it-swarm.com.de

Deaktivieren der Realtek-Audiobenachrichtigung unter Windows 10

Ich habe die Bang & Olufsen-Fabrik von HP installiert. Dies scheint auf Realtek HD Audio Manager aufzubauen, der Sound Manager ist jedoch weiterhin B & O. Ich möchte die Realtek-Benachrichtigung jedes Mal deaktivieren, wenn ich etwas von der Audiobuchse abziehe oder daran anschließt. Ich kann auf meinem Computer keine Jack-Erkennungsoptionen finden.

Das Deaktivieren der Benachrichtigung in den Windows-Einstellungen wird bis zum Neustart des Computers deaktiviert. Ich konnte keine Möglichkeit finden, Windows-Benachrichtigungen zu ändern, abgesehen von der Windows 10-Einstellungs-App, die offensichtlich ein Problem aufweist, das dieses Problem verursacht.

Ich habe dieses HP-Laptops, auf dem Windows 10 Home Version 1511 Build 10586.29 ausgeführt wird. Ich würde es vorziehen, wenn ich nicht den Audiotreiber wechseln müsste.

Irgendwelche Ideen, wie Sie diese Benachrichtigung dauerhaft deaktivieren können?

(Klar, ich möchte nur diese eine Benachrichtigung und keine anderen deaktivieren. Ich weiß, dass ich alle Windows-Benachrichtigungen deaktivieren kann, aber ich möchte dies nicht tun.).

19
joepin

Gehen Sie zu Einstellungen > System > Benachrichtigungen und Aktionen und unter Benachrichtigungen von diesen Absendern abrufen , nach unten scrollen und Realtek HD Audio Manager ausschalten

30
nereus

Ich habe hier eine Lösung gefunden , die für mich funktioniert hat. Grundsätzlich gilt:

  1. Öffnen Sie den Realtek HD Audio Manager über die Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf das Kleinbuchstaben "i" unten rechts im Audio-Manager-Fenster, das uns aufruft (direkt über der Schaltfläche "OK").
  3. Deaktivieren Sie "Symbol im Infobereich anzeigen".
  4. Klicken Sie zweimal auf OK, um den Audio-Manager zu beenden.
11

Für viele Benutzer wird der Realtek-Manager nicht in der Systemsteuerung angezeigt, und Sie müssen rtkngui64.exe in Ihrem Realtek-Installationsordner finden, um ihn zu starten.

Standardmäßig ist dies in C:\Program Files\Realtek\Audio\HDA

Sobald es geöffnet ist, gehen Sie wie die anderen Antworten in die Einstellungen und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um das Popup zu deaktivieren.

1
Isaac Brown

Für diejenigen, die mit den vorherigen Vorschlägen keinen Erfolg hatten: In meinem Fall (Windows 10, Version 1803, Build 17134.254) funktionierte es schließlich, zum Task-Manager > Klicken Sie auf der Registerkarte Start mit der rechten Maustaste auf den Realtek HD Audio Manager und wählen Sie Deaktivieren .

Screenshot

1
Simon Arons

Das hat bei mir geklappt: Entfernen Sie den Microsoft-Treiber komplett und laden Sie ihn vom Hersteller Realtek herunter. Das hat nicht die Benachrichtigungsmöglichkeit

0
Dirk Zaal