it-swarm.com.de

Wie kann ich eine .html-Datei als Hintergrundbild verwenden?

Ich habe eines dieser unterbewerteten Netbooks mit Lubuntu. Ich habe auch einen iPod Touch. Ich möchte das Beste aus beiden Welten. Daher möchte ich ein aktives HTML-Hintergrundbild mit schönen kleinen quadratischen Symbolen erstellen, um meine Webapps über Chromium/Firefox zu starten.

Ich habe ein bisschen gelesen, aber es sieht so aus, als gäbe es eigentlich nichts, was das zulassen würde.

Hat jemand andere Alternativen (außer dem Kauf eines iPad)? :)

6
dudealfred

Möglicherweise könnte Mozilla-Prisma bei einigen Ihrer Fragen helfen: http://prism.mozillalabs.com/ , Sie können Prisma aus dem Repository installieren, indem Sie Ihr Terminal eingeben.

Sudo apt-get install prism

starten Sie dann Prism und geben Sie die URL zu Ihrer Webanwendung ein. Eine Verknüpfung zur Webanwendung kann auf Ihrem Desktop erstellt werden.

sie müssen mit der rechten Maustaste auf die Web-App-Verknüpfung auf dem Desktop klicken und die Ausführung zulassen. Wenn Sie auf die Web-App-Verknüpfung doppelklicken, wird Ihre Web-App gestartet.

4
Sabacon

Diese Lösung verwendet kein HTML, sondern bietet eine Oberfläche, die anscheinend Ihren Wünschen entspricht.

LxLauncherinstall lxlauncher

LxLauncher ist ein 'Easy Mode'-Launcher, der speziell für Netbooks entwickelt wurde.

lxlauncher

Es bietet ein Raster von Symbolen, die mit einem einzigen Klick gestartet werden. Sie können der Registerkarte Internet mit den folgenden Schritten Web-Apps hinzufügen. Als Beispiel zeige ich, wie man einen Ask Ubuntu-Launcher hinzufügt.

Erstellen Sie in Ihrem Basisordner einen Ordner für die Symbole für die Webanwendungen. Ich habe diesen Ordner .favicons Genannt. Notiere dass der '.' macht den Ordner ausgeblendet. Sie können die Sichtbarkeit von versteckten Ordnern im Dateimanager oder im Dateiauswahldialog mit umschalten Ctrl+H. Dann holen Sie sich das Icon für die Website. Gehen Sie dazu zu getfavicon.org und geben Sie die URL der Site in das Textfeld ein.

getfavicon.org

Sie können das Symbol dann herunterladen und in den Ordner .favicons Kopieren.

Klicken Sie nun auf die Registerkarte "Einstellungen" und klicken Sie auf "Hauptmenü".

Preferences

Klicken Sie auf "Internet" und dann auf "Artikel hinzufügen". Sie können dann die Details ausfüllen. Der Befehl sollte xdg-open URL Sein. Sie können auf die Symbolschaltfläche klicken, um das Symbol in Ihrem Ordner .favicons Zu suchen.

Edit Menu

Schließen Sie die Fenster und klicken Sie auf die Registerkarte "Internet". Der Launcher für die Web-App sollte jetzt hier sein. Wenn Sie darauf klicken, wird es im Standard-Webbrowser geöffnet.

voila

3
dv3500ea

Ich möchte Sabacons Antwort zur Verwendung von Prism einen hübschen Trick hinzufügen ... Sie können Prism in eine Art Widget verwandeln, indem Sie den Fensterrahmen entfernen. Fügen Sie diese Zeile in Compiz - Extras/Fensterdekorationen in der Zeile Fensterdekorationen hinzu. Fügen Sie dies am Ende hinzu. & !(class=Prism) Dadurch wird der Fensterrahmen für alle Prism-Fenster entfernt. Sie können diesen Trick für fast jedes Fenster/jede Anwendung ausführen. Stellen Sie sicher, dass vor dem & ein Leerzeichen steht, falls noch etwas anderes vorhanden ist. Wenn Sie das & nicht ausschließen.

Dies ist, was ich benutze, um den Fensterrahmen auf allen maximierten Fenstern und allen Prismenfenstern zu entfernen (!state=maxvert) & !(class=Prism)

2
deleted

Mir ist persönlich keine Software bekannt, mit der Sie eine HTML-Datei auf Desktop-Ebene in einer beliebigen Ubuntu-Variante anzeigen können, geschweige denn in Lubuntu.

Suchen Sie jedoch nur nach der Möglichkeit, Desktopsymbole in lubuntu zu verwenden? In PCManFM sollte eine Option vorhanden sein, mit der die Dateien in Ihrem Desktop-Ordner angezeigt werden. Dann könnten Sie eine Reihe von Shell-Skripten erstellen, die verschiedene Sites in dem von Ihnen gewählten Browser öffnen.

0
ayan4m1