it-swarm.com.de

So beseitigen Sie Verzögerungen beim Entsperren von Windows 10

Unter Windows 7 (und XP) konnte ich zu einem gesperrten PC gehen (ohne STRG-ALT-ENTF) und mein Kennwort auch bei ausgeschaltetem Bildschirm eingeben, und die Tastendrücke wurden alle in das Kennwortfeld gesendet Zu der Zeit, als der Bildschirm eingeschaltet war, befand ich mich auf dem Desktop.

Dieselbe Hardware, dasselbe Szenario, aber unter Windows 10 muss ich anscheinend eine Taste/Maustaste drücken und ein oder zwei Sekunden warten, bevor das Kennwortfeld 'fertig' ist, bevor ich mit der Eingabe des Kennworts beginnen kann.

Dies ist ärgerlich, nachdem ich über viele Jahre hinweg in der Lage war, einen PC auf die gleiche, schnelle Art und Weise zu entsperren.

Ich habe die Mischmasch der neuen Windows 10- und Legacy-Optionsdialoge durchgesehen, kann aber anscheinend nichts finden, was dieses Verhalten beeinflussen könnte.

Gibt es einen Ausweg?

38
Lunatik

Sie können es tun, hier ist wie:

1 - Sperrbildschirm ausschalten

Dadurch wird der Computer NICHT entsperrt, sondern Sie gelangen direkt zum Kennwortfeld, anstatt ein Bild wegzuwischen.

  • Aktivieren Sie im Gruppenrichtlinien-Editor die Richtlinie unter Computerkonfiguration >> Administrative Vorlagen >> Systemsteuerung >> Personalisierung >> Sperrbildschirm nicht anzeigen.

    (detaillierte Anweisungen in der Antwort auf diese SuperUser-Frage ).

2 - Bildschirmschoner-Anmeldebildschirm aktivieren, aber KEIN Bildschirmschoner

  • Suchen Sie nach "Bildschirmschoner ändern", um "Bildschirmschonereinstellungen" zu öffnen.

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Anmeldebildschirm bei Wiederaufnahme anzeigen".

  • Wählen Sie im Feld "Warten:" aus, wie lange Sie warten möchten, bevor Sie den Bildschirm sperren.

  • Wählen Sie KEINEN Bildschirmschoner aus, da Sie sonst eine kurze Verzögerung haben, bevor der Sperrbildschirm angezeigt wird

Screensaver Settings

3 - Erstellen Sie einen Energiesparplan, um die Anzeige auszuschalten, aber NICHT in den Energiesparmodus zu wechseln

  • Nach "Wähle einen Energieplan" suchen, um "Energieoptionen" zu öffnen

  • Wählen Sie einen Energieplan und wählen Sie "Planeinstellungen ändern" OR Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf "Energieplan erstellen".

  • Wählen Sie eine Zeit für "Display ausschalten"

  • Legen Sie KEINE Ruhezeit fest. Andernfalls müssen Sie warten, bis der Computer aufwacht, bevor Sie den Sperrbildschirm sehen

Power Options

21
LevenTech