it-swarm.com.de

Hat das Verschieben der sekundären Navigation Auswirkungen auf die Benutzererfahrung?

Ich bin gerade dabei, die Navigation für eine Webanwendung zu entwerfen.

Ich habe verschiedene Arten von Ansichten. Eine ist eine Karte, die anderen sind sich alle ziemlich ähnlich und ähneln einer Standardwebseite.

Zuordnungsansicht:

Bei der Zuordnungsseite wird die Größe der Karte basierend auf dem Ansichtsfenster skaliert, jedoch nicht gescrollt. Die sekundäre Navigation tut dies jedoch. Meine erste Idee war, die Navigation auf der rechten Seite so zu positionieren, dass leicht zu verstehen ist, dass die Bildlaufleiste beim Scrollen mit der Navigation zusammenhängt.

Mapping View

Andere Ansichten:

Bei den anderen Seiten handelt es sich um sehr traditionelle Webseiten mit einigen sekundären Navigationselementen und viel Inhalt (Tabellen, Formulare usw.). Es ist sinnvoll, die Navigation auf der linken Seite zu haben - hier erwartet ein Benutzer dies.

Other Views

Mein Dilemma ist, ob die Navigation an verschiedenen Positionen (obwohl beide Positionen sehr gültige Gründe haben) die Benutzererfahrung und die allgemeine Benutzerfreundlichkeit der Website beeinträchtigt oder nicht. Benutzer geben andere Ansichten über den Zuordnungsbildschirm ein, sodass sich die Navigationselemente möglicherweise ständig bewegen, was den Benutzern das Navigieren erschwert (gegenüberliegende Seiten der Site).

Wenn ich die sekundäre Navigation auf eine konsistente Seite lege, auf welcher Seite sollte sie sich dann befinden? Wenn Sie es auf der linken Seite platzieren, fühlt sich die Kartenansicht seltsam an, aber auch auf der rechten Seite für die anderen Ansichten.

Jeder Rat oder jede Ressource wird geschätzt.

7
djlumley

Ich würde auf jeden Fall sicherstellen, dass sich die Navigation auf der gesamten Website am selben Ort befindet. du willst nicht, dass es von links nach rechts herumspringt.

Sie haben ein gutes Argument für die Rechtsnavigation für diese Anwendung gemacht, daher wäre ich versucht, dies zu tun. Wenn das Navi rechts ist, wird der Inhalt stärker hervorgehoben (für L-to-R-Lesesprachen sowieso). Da die Mehrheit der Menschen Rechtshänder ist, kann man sagen, dass es natürlicher ist, wenn das Navi rechts ist wo die Maus ist. (Siehe: Fittsches Gesetz )

Vorausgesetzt, die Navigation ist klar und offensichtlich und geht nicht verloren, wenn die Fenstergröße verkleinert wird, würde ich mich für die rechte Navigation entscheiden. Es ist wahrscheinlich eines für Usability-Tests, um zu überprüfen, ob es noch verwendbar ist und für die Benutzer Sinn macht.

5
JonW

Die Navigation ist der wichtigste Teil Ihrer Website. Bewahren Sie es am selben Ort auf.

Stellen Sie sich vor, Ihr GPS-Navigator bewegt sich jedes Mal, wenn Sie in Ihr Auto steigen, auf eine andere Seite des Autos.

0
Nick Bedford