it-swarm.com.de

Untersuchung und Suche nach einem Webhost

Mögliches Duplizieren:
Wie finde ich ein Webhosting, das meinen Anforderungen entspricht?

Ich suche nach einem Website-Host und habe im Web nach ähnlichen Websites (ähnlich wie auf meiner Website) gesucht und versucht, das von ihnen verwendete Hosting-Unternehmen zu ermitteln.

Ich suche ständig nach Details von Websites, die ich auf netcraft.com mag, und ich finde immer wieder 'n' Anzahl von Netblock-Besitzern mit zufälligen oder generischen Namen. Abgesehen von ein paar populären (zB Planet.com, MT) fällt es mir extrem schwer herauszufinden, wer die Hosting-Firma ist. Zum Beispiel. Netcraft Site-Bericht für eine Website www.randomwebsite.com gibt Netblock-Besitzer als RandomWebHoster.com, wenn ich zu RandomWebHoster.com gehe, existiert die Website nicht. Der DNS wird als ns1.superrandomdns.com angegeben, die Website superrandomdns.com hat einfach eine Seite mit der Aufschrift superrandomdns.com.

Ich suche einen zuverlässigen Webhost mit J2EE-Unterstützung für eine Accounting-Webapp.

Wie recherchiere ich selbst, wenn ich einen guten Gastgeber finden möchte? Wo haben Sie bei der Suche nach einem Webhost angefangen?

(Bitte stimmen Sie die Frage nicht ab. Mein Ziel ist es, die Host-Bewertung zu vereinfachen.)

Ich verstehe, dass verschiedene Arten von Websites unterschiedliche Bedürfnisse haben, z. Ein verkehrsarmer Blog v/s eine geschäftskritische Webapp.

11
abel

Ein Teil des Problems, mit dem Sie konfrontiert sind, ist, dass die meisten Webhoster nur Wiederverkäufer von Unternehmen wie The Planet sind. Die meisten von ihnen sind tatsächlich Wiederverkäufer von Wiederverkäufern, da Unternehmen wie Hostgator Wiederverkäufer des Planeten sind (tatsächlich leasen sie Server und Speicherplatz) und sie haben Wiederverkäufer unter sich. Sie können also drei Webhosts vergleichen, um festzustellen, wer ein besseres Produkt hat, aber letztendlich verkaufen alle denselben Service.

Bei der Suche nach einem guten Gastgeber sollten Sie Ihre Bedürfnisse priorisieren:

  • Welche Technologien benötige ich (PHP, Perl, Python, MySQL usw.)
  • Wie hoch ist mein Budget?
  • Was wird meine Zukunft möglicherweise brauchen?

Das größte Problem ist der Überverkauf. In diesem Fall lädt ein Webhost so viele Websites wie möglich auf einen Server. Das Ergebnis ist, dass die belebten Standorte Ressourcen verschwenden und jeder darunter leidet.

Am besten holen Sie sich Empfehlungen und recherchieren sie. Denken Sie daran, dass niemand perfekt ist und manche Menschen niemals glücklich sind. Wenn Sie also eine schlechte Bewertung sehen, schreiben Sie diese Firma nicht automatisch ab. Holen Sie sich mehrere Optionen, bevor Sie sich entscheiden. ( Paypal hat eine Website, auf der es darum geht, wie sie saugen aber sie sind eindeutig ein ausgezeichneter Zahlungsanbieter).

Wenn ich eine Empfehlung aussprechen würde, würde ich Hostgator sagen. Ich besitze einen dedizierten Server (Tagesjob) und ein Reseller-Konto (persönliches Personal) und hatte noch nie etwas Ähnliches.

11
John Conde

Es ist sehr schwierig, einen guten Webhosting-Dienst zu finden . Und, glauben Sie mir, es ist ein großer Schmerz im Nacken, einen nutzlosen Hosting-Service mit einem schlechten technischen Support-Service zu nutzen. Vor allem, wenn Sie eigene Anwendungen schreiben, die auf dem Server ausgeführt werden sollen.

Wie von John Conde gesagt, ist es wahr, dass die meisten Web-Hoster einfach den gleichen Maschinentyp verkaufen (gleiche Systeme/Server, dasselbe Betriebssystem und dasselbe Control Panel), die meisten sind sogar Wiederverkäufer von Wiederverkäufern von Wiederverkäufern ... Aus diesem Grund Genau deshalb wird der wahre Unterschied in den heutigen Tagen nicht so sehr von den Maschinen gemacht (es sei denn, sie sind offensichtlich überlastet).

Der eigentliche Unterschied besteht im SERVICE : wie gut die technischen Abteilungen des Hosters in der Verwaltung dieser Server sind , wie schnell Probleme lösen, wie nett und proaktiv Sie versuchen zu sein, wenn Sie ihnen sagen, dass etwas nicht funktioniert.

Ein Beispiel für alle: Möglicherweise haben Sie ein PHP -Skript, mit dem der Server einen 501 Internal Server Error anzeigt. Sie sind ein guter Programmierer und Sie müssen selbst herausfinden, wie die genaue Codezeile in diesem Skript lautet, in der der Server eine 501 anzeigt. Kopieren Sie dann diese einzelne Zeile in ein anderes Skript, um einen Test auf demselben Server durchzuführen, und Sie sehen schließlich dass dieses neue Skript noch Server zeigt 501, also ist es definitiv diese Codezeile.

Was machst du jetzt? Sie beginnen, Ihre App zu ändern, aber das ist keine gute Idee, da Sie möglicherweise viel Zeit benötigen, um ein solches Problem zu umgehen. Was passiert, wenn Ihre App auf diesem Server funktioniert, aber nicht auf dem Server eines anderen Hosters? Machst du einen anderen Patch für irgendeinen Hostertyp ???

Nein, Sie bezahlen für den Hosting Service , Sie bezahlen für technische Hilfe, dafür öffnen Sie ein Ticket auf Ihrem Hoster und Sie sagen ihnen: "Ich habe vorbereitet Ein PHP -Skript, das aus nur einer einzigen Codezeile (oder nur wenigen Zeilen, um das Problem zu verdeutlichen) besteht server go 501 Internal Server Error, könnten Sie mir bitte helfen? "

Viele Webhoster (wie diese: www.inmotionhosting.com ) antworten Ihnen einfach: "Entschuldigung, aber wir untersuchen keinen Code" (auch wenn es sich nur um eine Codezeile handelt) die arten von webhostern unbedingt meiden. Einige andere Hoster wie diese ( www.qualityhostonline.com ) werden Ihnen freundlich antworten: "Wir prüfen es", und später stellen sie fest, dass es eine zu strenge Regel in ihrer Apache-mod_security ist, die bewirkt, dass der Server a ausführt 501 Interner Serverfehler. Sie beheben es und Sie haben alle Ihre Probleme gelöst.

Die oben aufgeführten Beispiele (beide stammen aus meiner persönlichen Erfahrung) könnten Ihnen auch dabei helfen, zu erkennen, wie schwierig es ist, Hoster zu diskriminieren, ohne sich von ihrem Marketingmaterial täuschen zu lassen. Sie haben beide nette Webseiten, voller Auszeichnungen und all die "Was sie über uns sagen ...".

Leider können Sie dies nur durch Erfahrung in der Nutzung ihrer Dienste oder durch das Befolgen von Vorschlägen von Personen feststellen, die diese Hosting-Dienste bereits verwendet haben.

Wie auch immer, es gibt folgende Möglichkeiten, einen Web-Haoster auszuprobieren:

  1. Sende ihnen eine Vorverkaufsfrage, die AUCH TECHNISCH sein sollte , vielleicht auch über Dinge, die du nicht brauchst, aber nur um zu sehen, ob der Typ was weiß du redest über. Sie könnten zum Beispiel fragen: "Kann ich auf Ihrem Server eine HTM-Datei erstellen, die von den Prozessoren PHP verarbeitet wird?". Wenn sie dir etwas antworten wie: "Nein, du kannst keine HTML-Dateien mit dem PHP -Prozessor bedienen", oder schlimmstenfalls finden sie eine lächerliche Entschuldigung, dass der Server überlastet werden würde. Das bedeutet definitiv, dass sie nutzlos sind Tech-Leute, das ist der typische Hoster, dass Sie beim ersten Problem verstehen werden, was für einen großen Fehler Sie beim Kauf ihres Services begangen haben.

  2. Indem Sie (1) ausführen, testen Sie auch , wie schnell sie antworten (und wenn sie antworten, antworten einige überhaupt nicht, auch nicht auf eine Frage vor dem Kauf, Ich glaube nicht, dass ich Ihnen sagen muss, dass diese Hoster vollständig vermieden werden müssen.

  3. Ping ihrer Hauptwebsite , viele lehnen Ping auf dem Server ab, weil sie sagen, dass es Sicherheitslücken schaffen könnte. Vermeiden Sie diese Hoster, entweder wollen sie Sie maskieren, wo sich ihr Server befindet, oder sie glauben sogar, dass Ping Sicherheitslücken verursacht. In der heutigen Zeit kann Ping zu Sicherheitslücken bei Servern führen, die von nutzlosen Technikern verwaltet werden, die nicht wissen, wie sie solche Angriffe verhindern können (im Allgemeinen KEINE Experten). Möchten Sie, dass diese KEIN Experten Ihren Server verwalten?

  4. Durch Ausführen von (3) können Sie auch sehen, wo sich ihre Server befinden . Wenn der Ping im Vergleich zu anderen lokalen Websites zu lange dauert, bedeutet dies, dass sich ihr Server an einem Ort befindet auf dem Mond nicht in den USA. (Ich weiß, dass sie verschiedene Server verwenden könnten, einen für ihre Website in den USA und einen in Indien für Ihre Website, aber sie haben unterschiedliche Ping-Zeiten und Sie können sich definitiv darüber beschweren, wenn Ihre Website in Betrieb ist. Dann müssen sie es Ihnen geben eine gute Erklärung oder eine vollständige Rückerstattung).

  5. Vertraue nicht, wer Unlimited von Whatever verkauft. Ein physikalisches Grundgesetz besagt: "Nichts kann geschaffen oder zerstört werden, alles kann einfach verändert werden". Jetzt Unlimited zu verkaufen bedeutet, etwas aus dem Vakuum zu schaffen, das in der Physik nicht möglich ist. Sie betrügen dich also schon, bevor sie dir "Hallo" sagen. Es stimmt, wenn sie Ihnen 25 GB Speicherplatz für eine Website mit durchschnittlicher Größe zur Verfügung stellen, haben Sie das Gefühl, dass der Speicherplatz unbegrenzt ist. Warum schreiben sie dann nicht einfach auf, dass sie Ihnen 25 GB Speicherplatz zur Verfügung stellen und nicht unbegrenzt, anstatt Sie zu betrügen ?! Es ist eine Denkweise, außerdem ist es sehr wahrscheinlich, dass sie den Raum, den sie haben, einfach überbieten. Und wenn ihre Manager/Vermarkter, die ihre Website erstellt haben, so denken, bedeutet dies sicherlich, dass es sich um ein Unternehmen handelt, das von Marketing-Leuten angetrieben wird. Der typische Typ, der nichts über Technologie weiß, denkt jedoch, dass dies alles ziemlich einfache Dinge sind, die es nicht sind ein Problem. Was auch aus ihrer Sicht zutrifft, denn wenn ihr Server ausfällt, werden sie keine großen Probleme haben, Sie als winzigen Kunden zu verlieren. Sie haben ihnen was gegeben, 25 Dollar pro Jahr ?! Aber Sie werden nicht das gleiche Gefühl haben, wenn Ihre Kunden schreien und Sie auf Ihrem Mobiltelefon anrufen und Sie anschreien, wenn Sie sehen, dass ihre Websites (oder sogar deren E-Mails) ausgefallen sind!

8
Marco Demaio