it-swarm.com.de

Das Konsolenfenster taucht immer wieder auf

Ich sehe alle paar Stunden für den Bruchteil einer Sekunde ein Konsolenfenster auftauchen. Scheint zufällig, ich kann es keinem bestimmten Ereignis zuordnen. Kann ich auf irgendeine Weise das Fenster abfangen und sehen, was es tut?

Ich bin auf Win 10, die neuesten Updates, Norton.

29
Absinthe

Habe einige Nachforschungen angestellt und in Anbetracht der Tatsache, dass Office Click to Run das erste Mal aktiv war, habe ich den Verdacht, dass dies tatsächlich das Problem ist, das auch beschrieben wurde hier auf Reddit :

Gestern bemerkte ich etwas Seltsames an meinem Desktop-PC, CMD tauchte in einer Stunde dazwischen genau auf, aber es verschwand wieder zu schnell, als dass ich die Chance hätte, den Titel zu erkennen, oder ob tatsächlich Text oder irgendetwas vorhanden ist Ich bin nicht zu 100% sicher, dass es CMD ist, aber es hat die Form und Farbe. Ich dachte, dies sei ein spezielles Programm, also habe ich die Ereignisanzeige durchgesehen und nichts gefunden, sondern einfach aufgegeben.

Heute, eine Stunde nach dem Einschalten, ist mir auf meinem Laptop genau dasselbe passiert, obwohl Chrome und Spotify auf beiden PCs ausgeführt wurden. Ich glaube, es hat etwas mit Windows zu tun ... Wenn jemand etwas darüber weiß, helfen Sie bitte , weil es verdammt ärgerlich ist, aus dem Spiel ausgeschlossen zu werden, oder weil man sich wegen so einer Kleinigkeit konzentriert.

Es scheint also, dass mehrere Reddit-Benutzer dasselbe Problem bemerkt haben und zu einer ähnlichen Schlussfolgerung gekommen sind wie ich:

Ich bin zum Taskplaner> Taskplaner-Bibliothek> Microsoft> Office gegangen und habe "OfficeBackgroundTaskHandlerRegistration" gefunden und deaktiviert.

Also überprüfte ich mein Geplante Tasks, öffnete die Kategorien Microsoft und Office und tatsächlich lief die Aufgabe OfficeBackgroundTaskHandlerRegistration genau in dem Moment, in dem ich es bemerkt habe das Popup das letzte Mal.

Das Ausführen der Aufgabe von Hand führte zu genau demselben Ergebnis: Ein Konsolenfenster erschien für den Bruchteil einer Sekunde.

Vermutlich hat Microsoft etwas an dem Programm geändert, das für diese Aufgabe ausgeführt wurde. Sie können die Aufgabe wahrscheinlich vorerst deaktivieren, obwohl ich nicht weiß, ob dies Auswirkungen hat.

36
Mario

LÖSUNG: Führen Sie Task Scheduler > Microsoft > Office > Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf " OfficeBackgroundTaskHandlerRegistration "> Disable .

Hier ist ein Bild des Standorts, den ich erstellt habe, falls Sie zusätzliche Hilfe benötigen:

 enter image description here

3
Paul Allan

Diese Lösung ist vielleicht etwas hackig, aber ich hatte einmal ein ähnliches Problem, also habe ich meinen Bildschirm mit der Funktion slowmo meines Telefons aufgezeichnet. Ich konnte das Video tatsächlich an einem Frame anhalten, der das Konsolenfenster zeigte, und stellte fest, dass es nur ein albernes Osterei eines Spiels war, das ich hatte, aber es funktionierte!

1

Da Sie den Code verstehen und davon ausgehen können, dass der Stack-Trace gelesen werden kann, lesen Sie die internen Tools von Sys, insbesondere Process Monitor . Sie können sich die Dateisystemaufrufe, Registrierungsprüfungen usw. ansehen, um herauszufinden, welcher Prozess die Konsole erstellt, und die erforderlichen Maßnahmen ergreifen.

Sie können API-Aufrufe mithilfe der Filteroption des Tools filtern, den Status sogar speichern oder die Erfassung reduzieren, indem Sie sie auf cmd.exe oder eine beliebige Anwendung beschränken.

Hier ist ein nettes Tutorial aller Dinge, die Sie mit Process Monitor tun können.

1