it-swarm.com.de

So verwenden Sie eine Domain in cPanel, ohne auf Nameserver zu verweisen

Bis heute dachte ich, dass wir die Nameserver auf das Hosting-Unternehmen verweisen sollten, um Add-On-Domains, Sub-Domains usw. einzurichten.

Aber ich lese dieser Artikel von inmotion hosting .

Sie können folgenden Satz aus diesem Artikel finden.

Wenn Sie nicht auf die Nameserver von InMotion Hosting verweisen, müssen Sie AUCH die Unterdomäne erstellen, in der Ihre Nameserver gehostet werden, und dann den Eintrag "A" der Unterdomäne auf Ihre freigegebene IP-Adresse verweisen.

Ich konnte nicht verstehen, was es ist ... Ich meine, ich dachte, wir müssen Nameserver auf Hosting-Unternehmen verweisen, um Sub-Domains usw. zu erstellen ... Also, was ist die Bedeutung dieser Nachricht? Was habe ich falsch verstanden?

Nameserver Hosten Sie Ihre DNS-Zonendatei

Domains verweisen auf Nameserver, die einfach die Zonendatei hosten, die alle Ihre DNS-Einträge enthält. Aus Gründen der Einfachheit empfehlen Webhosts, dass Benutzer ihre Domain auf ihr eigenes Hosting verweisen, da der Benutzer dann keine manuellen DNS-Einträge hinzufügen muss, da cPanel, WHM oder Plesk bearbeiten die Zonendatei automatisch mit den erforderlichen Datensätzen.

Beispiel

Ein Beispiel aus der Praxis wäre, dass Sie dem cPanel eine Unterdomäne mit dem Namen "CDN" hinzufügen, z. B. cdn.example.com. CPanel bearbeitet die Zonendatei automatisch und fügt einen Eintrag der IP-Adresse hinzu, auf die die Unterdomäne verweist.

Vergünstigungen und Vorteile der einzelnen

Die Verwendung der von Ihrem Webhost bereitgestellten Nameserver hat den Vorteil, dass Sie die Zonendatei für die meisten Aufgaben nie manuell bearbeiten müssen. Die Verwendung externer Nameserver bietet jedoch häufig eine höhere Zuverlässigkeit und mehr Funktionen, z. B. die bereitgestellten von DynDNS, Rackspace DNS, Cloudflare usw.

Verwendung von A-Datensätzen

Wenn Sie einen anderen Nameserver und DNS verwenden möchten, die von Ihrem Registrar oder einem anderen Unternehmen bereitgestellt wurden, melden Sie sich einfach bei cPanel an und überprüfen Sie die im Serverinformationsfeld oder auf der Seite aufgeführte IP-Adresse wie folgt:

A records within Cpanel

Notieren Sie sich die IP-Adresse und melden Sie sich dann einfach bei Ihrer DNS-Verwaltung der Domain an und fügen Sie den A-Eintrag und den C-Namen wie folgt hinzu:

cloudflare dns records

Die Verwendung des obigen Beispiels würde dazu führen, dass die Website funktioniert, ohne dass die von Ihrem Host bereitgestellten Nameserver verwendet werden müssen. Dadurch erhalten Sie mehr Optionen, schnellere TTLs und im Allgemeinen eine einfachere Verwaltung, sobald Sie die Grundlagen verstanden haben.

5
Simon Hayter

So verwenden Sie eine Domain auf cpanel

Fügen Sie einen A-Eintrag zu den DNS-Einstellungen Ihres Hosting-Kontos hinzu

Verwenden Sie nicht die DNS-Einstellungen von Cpanel, sondern den DNS-Manager Ihres Hosting-Kontos. Dies ist einfacher und weniger konfigurierbar.

  • Host/Name/Alias wird grundsätzlich für Subdomains verwendet. Es ist in Ordnung, das Feld leer zu lassen
  • Punkte zu/Wert/Ziel ist Ihre Cpanel-IP-Adresse
  • TTL ist die Zeit, um 600 Sekunden oder die am wenigsten erlaubte zu leben
0
gabehou

Es ist mir ein wenig unklar, aber ich denke, dass es auch so aussagt

  1. Stellen Sie die Nameserver oder ein
  2. Setze einen A-Rekord

Sie müssen diese beiden Dinge nicht tun, da sie dasselbe bewirken, nur auf unterschiedliche Weise.

0
Dynadot