it-swarm.com.de

Entwerfen für Kinder und junge Leser?

Ich bin Schriftsteller und Entwickler. Ich wollte meine Geschichten online veröffentlichen und meine eigene Website zum Veröffentlichen erstellen. Ich suchte nach Inspiration für ein einfaches, lesbarkeitsorientiertes Design.

Einige wichtige Punkte:

  • Die Geschichten sind für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren.
  • Ich möchte ein Design erstellen, das sich mehr auf die Geschichte konzentriert und weniger Unordnung aufweist.
  • Welche Schriftart und Layoutspezifikationen eignen sich am besten für diese Art von Website?
  • Gibt es Inspirationswebsites, die sich auf Lesbarkeit konzentrieren?

Jede zusätzliche Eingabe/Meinung wird ebenfalls geschätzt. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Informationen von mir benötigen. Ich habe noch nichts angefangen, also kann ich dir nichts zum Anschauen geben.

Vielen Dank.

8
sabertooth

"Im Allgemeinen wurde die größere Schriftgröße von 14 Punkten als einfacher und schneller zu lesen sowie als attraktiver und wünschenswerter für die Verwendung in Schulbüchern angesehen. Darüber hinaus wurde die Schriftart Comic als leichter lesbar und lesbar empfunden attraktiver und begehrter für die Verwendung in Schulbüchern als die anderen Schriftarten. Neben Arial wurde es auch den Serifenschriften für die Verwendung in Schulbüchern vorgezogen. Insgesamt waren es das 14-Punkte-Arial und das 12-Punkte-Comic die am meisten bevorzugten Schriftarten. "

Weitere Informationen finden Sie hier: Welche Schriftarten lesen Kinder lieber online?

" Frühe Grundschuljahre:

  • Verwenden Sie Text redundant mit Bildern, damit Benutzer mit Vorkenntnissen auf Ihr Produkt zugreifen können.

  • Verwenden Sie einfachen Text.

  • Verwenden Sie Schriftarten, die ungefähr dem Schreiben von Kindern entsprechen. Beispielsweise verwenden viele Schriftarten "a" und "q" in Varianten, die nicht mit der Art und Weise übereinstimmen, wie einigen Kindern das Schreiben dieser Buchstaben beigebracht wird.

  • Verwenden Sie keine Dialogfelder.

  • Keine expliziten "Speichervorgänge" erforderlich. Arbeit automatisch speichern.

  • Fremdinhalte ausschließen.

  • Bieten Sie hochgradig interaktive und ansprechende Anwendungen.

  • Vermeiden Sie visuell verrauschte Schnittstellen - sie lenken ab.

  • Stellen Sie große Zielbereiche bereit.

  • Lassen Sie Kinder personalisieren.

  • Wenn Anwendungen auf einem Smartboard verwendet werden, verwenden Sie keine Fußzeile, die versehentlich von Kindern aktiviert werden kann, die sich an die Oberfläche lehnen.

  • Vermeiden Sie Fehler.

  • Unterstützen Sie die kooperative Nutzung mit zwei oder mehr Kindern, die Ihr Produkt gleichzeitig verwenden.

  • Entwurf zur Unterstützung von Lehrern und Eltern oder Erziehungsberechtigten, die wahrscheinlich die Nutzung unterstützen oder überwachen. "

Hier können Sie mehr lesen: Entwerfen für Kinder

"Achten Sie bei der Auswahl einer Schriftart für einen Kindertext auf ein warmes, freundliches Design mit einfachen, großzügigen Buchstabenformen."

Hier können Sie mehr lesen: Typografie für Kinder

5
Joanna

Ich habe über die Jahre über das Gleiche recherchiert (ich möchte ein Kinderbuch schreiben)

Ich fürchte, ich habe keine Links für dich, nur Hinweise:

  1. Kleine Textblöcke gleichzeitig (4-5 Zeilen, 7-9 Wörter)

  2. Die Schriftart sollte hier größer sein als der Text. 14pt vielleicht.

  3. Leerraum. Dachrinnenraum. Weißer Bereich rund um den Text und zwischen Stücken.

  4. Bilder wenn du kannst. Wenn Sie möchten, dass sie ihre Fantasie einsetzen, geben Sie ihnen immer noch mindestens 1 (für Kinder, deren Fantasie eine Starthilfe benötigt)

  5. Verwenden Sie keine Formulierungen, die zu ihnen sprechen, es gibt eine feine Grenze zwischen ermutigend und herablassend. Kinder hassen das.

10
jonshariat

Dr. Allison Druin hat eine Reihe hervorragender Bücher zum Entwerfen der Benutzeroberfläche für Kinder geschrieben/bearbeitet . Ich schlage vor, Sie werfen einen Blick auf diese.

Übrigens aus dem Smashing Mag der letzten Woche: Best Practices für das Entwerfen von Websites für Kinder

4

Außerdem denke ich, dass die Navigation etwas anders sein muss: nicht zu viele Balken und Menüs, auch wenn mehr Klicks erforderlich sind. Besonders wenn es sich an Geschichten und Lesen orientiert. (Trotzdem würde ich versuchen, einen konsistenten Weg zu finden, um genügend Informationen wie Kapiteltitel, Link zu Hause, Link zu vorherigen und nächsten bereitzustellen, damit Sie immer den Weg zurück finden und etwas zu tun haben. Auch wenn Sie hereinkommen von Lesezeichen oder Suchmaschinen und für diejenigen (Groß-) Eltern, die mitkommen und eine Website auf völlig unterschiedliche Weise wahrnehmen.)

2
Inca