it-swarm.com.de

Wie heißt der durchscheinende Hintergrund eines modalen Dialogs?

Heutzutage ist es üblich, dass modale Dialoge auch die Helligkeit des Hintergrundinhalts verringern, um zu verdeutlichen, dass mit ihm nicht interagiert werden kann. Dies ist besonders häufig im Web.

Wie heißt die Verdunkelung hinter dem Modal?

(Example of a modal dialog

Da ich den Standardnamen nie gekannt habe, habe ich auf einen etwas albernen Namen zurückgegriffen: sneezeguard.

10
aaaidan

Es wird als "modaler Hintergrund " bezeichnet.

in Bootstrap Dokumentation unter Modal/Options

9
Garik

Dies wird als Lightbox-Effekt bezeichnet. Es kann auch als "unscharf" bezeichnet werden, da das Modal jetzt scharfgestellt ist und das Fenster dahinter deaktiviert ist.

https://uxplanet.org/best-practices-for-modals-overlays-dialog-windows-c00c66cddd8c

6
Refe

Der Hintergrund hinter dem Modal ist unscharf und abgedunkelt, um einen 3D-Effekt zu erzielen, der mehr visuellen Kontrast bietet und den Hintergrund visuell zurücknimmt.

Ein gutes Wort für die dunkle, transparente Schicht über dem unscharfen Hintergrund ist Scrim. Scrim wird verwendet, um die Lichter in Fotografie und Filmaufnahmen physisch abzudecken - um Lichteffekte zu erzielen.

Hier ist das Word-Scrim, das in den Richtlinien für Materialdesign verwendet wird.

Benutzer sollten in der Lage sein, auf die Hintergrundabdeckung oder das Scrim zu tippen oder darauf zu klicken, um alles zu schließen, was im Vordergrund geöffnet ist. Als würden sie auf den Hintergrund tippen, um ihn wieder zu öffnen.

3
moot

Google Material Design Guidelines nennen es Scrim: https://material.io/design/environment/surfaces.html#attributes

Scrim

Scrims sind temporäre Behandlungen, die auf Materialoberflächen angewendet werden können, um den Inhalt einer Oberfläche weniger hervorzuheben. Sie helfen dabei, die Aufmerksamkeit des Benutzers auf andere Teile des Bildschirms zu lenken, weg von der Oberfläche, die ein Scrim erhält.

Scrims können auf verschiedene Arten angewendet werden, darunter:

  • Verdunkeln oder Aufhellen der Oberfläche und ihres Inhalts
  • Reduzierung der Deckkraft der Oberfläche und ihres Inhalts

Mehrere Oberflächen auf einem Bildschirm gleichzeitig können Scrims anzeigen. Scrims können in jeder Höhe angezeigt werden, egal ob im Vordergrund oder im Hintergrund.

2
Aline

In den letzten Jahren war der Begriff, den ich in Frameworks für den transparenten Hintergrund eines Modals/Dialogs/Popups immer gefunden habe, Overlay .

Siehe: Überlegungen zum Styling eines Modals .

Umgang mit der Überlagerung Ein Modal wird häufig von einer Überlagerung im Vollbildmodus begleitet. Dies ist aus einer Reihe von Gründen nützlich :

  • Es kann den Rest des Bildschirms abdunkeln (oder auf andere Weise stumm schalten) und den Zweck eines Modals "Sie müssen sich darum kümmern, bevor Sie gehen" erzwingen.
  • Es kann verwendet werden, um Klicks/Interaktionen auf Dinge außerhalb des Modals zu verhindern.
  • Es kann als riesiger Schließknopf verwendet werden. Oder "Abbrechen" oder was auch immer die harmloseste Aktion ist.

In der Materialgestaltung wird der Begriff Hintergrund verwendet.

(enter image description here

2
Madalina Taina