it-swarm.com.de

Zahlungsanbieter, der in Südafrika arbeitet

Ich implimentiere nopCommerce und muss Kreditkarten akzeptieren. Hat jemand Erfahrung mit einem Zahlungsgateway, das in Südafrika funktioniert?

Ich habe mir Paypal angesehen, aber es wird noch kein ZAR als Währung unterstützt. Der andere Zahlungsanbieter, den ich mir angesehen habe, ist Two Checkout.

3
user1970

Sie können auch www.moneybookers.com ausprobieren. Sie haben ihren Sitz in Europa und sind ein Konkurrent von Paypal. Sie unterstützen ZAR mit Sicherheit: http://www.moneybookers.com/app/help.pl?s=fees Sie sind ziemlich anständig, ich habe schon ziemlich lange einen persönlichen Account bei ihnen irgendwann.

1
Bonbonia

Sie können www.gogopay.com versuchen. Sie haben ihren Sitz in Europa und akzeptieren gängige Kreditkarten mit Transaktionsgebühren zwischen 1,5% und 2,6%. Ihre Auszahlungstage sind 7,14 oder 28 Tage. Überprüfen Sie ihre Website.

0
user5275

Einer unserer Kunden ist ein australisches Unternehmen, das Zahlungen in Südafrika in ZAR akzeptiert. Verwenden Sie eine Kombination aus http://www.securepay.com.au/ und einem Händlerkonto der National Australia Bank, das mehrere Währungen unterstützt.

Sie müssen etwas Ähnliches tun. Die meisten Zahlungsgateways akzeptieren Zahlungen in der von Ihren Händlerkonten unterstützten Währung.

Allerdings , wenn ich mich recht erinnere, war das Sammeln von Zahlungen in ZAR aufgrund der Vorschriften ein großes Problem für sie in Südafrika wegen des massiven Missbrauchs von Kreditkarten im Allgemeinen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie ein Bankkonto in Südafrika eröffnen mussten, was bedeutete, dass sie tatsächlich persönlich dorthin mussten und eine Woche lang dort Papierkram unterzeichnen und Hintergrundkontrollen durchführen mussten. Wenn Sie also nicht in Südafrika sind, könnte dies mehr Ärger bedeuten, als es wert ist.

0
Mark Henderson