it-swarm.com.de

So pflegen Sie die Anmeldesitzung für ssh-agent mit Windows 10s neuem OpenSSH und PowerShell

Auf meinem Ubuntu-Rechner verwende ich einfach Keychain, um einen einzelnen SSH-Agenten zu verwalten, der angemeldet bleibt.

Ich hätte gerne etwas Ähnliches wie Windows, jetzt, da OpenSSH nativ enthalten ist. Ich habe Git Bash mit dem bekannten if [ -z "$SSH_AUTH_SOCK" ] ; then ...-Skript verwendet, aber dies führte dazu, dass viele ssh-Agenten geöffnet wurden. Ich wusste, dass davon abgeraten wurde (teilweise aufgrund dieses Blogposts: http: // rabexc .org/posts/pitfalls-of-ssh-agents ) - weshalb ich Keychain für Ubuntu bekommen habe. Ein weiterer Grund, warum ich das nicht mehr benutze, ist, dass ich zu PowerShell als meiner Haupt-Shell wechsle.

Ich bin mir jedoch nicht sicher, wie ich unter Windows genau dasselbe erreichen kann mit PowerShell und mit Win32-OpenSSH .

Vielen Dank!

11
Southclaws

Sie müssen den OpenSSH Authentication Agent-Dienst so konfigurieren, dass er automatisch gestartet wird (oder Sie können ihn jedes Mal manuell starten, wenn Sie Ihre Powershell zum ersten Mal öffnen: Start-Service ssh-agent).

Danach müssen Sie nur noch einmal ssh-add C:\path\to\your\ssh\key\id_rsa eingeben. Danach ist der Schlüssel jedes Mal vorhanden, wenn der ssh-agent gestartet wird. Sie können mit ssh-add -l überprüfen.

BEARBEITEN: Damit der SSH-Agent automatisch mit Windows gestartet wird, können Sie Set-Service ssh-agent -StartupType Automatic auf einer PowerShell-Eingabeaufforderung für Superuser ausführen.

Ich möchte zunächst ssh-pageant-Tools vorschlagen, aber nach dem Durchsuchen der ssh-pageant-Website scheint es eine Variante von ssh-pageant zu geben, die Wiesel-Pageant heißt

Bitte werfen Sie einen Blick auf das Tool unter https://github.com/vuori/weasel-pageant