it-swarm.com.de

AVI- oder MP4-Dateien können nicht sowohl im Movie Player als auch im VLC abgespielt werden

Ich habe einige Videos (sowohl mp4 als auch avi) heruntergeladen und kann sie nicht im Movie Player und im VLC abspielen.

In Movie Player wird die Fehlermeldung "Streamtyp konnte nicht ermittelt werden" angezeigt.

Wenn ich die Eigenschaften dieser Videodateien sehe, werden auf der Registerkarte "Audio/Video" keine Informationen angezeigt. Es sollten Informationen zu Audio- und Videocodec, Bitrate usw. vorhanden sein.

Sind diese Videos beschädigt? Oder vermisse ich ein paar Codecs?

13

Ich habe nicht erwähnt, dass ich die Videodateien von Torrent heruntergeladen habe. Ich wollte es hier nicht erwähnen, da mein Torrent-Client anzeigt, dass es zu 100% heruntergeladen wurde.

Ich habe qBittorrent Bittorrent-Client zum Herunterladen der Videodateien verwendet. Es zeigt 100% abgeschlossen. Aber ich konnte diese Videodateien nicht abspielen.

Dann habe ich versucht, die Torrent-Datei (wobei der Download-Speicherort mit dem von qBittorrent identisch ist) mit Transmission Bittorrent-Client, dem Standard-Bittorrent-Client in Ubuntu, zu öffnen.

Zu meiner Überraschung zeigt Transmission, dass die Videodatei nur zu 99,8% heruntergeladen wird. Dann wurden die restlichen 0,2% heruntergeladen und jetzt kann ich diese Videodateien wiedergeben.

Ich hätte nie gedacht, dass der Torrent-Client auch ein Grund dafür sein kann, dass Videodateien nicht abgespielt werden. Hoffe, dass dieses Problem anderen hilft, die ähnliche Probleme haben.

7

Meine Lösung war, zu Extras> Einstellungen in VLC zu gehen und auf der Registerkarte Video:

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Video aktivieren (falls es nicht aktiviert ist).
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Fensterdekorationen (falls es nicht aktiviert ist).
  • Stellen Sie das Dropdown-Menü Ausgabe auf X11-Videoausgabe (XCB).

Speichern Sie dann Ihre Änderungen. Das könnte das Problem beheben.

enter image description here

15
user137110

Vermutlich fehlen Ihnen die Codecs, die möglicherweise patentiert sind und standardmäßig nicht in Ubuntu enthalten sind.

Die Installation von ubuntu-restricted-extras, über Sudo apt-get oder über das Software Center durch Klicken auf dieser Link sollte Ihr Problem lösen.

6
ish

Codecs sind mit vlc vorgepackt. Der mögliche Grund dafür ist, dass Videos beschädigt sind. Wenn Sie Ihr Glück versuchen möchten, versuchen Sie, das Video mit mplayer abzuspielen

2
Tachyons

Aus irgendeinem Grund stürzte VLC beim Öffnen von .mp4-Dateien auf Ubutuntu 14.04 beim Starten ab.

Dies funktioniert möglicherweise nicht für andere, aber es hat für mich funktioniert:

Sudo apt-get update
Sudo apt-get remove --purge vlc
Sudo apt-get install vlc

Ich würde versuchen, zu aktualisieren, bevor ich dies tue und sehe, ob Sie VLC aktualisieren müssen. Ich musste es nicht aktualisieren, musste es nur neu installieren, da VLC irgendwie kaputt ging. Könnte möglicherweise meine Vorlieben in VLC etwas durcheinander gebracht haben (ich habe sie nie angefasst).

1
Skylord123