it-swarm.com.de

Entwerfen für Benutzer ab 45 Jahren

Was muss ich beachten, wenn ich für Benutzer zwischen 45 und 70 Jahren entwerfe?

Ich weiß ein wenig über Seh-, Hör- und Geschicklichkeitsprobleme, aber mit welchen anderen Problemen waren einige von Ihnen konfrontiert?

Das Szenario ist: Eine Reise-Website, auf der Benutzer die von uns bereitgestellten Ziele anzeigen, sich für Newsletter und allgemeine Informationen zum Thema Reisen anmelden können

5
Igor-G

Die einzige Verallgemeinerung, die ich zu dieser Altersgruppe machen möchte, ist, dass ihr Sehvermögen häufig abnimmt, was die Grundlagen der Lesbarkeit wichtig macht:

  • verwenden Sie die Standardschriftgröße des Browsers (d. h. stellen Sie die Schriftgröße für den Haupttext nicht ein).
  • verwenden Sie eine lesbare Schriftart (normalerweise San Serif-Schriftart).
  • für ausreichenden Kontrast sorgen
  • layout für Lesbarkeit (Aufmerksamkeit auf Zeilenlänge und Führung)
  • design-Seite, die gezoomt werden soll, ohne das Layout zu beschädigen

Diese erleichtern das Lesen für alle, sind aber wichtiger für den Sehverlust. Sie sind die offensichtlichen Richtlinien, keine vollständige Liste. Ein Ort für weitere Informationen ist die W3 Web Accessibility Initiative .

10
obelia

Erstens sind 45 bis 70 eine große Zielgruppe. Sie sind möglicherweise mit dem Internet vertraut oder neigen nicht zum Online-Kauf (in einem bestimmten Kontext zu Indien).

Merkmale eines Reisenden sind: Das Budget spielt keine Rolle, eine geplante Reise ist für ihn unerlässlich. Inhaltsrichtlinien: Die Website muss inhaltsreich sein. Standortbilder müssen beeindruckend sein, das Feedback der Reisenden und ihre Empfehlungen. Interaktionsrichtlinien: Engagement und umsetzbare Entscheidungen sollten zielgerichtet sein, Funktionen zum Speichern/Planen von Seiten, Teilen Ihres Reiseplans, Vergleichen von Funktionen werden empfohlen.

Merkmale einer Altersgruppe von 60 bis 70 Jahren: Das Gedächtnis kann zusammen mit dem Sehvermögen, gesundheitlichen Überlegungen, Ernährungsaspekten und Überlegungen zu Reisebegleitern erschöpft sein. Inhaltsrichtlinien: Details zu Aufenthalt, Parken, Verfügbarkeit von Aufzug, Raum und Standort, klimatischen Bedingungen, Gehentfernungen und Gelände usw. Interaktionsrichtlinien: Es sollten beliebte Richtlinien befolgt werden (geringste mentale Belastung), Erinnerungen und Benachrichtigungen, Funktionen zum Teilen und Speichern sowie Offline-Downloads sind wünschenswerte Überlegungen.

Viel Glück

1
Shetall Natuu

Abgesehen von den normalen Usability-Problemen, die uns alle betreffen, sind mir keine besonderen Designüberlegungen für Personen ab 45 Jahren bekannt. Mir sind viele Richtlinien beim Entwerfen für ältere Menschen ab 65 Jahren bekannt, von denen die meisten dem gesunden Menschenverstand entsprechen. Es gab zum Beispiel ein Projekt innerhalb des W3C in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission ( WAI-AGE ), das sich mit integrativem Design für ältere Menschen befasste. Eines der Dinge, die sie sich angesehen haben, war, Websites zugänglicher und benutzerfreundlicher zu machen durch Anwendung der WCAG-Richtlinien .

Eine Sache, die zu beachten ist, ist, dass es in älteren Altersgruppen tatsächlich eine große Vielfalt gibt, wenn es um das Vertrauen in die Technologie geht. Einige ältere Menschen werden seit vielen Jahren recht glücklich Computer benutzen und im Internet surfen. Einige haben in jüngerer Zeit Kurse besucht und eine Ausbildung erhalten als jüngere!

1
Matt Obee

Im Folgenden finden Sie einige weitere Aspekte, die Sie überprüfen sollten, um sicherzustellen, dass Ihre Teilmenge älterer Benutzer nicht durch Ihre Benutzeroberfläche oder UX beeinträchtigt wird.

  • Kulturelle Referenzen. Sie bearbeiten Sprache und Symbole, die nicht sauber nach Sprache oder Region übersetzt werden. Machen Sie dasselbe generationsübergreifend. Stellen Sie sicher, dass Sie keine verbalen oder visuellen Metaphern verwenden, die in den letzten fünf Minuten erstellt wurden.
  • kognitive Belastung. Erinnern Sie sich an "Don't Make Me Think" als Designziel? Mehr noch. Seien Sie rücksichtsloser, wenn Sie Ablenkungen und Auswahlmöglichkeiten einschränken.
  • Geschwindigkeit und Timing. Messen Sie, wie lange es dauert, bis Text gelesen, Navigationsoptionen analysiert und Gesten ausgeführt werden. Achten Sie genau auf Zeitüberschreitungen und den Abstand zwischen Gruppen von Gegenständen, die berührt/gesehen werden sollen.
0
Phil Wolff

Dies hängt wirklich vom Markt ab, aber unsere Usability-Studien im Labor zeigen durchweg Probleme, die Western 45+ y.o. Benutzer haben mit iOS-Standards entweder für das Web übernommen oder nativ verwendet. Und einige der Material Design-Standards. Zum Beispiel verstehen sie nicht, dass a) oder b) eine Schaltfläche ist. (enter image description here

Auf dieser Grundlage würde ich mich von den neuesten Standards fernhalten und ein wenig Skeumorphismus für Kontrollen verwenden, um sicherzustellen, dass meine Nutzerbasis alles versteht.

0
Zoe K