it-swarm.com.de

Was ist das effektivste Mittel zum Kommentieren wissenschaftlicher Webseiten?

Ich habe mich gefragt, welche Beweise es für die effektivste Möglichkeit gibt, Anmerkungen für wissenschaftliche (oder quasi-wissenschaftliche) Arbeiten im Internet zu präsentieren.

Ich habe vor, einige Artikel mit jeweils etwa 2000 Wörtern ins Internet zu stellen. Popwissenschaftliches Material mit einer Reihe von Lesern, von Laien bis zu Fachleuten.

Auf dem Papier können Fußnoten, Endnoten oder ähnliches verwendet werden. Die Bücher "... für Dummies" (pdf) Verwenden Sie einen breiten linken Rand mit dem Symbol "Spitze" und "Technisches" sowie Text sowie Auszügen und umrandeten Feldern. Im Internet sehe ich Fußnoten, gelegentlich Seitenleisten und Popup-Tooltips. WHATWG hat einen linken Rand mit Beschriftungen im Text verwendet

Diese Anmerkungen sollten auffällig, aber nicht aufdringlich sein, soweit dies möglich ist.

Die Anmerkungen, an die ich denke, können ein oder vier Sätze sein, die möglicherweise Links enthalten, aber selten (wenn überhaupt) Bilder als Teil der Anmerkung benötigen. (Symbole, die auf eine Anmerkung hinweisen, und möglicherweise die Art der Anmerkung, wären für mich in Ordnung - gemäß den Büchern "... für Dummies")

Ich gehe davon aus, dass die meisten Leser eher Browser mit großem Bildschirm als mobile Geräte mit kleinem Bildschirm wie Mobiltelefone verwenden. Ich habe nichts dagegen, Javascript zu verwenden, um den Anmerkungen ein Web-App-Feeling zu verleihen.

3
410 gone

Grantland , eine Sportwebsite, die ein Ableger von ESPN ist, hat eine gut aussehende Lösung, die den Seitenleistenbeschriftungen von WHATWG ähnelt, außer dass sie rechts ausgeführt werden. Verwenden Sie eine breitere Seitenleiste und verwenden Sie kleineren, ausgegrauten Text und verwenden Sie verknüpfte nummerierte Anmerkungen. Ich denke, dass ihre spezielle Implementierung gut zu Ihrem Anwendungsfall passt. In diesem Artikel sehen Sie ein Beispiel zum NBA-Entwurf .

2
Virtuosi Media