it-swarm.com.de

Beheben von verschwommenem Text in Windows 10 mit mehreren Monitoren

Ich habe einen zweiten Bildschirm an meinen Laptop angeschlossen und jetzt ist der Text verschwommen, aber nur auf dem zweiten Bildschirm. Der Effekt ist nicht für alle Anwendungen sichtbar. Ich bin auf Windows 10.

Wie behebe ich das?

21
rdhainaut

Lösung 1

Um dieses Problem zu beheben, überprüfen Sie bitte Start => Einstellungen => System => Anzeige tab

Finden Sie die Skalierung und das Layout section und setzen Sie den Skalierungswert für jeden Monitor auf 100% Tatsächlich kann die Skalierung des Texts verschwommen erscheinen.

WARNUNG: Sie müssen diese Operation für jeden Monitor ausführen (Monitor 1 auswählen, den richtigen Wert einstellen, dann Monitor 2 auswählen, den richtigen Wert einstellen, ...)

Lösung 2

Wenn Sie den Text skalieren möchten, können Sie dies tun, aber Sie müssen die Anzeigeskalierung bei hohen DPI-Werten für jede App deaktivieren, die nicht richtig angezeigt wird. Dazu müssen Sie die Exe der Anwendung finden. Tipps: um die exe leicht zu finden, klicke mit der rechten Maustaste auf die app => properties => Open file location.

Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf => Fehlerbehebung bei Kompatibilität => Fehlerbehebung bei Programm (zweite Option) => Aktivieren Sie "Das Programm wird geöffnet, aber nicht korrekt angezeigt" => Weiter => Aktivieren Sie "Programm wird nicht richtig angezeigt, wenn Einstellungen für große Schriftarten ausgewählt sind" => Testen Sie das Programm ... => Weiter => Ja, diese Einstellungen für dieses Programm speichern

Wenn Sie dies tun möchten, können Sie den Prozess-Explorer verwenden und die Spalte dpi hinzufügen, die Sie unterstützen soll. Dieses Tool ist auf der Microsoft sysinternals webiste verfügbar.

Et voilà :)

Dies ist die Erklärung, die Sie in der Microsoft-Dokumentation finden.

Windows® Desktop-Apps lassen sich grob in zwei Klassen einteilen: Apps, die DPI-fähig sind, und solche, die dies nicht sind.

Wenn eine Anwendung jedoch nicht DPI-fähig ist und auf einer hochauflösenden Anzeige ausgeführt wird, skaliert Windows die App, indem die Bitmap-Skalierung auf die Anwendungsausgabe angewendet wird. Dies stellt sicher, dass die Anwendung auf einem hochauflösenden Display die richtige Größe hat. In den meisten Fällen führt dies zu gestochen scharfen und verwendbaren Anwendungen. In einigen Fällen ist das Ergebnis jedoch weniger gestochen scharf und kann aufgrund der Bitmap-Skalierung ein leicht unscharfes oder verschwommenes Erscheinungsbild aufweisen.

7
rdhainaut

Windows 10 kann die Skalierung immer noch nicht ordnungsgemäß ausführen. Hierfür gibt es jedoch eine Problemumgehung.

  1. Schließen Sie das externe Display an.
  2. Rufen Sie die Anzeigeeinstellungen auf und stellen Sie Ihren Bildschirm auf einen niedrigeren DPI-Wert mit 100% Skalierungsfaktor als Hauptbildschirm ein (am unteren Rand dieses Bildschirms befindet sich ein Kontrollkästchen).
  3. Melden Sie sich ab und wieder an. Jetzt sollten beide Bildschirme gestochen scharfen Text enthalten.

Wenn Sie das externe Display vom Computer trennen, wird der Text auf dem Laptop unscharf, aber keine Sorge - wenn Sie sich abmelden und anmelden, sollte dies behoben sein. Wenn Sie den Monitor anschließen, müssen Sie sich abmelden und erneut anmelden. Es ist ärgerlich, aber ich habe keinen besseren Weg gefunden und Microsoft ist das einfach egal.

17
Sergey Belikov

Sie können versuchen, eine anderehochauflösende Kompatibilitätfür diese App zu verwenden, anstatt. Lassen Sie Windows versuchen, Apps so zu reparieren, dass sie nicht verschwommen sind.

  • Geben Sie den Namen des Programms in das Suchfeld in der Taskleiste ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis und wählen Sie dann Open file location .
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm, wählen Sie Eigenschaften und anschließend die Option
  • Registerkarte "Kompatibilität" . click Ändere hohe DPI Einstellungen
  • Wählen Sie Verwenden Sie diese Einstellung, um Skalierungsprobleme für dieses Programm zu beheben. Kontrollkästchen
  • Verwenden Sie Ich habe mich bei Windows angemeldet Option
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Skalierungsverhalten bei hohen DPI-Werten überschreiben
  • Verwenden Sie die Option Application
  • Drücken SieOKundOK. Starten Sie dann das Programm neu

Verweise :-

5

Abgesehen von allen anderen genannten Lösungen hat Folgendes für mich funktioniert:

Schalten Sie den externen Monitor (der verschwommene Apps anzeigt) als Hauptmonitor ein.

SCHRITTE:

  • klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie "Anzeigeeinstellungen".
  • Wählen Sie den externen Monitor aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Als Hauptmonitor festlegen"
1
Umar T.