it-swarm.com.de

Bevorzugte webbasierte IRC Anwendung?

Ich kommuniziere normalerweise nicht über IRC und lasse daher keinen Client installiert. Um nicht einen Client herunterladen zu müssen, möchte ich einen webbasierten IRC -Dienst verwenden. Welche webbasierten IRC Clients gibt es und welche sind Ihre Favoriten?

13
ahsteele

Mibbit hat eine saubere Benutzeroberfläche, benötigt keine Plugins und hat eine Einbettungsfunktion.

9
Gelatin

Ich habe die 3 vorhergehenden Lösungen verwendet, fand jedoch heraus, dass http://webchat.freenode.net/ die schlaueste (gelesen: minimalistische) Benutzeroberfläche und die besten Funktionen zu haben scheint.

3
mike the mike

Ich habe CGI :: IRC auf meinem eigenen Server installiert, um auf IRC zuzugreifen. Es ist nicht perfekt, aber es funktioniert und ist kostenlos :)

2
x3ja

In IRCNet und EFNet können Sie dies verwenden: http://webchat.xs4all.nl/index.php

http://chat.ircnet.org leitet dort weiter.

0
Vili

Ein neueres Tool, auf das ich gestoßen bin, heißt Alice und hat eine wirklich nette und einfache Benutzeroberfläche. Wenn Sie nicht selbstständig arbeiten möchten, arbeiten sie an einer gehosteten Version.

0
Jorge Castro

Wenn Sie nach einer Lösung suchen, die Sie auf Ihrem eigenen Webserver installieren können, ist CGI: IRC eine Alternative zu qwebirc . Ein Vergleich:

  • CGI: IRC ist in Perl geschrieben; qwebirc ist in Python geschrieben
  • CGI: IRC benötigt einen Webserver (und läuft als CGI); qwebirc enthält einen eigenen Webserver (basierend auf Twisted ), der auf seinem dedizierten TCP -Port ausgeführt wird
  • CGI: IRC verwendet einen Prozess pro Verbindung (verbraucht möglicherweise zu viel Speicher). qwebirc läuft in einem einzigen Prozess, egal wie viele Verbindungen es gibt (daher wird viel weniger Speicher benötigt)
  • die Latenz pro Nachricht (eingehend und ausgehend) ist sowohl für CGI: IRC als auch für qwebirc sehr gering
0
pts