it-swarm.com.de

Windows Slack ist eingefroren

Die Windows-App wird geöffnet und lädt Slack, aber dann friert Slack ein. Sogar die Beenden-Taste funktioniert nicht. Ich muss es zwangsweise über den Task-Manager herunterfahren. Die Menüleiste der Windows-App funktioniert, aber einige der entsprechenden Aktionen funktionieren nicht (z. B. "Beenden", bei dem das Fenster nur geschlossen wird, der Computer jedoch nicht heruntergefahren wird). Die Slack-Website funktioniert. Ich habe es versucht

  1. Deinstallation und Neuinstallation unter Windows 10 x64
  2. Hilfe> App-Daten zurücksetzen - Hiermit wird die App zurückgesetzt. Wenn ich mich jedoch bei meinem Slack-Konto anmelde, wird sie erneut eingefroren.

Es sieht so aus, als ob der Slack eingefroren ist, er erhält jedoch weiterhin Updates für die Kanäle. Ich kann einfach nicht zu einem anderen Kanal navigieren, tippe oder scrolle im aktuellen Kanal nach oben/unten.

26
SILENT

Es scheint ein Fehler zu sein, der einige Windows 10-Benutzer betrifft und höchstwahrscheinlich auf die Windows-Benachrichtigungen zurückzuführen ist. Die temporäre Lösung laut Slack Support ist

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie in mindestens einem Team angemeldet sind.
  2. Vollständig aus Slack raus.
  3. Drücken Sie die Windows-Taste und R, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen.
  4. Geben Sie slack: // notReallyWindows10 ein (oder kopieren und einfügen) und drücken Sie die Eingabetaste.

Oder melden Sie sich über den Webbrowser an, um zu entspannen.

14
SILENT

Versuchen Sie Folgendes: Menü> Datei> Einstellungen> Benachrichtigungen , scrollen Sie nach unten zu "Benachrichtigungen zustellen über ..." und ändern Sie es in "Slacks eingebaute Benachrichtigungen" . Starten Sie Slack neu und das Problem sollte behoben sein - in meinem Fall geholfen.

14
konrad

Versuche Folgendes:

Hilfe> Fehlerbehebung> Cache leeren und neu starten

Das hat es zumindest für den Moment davon abgehalten, auf mir einzufrieren. Hoffe das hilft.

1
Tom