it-swarm.com.de

Ich kann nicht über dasselbe Netzwerk auf die Website zugreifen

Ich habe IIS lokal eingerichtet, um eine Website zu hosten. Ich habe ein kostenloses NOIP-Konto erstellt, damit ich mit einem Domainnamen darauf zugreifen kann. Es ist vorübergehend, daher plane ich, ihm später eine echte Domain zuzuweisen. Ich richte die Portweiterleitung auf dem Router ein. Alles ist an Ort und Stelle.

Ich habe gestern Stunden damit verbracht herauszufinden, warum ich nicht über meine externe IP/meinen externen Hostnamen auf die Website zugreifen kann. Ich kann lokal von der gleichen Maschine mit localhost darauf zugreifen. Ich kann lokal mit einem anderen Computer über die IP-Adresse darauf zugreifen. Ich kann den Hostnamen oder die externe IP-Adresse nicht verwenden. Ich glaube, es muss eine Router-Einstellung sein.

Heute habe ich versucht, von einem anderen Netzwerk auf die Site zuzugreifen, und es funktioniert einwandfrei, wenn sowohl die öffentliche IP-Adresse als auch der Hostname verwendet werden. In meinem Heimnetzwerk, in dem ich das ausführe, kann ich die externe IP-Adresse jedoch nicht für den Zugriff auf die Site verwenden. nur die interne IP.

Meine Frage/Sorge

Aus all diesen Gründen befürchte ich, dass mein Provider (Comcast) den Zugriff auf irgendeine Weise blockiert, obwohl ich keine Ahnung hätte, wo ich mit der Überprüfung beginnen soll. Gibt es einen Grund, warum ich keine externe URL verwenden sollte, um auf meine Website zuzugreifen? Es scheint, dass ich in der Lage sein sollte, sowohl die interne als auch die externe IP zu verwenden und die gleichen Ergebnisse zu erzielen.

Gedanken? Vorschläge?

Aktualisieren

Um zu versuchen, ein Server-Konfigurations-/Windows-Problem auszuschließen, habe ich die Box gelöscht, Ubuntu darauf installiert und gerade eine LAMP-Installation abgeschlossen. Leider hat es das gleiche Problem. In meinem Heimnetzwerk kann ich mit meiner internen IP-Adresse auf die Webseite zugreifen, jedoch nicht mit der externen IP-Adresse oder dem Hostnamen. Auf einem anderen Computer außerhalb meines Heimnetzwerks kann ich unter Verwendung der externen IP-Adresse und des Hostnamens auf die Webseite zugreifen.

Ich bin gespannt, ob auch andere darauf zugreifen können. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, dies in den Kommentaren unten zu versuchen und zu veröffentlichen, lautet die temporäre URL http://cfsamet.noip.me . Ich wäre neugierig, wenn jemand anderes als ich Probleme beim Zugriff auf die Website hat. Dies ist momentan die Standardseite von Apache für Ubuntu.

Update Nr. 2

Noch kein Glück. Habe versucht, eine interne Verbindung mit meinem MacBook, Windows, Linux und sogar meinem iPhone herzustellen. Alle schlagen fehl, wenn ich die externe IP oder URL verwende, aber wenn ich die interne IP-Adresse verwende, kann eine Verbindung hergestellt werden. Ich kann nur davon ausgehen, dass es sich um ein Router- oder ein Comcast-Problem handelt. Ich bin nicht sicher, ob ich hier weiterkomme. Ich bin an dieser Stelle meistens nur ratlos.

Ich habe mit http://www.gomeznetworks.com getestet, alle Server können problemlos auf die Site zugreifen. Ich habe auch mit http://tools.pingdom.com getestet. Es kann auch auf die Site zugreifen. Es scheint, dass ich der einzige bin (von zu Hause aus), der nicht auf meine Website zugreifen kann. Wie macht das überhaupt Sinn ??? LOL.

Lösung

Leider wurde dies auf Eis gelegt ... aber ich habe im Wesentlichen die Antwort auf das Problem gefunden. Dies ist ein Hardwareproblem mit dem verwendeten Comcast-Modem. Dieser Link - http://forums.comcast.com/t5/Home-Networking-Router-WiFi/SMCD3G-Can-t-access-web-server-from-LAN-from-Internet-OK/mp/1754823 # M55009 - enthält detaillierte Informationen, aus denen hervorgeht, dass der Router Anforderungen intern zurückleitet, ohne eine DNS-Suche durchzuführen. Deshalb scheitern die Dinge.

4
Charlie74

Nach langer Recherche habe ich diesen Artikel in den Comcast-Foren gefunden: http://forums.comcast.com/t5/Home-Networking-Router-WiFi/SMCD3G-Can-t-access-web-server-from -LAN-aus-dem-Internet-OK/mp/1754823 # M55009

Grundsätzlich treten bei bestimmten Modellen von Comcast-Routern (Privat- und Geschäftskunden) "Probleme" auf, bei denen Anfragen aus dem Netzwerk am Router "sterben". Dies hat mit NAT zu tun, und es scheint, dass einige Router die Anforderung zur Auflösung an den DNS-Server senden und andere die Anforderung genau dort stoppen.

Die "Lösung" besteht darin, nur die interne IP-Adresse der Website zu verwenden ... obwohl ich davon enttäuscht bin, da es mir albern vorkommt, dass der Router sich nicht selbst auflösen kann. Aber es ist was es ist.

Hoffentlich hilft diese Antwort jedem, der sich mit demselben Problem befasst wie ich ... und versucht herauszufinden, warum auf eine Site extern und nicht intern zugegriffen werden kann.

5
Charlie74

Versuchen Sie, einen internen Router zu verwenden, leiten Sie alle NAT von Ihrem ADSL-Router an die IP-Adresse Ihres internen Routers weiter und konfigurieren Sie den internen Router so, dass der HTTP-Dienst an Ihren Host-Computer weitergeleitet wird. Es ist definitiv ein Router-Problem.

Versuchen Sie, einen einfachen Router wie D-Link für den internen zu verwenden. Beispiel: Extern (ADSL) 192.168.0.1 NAT Weiterleiten an 192.168.1.1 alle Service-Ports Intern 192.168.1.1 WAN Einstellungen an DHCP, Weiterleiten NAT Port 80 oder vorzuziehen zu 192.168.1.3 (WEBHOSTING Server)

Prost

0
junior Kaila