it-swarm.com.de

0 bis 10 Bewertungssystem Alternative

Ich habe ein System, bei dem der Benutzer die Effizienz, Verfügbarkeit, Funktionalität und Geschwindigkeit anderer Systeme auf einer Skala von 0 bis 10 bewerten muss.

Ich wollte dafür eine einfache "10-Sterne" -Schnittstelle verwenden, aber ich denke, der Bildschirm wird wirklich "überfüllt".

Web site interface

Außerdem wollte ich eine Schnittstelle, in der der Benutzer mehr als ein System gleichzeitig bewerten kann, und mit dem aktuellen Format halte ich es für zu verwirrend.

Gibt es eine gute Alternative zur nebeneinander angeordneten Optionsfeldschnittstelle? Vielleicht wie eine Bildlaufleiste von Seite zu Seite?

24
t.pimentel

10 scheint ein ziemlich breites Spektrum für eine Umfrage zu sein, die im Wesentlichen "mag ich das" ist. Macht es wirklich einen Unterschied, wenn 15 Personen die Verfügbarkeit mit 7 und 30 Personen mit 8 bewerten?

Ich bin mir nicht sicher, ob Sie wirklich so viel Genauigkeit in einer solchen subjektiven Umfrage benötigen .

Warum nicht eine Standard 5-Punkt Likert-Skala verwenden?

enter image description here

(Bild aus dem Wikipedia-Artikel.)

44
JonW

Ein Ansatz, der das Problem möglicherweise nicht intuitiv angeht, ist die Verwendung eines Schiebereglers. Der Benutzer hat tatsächlich eine unendliche (oder nahezu unendliche) Granularität, ohne jedoch eine qualvolle Entscheidung zwischen 7 und 8 treffen zu müssen. Optisch ist diese Option sehr einfach, da es nur eine einzige Zeile mit einer einzigen Schaltfläche gibt.

Wenn die Daten unbedingt auf einer 11-Punkte-Skala liegen müssen, können Sie sie einfach speichern (runden), wenn Sie sie speichern, verarbeiten oder anzeigen.

Diese Art von Benutzeroberfläche ist in bekannten Softwareteilen wie Mac OS zu sehen:

Mac OS Dock system preferences

18
Micah Walter

Um die "irgendwo in der Mitte" -Antworten zu vermeiden, könnte man auch eine Vier-Punkte-Skala verwenden, die die Antworten bei Vor- und Gegenstimmen genauer macht. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie deutlich machen möchten, ob Benutzer eine Aussage mögen oder nicht mögen.

Während die Umfrage-Forschungsskalen zwischen zwei und zehn Punkten oder mehr liegen können, haben sich die Forscher im Allgemeinen für die Verwendung von Vier- oder Fünf-Punkte-Skalen für die Zufriedenheitsforschung entschieden. Zwei- oder Dreipunktskalen werden selten verwendet, da sie eine unzureichende Auswahl bieten. Auf der anderen Seite werden Sieben- bis Zehn-Punkte-Skalen, obwohl sie einen feineren Grad an Diskriminierung bieten, selten verwendet, da fraglich ist, ob die Befragten tatsächlich in der Lage sind, genug zu differenzieren, um sie wertvoll zu machen.

Befürworter einer Vier-Punkte-Skala schlagen vor, dass sie effektiver zwischen zufriedenen oder unzufriedenen Befragten unterscheiden kann, da es keine neutrale oder mittlere Option gibt. Andere argumentieren, dass eine solch klare Trennung bei Befragten, die in Bezug auf einen Umfragepunkt weder zufrieden noch unzufrieden sind, zu Zögern führen kann. Sie argumentieren auch, dass die Befragten ohne eine Mittelpunktoption häufig eine positive Antwort wählen und positiv verzerrte Daten erstellen.

Aus diesen Gründen haben sich die Entwickler des Common Measurements Tool für die Fünf-Punkte-Skala entschieden.

Sowohl die Vierpunktskala als auch die Fünfpunktskala können gültig sein. Auf den Zweck der Umfrage kommt es an.

Ref: Warum eine Fünf-Punkte-Skala und keine Vier-Punkte-Skala (oder eine andere Länge)?

11
Benny Skogberg

Sparling und Sen haben nach Bewertungssystemen mit dem Titel "Bewertung: Wie schwierig ist das?" versuchen, die Frage zu beantworten, wie man die richtige Skala wählt (wie [unär], Daumen hoch/runter [binär], 5 Sterne, Schieberegler 100 Punkte). Sie müssen die Zeit abwägen, die benötigt wird, um jede Skala zu verstehen, mit ihr zu interagieren und dann zufrieden zu stellen. Wirklich tolles Papier. Kurz gesagt, mehr Auswahlmöglichkeiten erhöhen die kognitive Belastung. Benutzer bevorzugen die 5-Sterne-Skala, tendieren jedoch dazu, sich als Bewertung an 3 bis 4 zu halten.

7
Mark Sloan

Wenn Sie die Granularität einer 10-Punkte-Skala wünschen, haben Sie überlegt, halbe Sterne zu verwenden?

Dies ergibt die Kompaktheit von 5 Optionen mit einer Granularität von 10.

5
Tyzoid

Abhängig von den gestellten Fragen können Bewertungswerte in Bezug auf die kognitive Belastung ziemlich belastend werden. Wenn der Benutzer aufgefordert wird, eine Eigenschaft Ihres Systems zu bewerten, wird er im Allgemeinen nicht nach einem genauen Maß gefragt, sondern nach einem Schätzung oder ein wahrgenommener Wert.

Können Sie den Unterschied zwischen 2/10 und 3/10 immer sicher erkennen? Was ist mit 7/10 und 8/10? Die Verwendung linearer Auswahlmöglichkeiten für die Schätzung ist schwierig, da es manchmal schwierig ist, bedeutsame Änderungen auf einer solchen Skala wahrzunehmen. Besonders bei einer so hohen Wiedergabetreue von 10 Auswahlmöglichkeiten - zumindest verwenden Sie keinen Schieberegler, der die kognitive Belastung durch die Positionierung pro Pixel weiter erhöht. Sogar 5 Auswahlmöglichkeiten waren zu viele für YouTube-Nutzer, um Videobewertungen auszuwählen !

Vielleicht lohnt es sich, einen Schritt von der Lösung zurückzutreten und sich das Problem, das Sie lösen möchten, noch einmal genauer anzusehen? Vielleicht ist das Feedback, nach dem Sie suchen, keine willkürliche Geschwindigkeitsbewertung, sondern eher die Zufriedenheit mit dieser bestimmten Facette des Systems? Die Verwendung von Likert-Elementen kann ein aussagekräftiges Feedback geben:

Ein Likert-Artikel ist einfach eine Aussage, die der Befragte nach subjektiven oder objektiven Kriterien bewerten muss. Im Allgemeinen wird der Grad der Übereinstimmung oder Nichtübereinstimmung gemessen. Es wird als symmetrisch oder "ausgeglichen" angesehen, da es gleich viele positive und negative Positionen gibt.

Für jedes Kriterium können Sie den Benutzer bitten, eine Aussage zu bewerten:

The system is fast enough to be used for ***
Strongly disagree - Disagree - Neither agree nor disagree - Agree - Strongly agree

Oder stellen Sie eine Frage:

Has the system met your velocity expectations?
significantly below expectations - below expectations - met expectations - above expectations - significantly above expectations

Oder kehren Sie zu einer Bewertungsskala zurück, verwenden Sie jedoch ausführliche Werte:

How would you rate the system speed?
unacceptable - poor - satisfactory - good - excellent

Beachten Sie, dass die Auswahl der Optionen sorgfältig formuliert werden sollte, um zu vermeiden, dass der Benutzer gegen eine Option verankert wird. Im letzten Beispiel entspricht der Begriff "zufriedenstellend" einer Bewertung von Null (keine negative Rückmeldung, keine positive Rückmeldung). Wenn Ihr System jedoch in allen Kategorien mit einer soliden Null bewertet wird, können Sie stolz darauf sein!

1
o.v.

Ich bin kein großer Fan von Systemen mit der Bewertung "5 Sterne", weil ...

Was um alles in der Welt ist ein 3-Sterne-Hotel? Was bedeutet das? Stattdessen bin ich ein Fan von "Es funktioniert gut" oder "Es funktioniert nicht".

Der Grund, warum ich das sage, liegt darin, dass Sie darauf achten, wenn Sie jemandem eine Frage nach dem Motto "Was halten Sie von diesem Buch?" Oder "Sind die Server für Ihre Website-Anbieter schnell?" Stellen. Sie werden Ihnen keine "von fünf" Antwort geben. Sie werden sagen, entweder sie denken, dass es eine Art Antwort ist oder nicht. Und das ist relatabler.

Was auch etwas Licht ins Dunkel bringen kann, ist diese Frage (und Antwort)

Was ist das beste Abstimmungssystem

0
Majo0od