dafür, dass 11.04 über 10.10 auf dem Installationsassistenten installiert wird, auf dem ich keine wichtigen Dateien habe. Es hat jedoch auch Windows und seine Daten überschrieben, was bedeutet, dass ich Windows nicht als Grub-Eintrag und die entsprechende NTFS-Partition nicht finden kann. Gibt es eine Möglichkeit, es wiederherzustellen? Vielen Dank!

Hier ist das Sudo fdisk -l Ausgabe.

> > Disk /dev/sda: 160.0 GB, 160041885696
>     > bytes 255 heads, 63 sectors/track,
>     > 19457 cylinders Units = cylinders of
>     > 16065 * 512 = 8225280 bytes Sector
>     > size (logical/physical): 512 bytes /
>     > 512 bytes I/O size (minimum/optimal):
>     > 512 bytes / 512 bytes Disk identifier:
>     > 0x0004f536
>     > 
>     >    Device Boot      Start         End 
>     > Blocks   Id  System /dev/sda1   *     
>     > 1       19327   155241472   83  Linux
>     > /dev/sda2           19327       19458 
>     > 1046529    5  Extended /dev/sda5      
>     > 19327       19458     1046528   82 
>     > Linux swap / Solaris
>     > 
>     > Disk /dev/sdd: 3965 MB, 3965190144
>     > bytes 255 heads, 63 sectors/track, 482
>     > cylinders Units = cylinders of 16065 *
>     > 512 = 8225280 bytes Sector size
>     > (logical/physical): 512 bytes / 512
>     > bytes I/O size (minimum/optimal): 512
>     > bytes / 512 bytes Disk identifier:
>     > 0x00007732
>     > 
>     >    Device Boot      Start         End 
>     > Blocks   Id  System /dev/sdd1   *     
>     > 1         482     3871633+   c  W95
>     > FAT32 (LBA)

Und die cat /proc/partitions Ausgabe auch

major minor  #blocks  name

   7        0     676440 loop0
   8        0  156290904 sda
   8        1  155241472 sda1
   8        2          1 sda2
   8        5    1046528 sda5
   8       48    3872256 sdd
   8       49    3871633 sdd1
3
wifi

Nachdem eine Partitionstabelle versehentlich überschrieben wurde, benötigen Sie Data Recovery Tools , um die verbleibenden Daten wiederherzustellen. Beachten Sie, dass die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Wiederherstellung mit jedem Schreibzugriff auf Ihre Festplatte abnimmt. Daher ist es am besten, diese Tools nach dem Booten von einer Live-Diskette auszuführen.

Durch die Installation

testdisk Install testdisk

sie können möglicherweise ganze Partitionen wiederherstellen. In der Suite TestDisk finden Sie auch das Tool PhotoRec , mit dem Sie einzelne Dateien wiederherstellen können, auch wenn eine Partition nicht wiederhergestellt werden kann oder das Laufwerk selbst einen Hardwaredefekt aufweist .

4
Takkat

Klingt so, als hätte der Installer beschlossen, Ihr gesamtes Laufwerk zu schlachten. (d. h. es wurde so eingerichtet, dass es das gesamte Laufwerk verwendet).

Wenn dies vom Installationsprogramm durchgeführt wurde, sind Ihre Windows-Daten zu diesem Zeitpunkt nicht mehr vorhanden. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass Sie es wiederherstellen können.

1
Thomas Ward