it-swarm.com.de

Hosten Sie eine J2EE-Anwendung extern auf Tomcat

Ich plane, eine Webanwendung bereitzustellen, die ich allen Internetnutzern zur Verfügung stellen möchte. Ich kann einen Domain-Namen kaufen und an einen öffentlichen Host weiterleiten, der meine J2EE-Anwendung hostet. Wen soll ich für das Hosting meiner Web-App auswählen? Was sind meine Hosting-Optionen? Ich möchte eine gute Leistung für eine bessere Benutzererfahrung. Und der Preis ist definitiv ein Problem.

1
vengateswaran c

Sie werden nicht in der Lage sein, J2EE-Webhosting einfach zu finden. Sie sind eine Funktion von (Preis * Skalierbarkeit * Funktionalität) und in der Regel einfach nicht wert.

Auf der anderen Seite können Sie einen VPS wie Linode, Slicehost oder Prgmr auswählen und Ihren eigenen Server einrichten. Das wäre meiner Meinung nach die beste Wahl für den Preis. Eine PRMR-Instanz kostet Sie nur ein paar Dollar im Monat, aber Sie müssen sich in einer * nix-Box auskennen, um sich einzurichten.

1
lucas

Ich habe auch festgestellt, dass die Verfügbarkeit von Tomcat-Hosting bei der letzten Überprüfung begrenzt war. Ich verwende jetzt Amazon AWS, da es erschwinglich und bei Bedarf einfach zu vergrößern und zu verkleinern ist. Sie bieten eine einfache Mikroinstanz mit 1 Prozessor, 640 MB RAM und 10 GB freiem Speicherplatz für ein Jahr an, wenn Sie sich als Neukunde anmelden. Dies sollte ausreichen, um mit der Preisberechnung zu beginnen, nachdem dies sehr wettbewerbsfähig ist. Sie können die Server bei Bedarf innerhalb weniger Stunden ein- und ausschalten.

0
Ewan Heming