it-swarm.com.de

1und1: Externe Domain kann nicht gehostet werden

Es tut mir leid, wenn dies nicht der richtige Ort für diese Frage ist, aber ich habe derzeit Probleme mit meinem Hosting-Anbieter ( 1and1 ). Vor zwei Wochen kauften zwei meiner Kunden Hosting von ihnen auf meine Empfehlung, aber wie sich herausstellte, haben 1 und 1 schwere technische Schwierigkeiten.

Derzeit können keine Hosting-Pakete externe Domains akzeptieren. Sie zahlen also entweder die Kosten für den Transfer des Registrars Ihrer Domain oder Sie verwenden den hässlichen Domainnamen 1and1. Nicht gut für ein Hosting-Unternehmen mit dem Ruf von 1and1!

Sie haben mir zwei Wochen lang versprochen, das Problem zu beheben, aber wie Sie wahrscheinlich schon vermutet haben, war dies nicht der Fall.

Ich würde gerne wissen, ob a) sich noch jemand im selben Boot wie ich befindet und b) ob es andere, vergleichbar seriöse Hosting-Anbieter gibt, zu denen ich wechseln sollte?

Sehr enttäuschend! :(

Hinweis: Dies gilt für 1 und 1 in Großbritannien . Ich stelle mir vor, dass dies keine Auswirkungen auf Benutzer in anderen Ländern hat (?)


Erläuterung : 1 und 1 können keine externen Domains akzeptieren. Das bedeutet, dass Ihr System auch dann nicht aktualisiert werden kann, wenn Sie Ihre DNS-Details in Ihrer Domain aktualisieren, um Ihre externe Domain zu Ihrem Konto hinzuzufügen.

1

Es scheint, dass 1 und 1 dieses Problem endlich gelöst haben.

2

Sie müssen den Registrar nicht übertragen. Sie müssen Ihre DNS-Einträge jedoch auf ihren Nameservern hosten. Andernfalls (aus welchen Gründen auch immer) können sie das Webhosting-Paket nicht mit dem Domainnamen verknüpfen. Zumindest war das die Situation vor 2 Jahren, als ich das selbst gemacht habe.

1) Finden Sie über das 1und1 Control Panel heraus, welche Nameserver Sie verwenden sollten. (Entschuldigung, ich kann Ihnen keine genauen Anweisungen geben, da ich nicht mehr über einen solchen Hosting-Typ verfüge - nur ein vollständiger dedizierter Server - der möglicherweise auf die gleiche Weise funktioniert Aber ich habe zu Hause keine Anmeldedaten (und möchte mich auch nicht so richtig durcheinander bringen).

2) Gehen Sie zum Kontrollfeld Ihres Domainnamens (Ihr Registrar, in dem Sie gerade Ihren Domainnamen hosten) und ändern Sie die DNS-Server.

Wenn Sie zuerst Nr. 2 und einige Stunden später Nr. 1 machen (ich weiß nicht, vielleicht 2-6 Stunden), sollte 1und1 Domain-Namen sehr schnell abholen und einrichten. Andernfalls kann es zu Verzögerungen von bis zu einigen Tagen kommen (als ich dies vor über zwei Jahren selbst tat, musste ich etwa zwei oder drei Tage warten - ich kann mich nicht genau an den Grund für eine Verzögerung erinnern).

1 & 1 sollte FAQ oder eine Anleitung dazu haben (zumindest erinnere ich mich, dass ich so etwas gelesen habe). Andernfalls wenden Sie sich an den Support, um genaue Anweisungen zu erhalten.

1
LazyOne