it-swarm.com.de

Formular zum Sammeln von Anforderungen?

Verwenden Sie ein Standardformular, um die Anforderungen eines Kunden zu erfassen, bevor Sie eine Website erstellen? Wenn ja, welche Fragen stellen Sie?

Zum Beispiel

Zweck der Website: (Produkte verkaufen, Anzahl der Anfragen reduzieren, Arbeitsbelastung reduzieren usw.)

Haben Sie ein vorhandenes Logo? (Können Sie es per E-Mail senden)

Haben Sie eine bevorzugte Schriftart für den Website-Text?

Haben Sie ein Farbthema für Ihr Logo, Ihre Visitenkarten oder Ihren Shop, den Sie auf der Website behalten möchten?

Haben Sie Fotos von Ihren Produkten?

usw

Natürlich müsste es für jeden Kunden leicht angepasst werden, aber ich habe nach einem generischen Dokument als Basis gesucht.

2
Daveo

Genau. Ich denke, der persönliche Ansatz ist die beste Option, aber bei größeren Projekten im Unternehmensmaßstab ist möglicherweise ein strukturierterer Ansatz erforderlich. Dieser Artikel enthält die besten Ressourcen zum Sammeln von Anforderungen, die ich im Internet gesehen habe:

http://qwertyphilia.com/2008/11/requirements-gathering-for-web-projects/

1
Sandy Lee

Nun, im Allgemeinen nein, das tue ich nicht. Websites sind oft komplexe Aufgaben, daher bevorzuge ich es, eine persönliche Beziehung zum Kunden aufzubauen.

Anstatt die Informationen, die benötigt werden, roboterhaft zu sammeln (nichts ist falsch , finde ich heraus, woher diese Person oder Firma kommt, welche Vision sie hat ist und wie sie wirklich über dieses Projekt denken. Ich spreche mit ihnen - wenn nicht persönlich, dann telefonisch oder per Video-Chat - und versuche, auf jedes Projekt zuzugehen, als wäre ich ein engagiertes Mitglied ihres Teams oder ein engagierter Partner dieser Person.

Ein wenig Opfer von Ihrer Seite ist ein langer Weg, und außerdem zieht die Tatsache, dass keine Details von vornherein erforderlich sind, mehr Kunden an und gibt Ihnen eine Entschuldigung für die häufige Kommunikation mit Ihren Kunden. Vorzeitig freigeben; oft freigeben.

4
Matt