it-swarm.com.de

Wann sollten Sie Ihr Webhosting upgraden? Vorteile von VPS?

Im Moment verwende ich Shared Hosting von ixwebhosting. Da ich mehr Websites für Kunden entwickelt habe und weiterhin jeden Monat mehr Besucher empfange, habe ich viele "Verzögerungen" und langsame Ladezeiten vom Server erfahren.

Die meiste Zeit benutze ich wordpress und jquery, daher verwende ich Linux, PHP, MySQL und alle Grundlagen. Ich weiß, dass wordpress ressourcenintensiv sein kann, daher möchte ich ein Upgrade durchführen.

Woher weiß ich, welche Spezifikationen ich benötige? Gibt es gute Benchmarking-Tools?

Grundsätzlich brauche ich nur ein paar Vorschläge, wie ich mein Host-System auf eine Version hochrüsten kann, die 5-10 Websites mit 5k-10k Besuchern pro Monat bewältigen kann.

6
sirmdawg

Ich war dort...

Der erste Ort, an dem Sie beginnen können, ist http://www.webhostingtalk.com/ , wo Sie in der VPS-Sektion nachlesen können, wem es gut geht. Es gibt einen guten Abschnitt über VPS-Angebote, der den Switch etwas günstiger macht.

Ich habe im Laufe der Jahre einige verwendet und mich für WiredTree entschieden, basierend auf deren Service (den Sie nicht übersehen können). Managed Hosting ist immer der beste Weg, es sei denn, Sie sind Server-versiert.

Außerdem und als Nebenthema können Sie die Serverauslastung ressourcenintensiver WordPress Sites durch gutes Caching ( W3TC etc) reduzieren.

Viel Glück...

3
Mike Hudson

Sie suchen einen VPS im Bereich von 1 GB + RAM und eine anständige CPU. Ich würde eine MANAGED-Lösung empfehlen, wenn Sie zum ersten Mal einen VPS verwenden.

Ich hatte eine positive Erfahrung mit Site5 , sie haben auch viele Co-Locations (ein Begriff, den Sie sehr bald kennen werden :)).

Ich bin jedoch zu Rapidswitch Server (dedizierter Server) gewechselt, der sich in der Einstiegsklasse befindet und für mich sehr gut funktioniert.

Für die Benchmarks kann ich Ihnen nicht wirklich etwas Ernstes sagen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass jemand anderes das tun wird.

Ich hoffe es hilft :)

2
Herr