it-swarm.com.de

Wie soll ich die Navigation für 2 verschiedene Benutzertypen umschalten?

Ich versuche, eine Methode zu ermitteln, mit der Besucher zwischen zwei Benutzerkategorien wechseln können.

Die Navigation auf hoher Ebene:

Für Profis vs. Für Benutzer

Viele Produktkategorien innerhalb jeder übergeordneten Kategorie.

Eine Option ist:

enter image description here

Wir sind uns nur nicht sicher, ob dies zu diskret ist. Auf der Suche nach einem größeren Anruf.

4

Ich denke, das ist tatsächlich eine strategische Frage. Es hängt wirklich davon ab, wie viele Benutzer Sie haben und für wen die Website bestimmt ist. Und wie wichtig jede Gruppe für Sie ist.

Wenn Sie entscheiden , dass jede Gruppe gleiche Benutzer sein wird , sollten Sie sich für eine Aufteilung auf hoher Ebene entscheiden. In diesem Fall würde ich alles unterstützen, was Myrddin sagt und ...

Ich würde Ihre Top-Level-Seite extrem einfach halten ... nur Kontaktinformationen, soziale Medien und hochrangige Informationen über das Unternehmen.

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

Pearsons benutze so ziemlich dieses Modell

Pearson site

oder eine künstlerischere Version am Smithsonian

Smithosian site

Ihre Website richtet sich jedoch hauptsächlich an eine Benutzerbasis , dann ist eine Auswahl auf hoher Ebene nicht gerechtfertigt. Sie müssen darüber nachdenken, eine Seitenleiste zu verwenden, um die andere Gruppe anzuziehen, sich zu identifizieren (ich denke, ein Schalter ist nicht sichtbar genug). Könnte immer noch eine große Schaltfläche für einen separaten Teil der Site sein. In diesem Fall übernehmen Sie jedoch die Hauptbenutzer und bitten nur die verschiedenen, sich zu identifizieren, z. Eltern auf einer Kinderseite.

Cbeebies site

2
Lisa Tweedie

Wenn Sie zwei sehr unterschiedliche Benutzerbasen haben, ist es besser, diese so schnell wie möglich zu trennen. Haben Sie unterschiedliche Websites für jede von ihnen. Hinter den Kulissen könnten diese Websites 99% des Codes und des Layouts gemeinsam nutzen, aber nach Ansicht des Benutzers sollte es sich um einen völlig anderen Teil der Website handeln.

Auf diese Weise kann Werbung, die sich auf die eine oder andere demografische Gruppe konzentriert, direkt auf dem anderen Teil der Website landen. Die generische Homepage, auf der beide Dienste ausgeführt werden, sollte über große Schaltflächen verfügen, die zu den separaten Site-Ansichten führen.

Weil sich nicht nur Produkte (im Idealfall) ändern werden; Es ist auch die Art und Weise, wie Sie Dinge formulieren, die Arten von Funktionen, auf die Sie sich konzentrieren, der dekorative Inhalt. Eltern hat ganz andere Bedürfnisse als Lehrer oder Kinder, und die Website, die Sie erstellen, um sie an sie zu verkaufen, sollte ein anderes Design haben. Es ist also nicht nur ein Filter für das Produkt, sondern eher eine andere Website. Sie sollten Ihre Designer aktivieren und ermutigen, unterschiedliche Inhalte für den jeweiligen Benutzertyp bereitzustellen, indem Sie die demografischen Daten frühzeitig in separate Bereiche aufteilen. Auch wenn Sie jetzt keine separaten Designs haben, sollten Sie es so machen, dass Sie können.

Durch diese Änderung ist kein Filter mehr erforderlich. Es sind zwei Standorte mit unterschiedlichen Produkten. Das Back-End wird möglicherweise danach gefiltert, ob die URL /parent/ Oder /teacher/ Enthält, sodass der Code nahezu identisch ist, obwohl die Benutzeroberfläche völlig anders ist.

1
Myrddin Emrys