it-swarm.com.de

2 Links zu verschiedenen Pfaden in 1 Bildfeld

Ähnlich wie Bilder auf der heutigen CNN- oder USA-Homepage. Ich habe einen Schieberegler mit Bildern, die wie ein paar kleine Schnappschüsse von Berichten aussehen. Unter den Berichten befindet sich der Berichtsname, der wie ein Standardlink wirkt. Durch Klicken auf den Link wird der Bericht geöffnet. Mein Problem ist, dass wir zwei Verhaltensweisen haben, die wir auslösen möchten. Einer öffnet den Bericht, der andere öffnet einen Leuchtkasten, der die Berichtsdetails enthält. Ich habe ein Bild, das die Eröffnung dieser sekundären Aktion darstellt. (Übersetzungsprobleme verhindern die Verwendung von Textlinks)

Obwohl es auf beiden Pfaden eine Handanzeige und einen Tooltip gibt (Link zum Berichtsnamen und offene Berichtsdetails), ist es visuell nicht auffällig, dass es zwei Aktionen gibt. Das Symbol für den sekundären Pfad (Details zum Bericht öffnen) übersteuert visuell die gewünschte primäre Aktion - zum Öffnen des Berichts. Ich brauche eine Möglichkeit, dem Benutzer visuell zu zeigen, dass es zwei verschiedene Pfade gibt. Ich kann das Bild nicht dimmen und keine starken Farben verwenden - ich muss mich an die Farbrichtlinien des Unternehmens halten. Ich kann kein anderes Symbol verwenden, da wir längerfristig mehr Symbole haben werden. Ich habe den sekundären Pfad (Symbol) in einer schwachen Farbe und unten rechts im gesamten Container - außerhalb des Bild- und Berichtsnamens. Ich habe einen Container sowohl für das Bild als auch für den Link zum Berichtsnamen und das Symbol für das Popup mit den Berichtsdetails. Der Container wird bei Auswahl dieses Berichts in einer anderen Farbe angezeigt.

Nach einigen Beispielbewertungen klicken die Benutzer nicht auf den Link oder das Bild. Sie gehen davon aus, dass das kleine graue Symbol der Weg zum Öffnen des Berichts ist. Daher mein Problem - der gewünschte Hauptweg ist trotz der meisten Immobilien nicht stark genug.

Irgendwelche Vorschläge, um die primäre Aktion bekannter zu machen?

2
ChrisChristine

Das Platzieren des Symbols oben rechts im Bild funktioniert möglicherweise. Sie müssen das Symbol vom Berichtsnamen trennen, und es ist eine gute Möglichkeit, einen gewissen Abstand zwischen ihnen zu schaffen. Sie können auch eine Art visuelles Trennzeichen zwischen den beiden setzen - vielleicht sogar etwas so Einfaches wie ein | .

1

Wäre sehr hilfreich, wenn Sie einen Screenshot des von Ihnen beschriebenen Layouts bereitstellen könnten.

Wenn es möglich ist, würde ich empfehlen, ein Informationssymbol ("i") in die obere linke Ecke zu setzen (oben rechts könnte sich wie eine enge Symbolposition anfühlen). Ähnlich wie CNN das Symbol "Wiedergabe" platziert hat, um Videoinhalte zu kennzeichnen (siehe Bild).

enter image description here

Was ist auch der Grund für die sekundäre Aktion (Überlagerung der Berichtsdetails)? Und welche Informationen bietet dies dem Benutzer?

Prost.

0
Richard O'Brien

Ein Beispiel: In der Rasteransicht von Zappos können Sie klicken, um das Element auf einer neuen Seite anzuzeigen, oder auf die Schaltfläche "Schnellansicht" (die beim Hover angezeigt wird) klicken, um eine Ansicht im Lightbox-Stil anzuzeigen.

Sie können auch versuchen, den Benutzern beizubringen, was bestimmte Symbole/Schaltflächen/Links mit einem Tooltip im Tipsy - Stil tun, anstatt mit Standard-Tooltips im Browser, die nur nach einem verzögerten Hover angezeigt werden.

Ein Screenshot oder ein Modell Ihrer Anwendung würde definitiv helfen.

0
trhaynes