it-swarm.com.de

Stempeln des aktuellen Datums und der aktuellen Uhrzeit auf einer Seite

Ich habe kürzlich an First Capital Connect geschrieben, um eine Reihe von Problemen im Zusammenhang mit dem Layout der St Pancras Thameslink-Station anzusprechen, und mich darüber beschwert, dass auf ihrer Website auf jeder Seite das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit angegeben sind, was Gelegenheitslesern den Eindruck vermittelt, dass jede Seite ein Knaller ist aktuell, obwohl es einfach das Datum und die Uhrzeit ist, zu der die Seite gerendert wurde (es ist nicht einmal eine Live-Uhr) und es überhaupt keinen Hinweis darauf gibt, wie frisch der Inhalt ist. Besuchen Sie http://www.firstcapitalconnect.co.uk/Main.php?iCmsPageId=77 und aktualisieren Sie die Seite nach einer Minute. Die Zeit ändert sich.

Für mich ist dies ein ziemlich schwerer UX-Fehler, weshalb ich sie darauf aufmerksam gemacht habe, und ich habe dies getan, ohne meinen Beruf zu erwähnen, aber sie antworteten einfach mit den Worten "Die Website soll das zeigen aktuelles Datum und Uhrzeit, aber ich kann Ihnen versichern, dass die Website regelmäßig mit Informationen aktualisiert wird. " Ich halte dies für eine unzureichende Antwort, daher möchte ich erneut mit einer detaillierteren/maßgeblicheren Antwort antworten/qualifizierte Kritik am Vorhandensein dieses Datums-/Zeitstempels unter idealer Angabe von Referenzen.

Obwohl ich ziemlich genau hinschaue, habe ich noch keinen UX/Usability-Artikel aus einer entsprechend maßgeblichen Quelle (d. H. Einer, die sie überzeugen wird) zu diesem Thema gefunden - kennt jemand einen?

(Und wenn Sie Gedanken zu diesem Thema einbringen möchten, tun Sie dies bitte!)

12
MarcusTucker

Das Hauptproblem ist, dass Datum und Uhrzeit sind nicht beschriftet.

Woher weiß der Betrachter, ob Datum und Uhrzeit die aktuelle Uhrzeit darstellen, wann die Seite zuletzt aktualisiert wurde, wann die Website zuletzt aktualisiert wurde oder ob etwas anderes?

Wenn die Websitebesitzer wirklich das Bedürfnis haben, das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit anzuzeigen, kennzeichnen Sie es zumindest als solches. "Derzeit Mittwoch, 19. Mai 2010, 02:58" oder "Seite angezeigt am ..." oder ähnliches. Oder noch besser, entfernen Sie es vollständig, da es ist nicht sehr nützlich.

8
Bennett McElwee

Es wäre für sie vorteilhafter, ihnen tatsächliches Benutzerfeedback zu geben, als ihnen eine separate Studie zu geben, da Ihr eigenes Feedback direkt mit ihrer Website zusammenhängt und nicht nur auf anonymen Fallstudien und theoretischen Informationen basiert, die eine Studie liefern würde.

Ich würde nicht denken, dass Sie einen Artikel zitieren müssten, da Sie allein aufgrund der Art Ihres Problems eine überzeugende Quelle geliefert haben.

Sie könnten sagen, dass sie ihre "Benutzerakzeptanz" -Tests nicht bestehen, da Sie als Benutzer selbst (zu Recht) durch die von ihnen getroffene Wahl verwirrt waren.

Ich würde sie auch fragen, was sie erwarten, wenn das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit angezeigt werden. Es heißt nur, dass "so die Seite aussah, als Sie sie betrachteten", was eigentlich keinen Sinn ergibt.

5
JonW

Was ist, wenn die Daten der Website tatsächlich kontinuierlich aktualisiert werden, z. B. die Transaktionsseite einer Bankwebsite? In diesem Anwendungsfall signalisiert die "Seite geladen" dem Betrachter, dass die angezeigten Daten dem angegebenen Zeitpunkt entsprechen. Dies bedeutet, dass beim erneuten Laden möglicherweise neuere Daten abgerufen werden.

Vergleichen Sie dies mit einer Seite, auf der sich ein Datumsstempel aus der letzten Woche befindet. Angesichts dessen könnten die meisten Benutzer darauf schließen, dass das Neuladen der Seite ihnen wahrscheinlich nichts Neues bringt.

Unabhängig davon sollte der Datumsstempel mit etwas so Einfachem wie "As at:"

Dies gilt insbesondere dann, wenn es sich bei den angezeigten Daten um einen verzögerten Live-Feed handelt, z. B. Aktienkurse auf vielen Websites. In diesem Fall sollte der Datumsstempel das wahre "Stand" -Datum widerspiegeln.

1
Erics