it-swarm.com.de

Wie ReSharper veranlasst wird, die Hervorhebung der Assembly-Referenz neu zu bewerten

Ich erstelle eine Prism-Projektvorlage, und die Vorlage funktioniert hervorragend. Nachdem ich jedoch ein Projekt mit der Vorlage erstellt habe, sehen einige der Dateien folgendermaßen aus:

Bad References

Trotz des Anscheines ist alles in Ordnung.

Wenn ich Rebuild All mache, wird die Lösung fehlerfrei erstellt:

Rebuilt

Durch die Neuerstellung werden jedoch die "Fehler", die im Editorfenster angezeigt werden, nicht beseitigt. (Beachten Sie, dass das aktuelle Fehlerfenster keine Fehler anzeigt.)

Ich kann Dateien bereinigen, neu erstellen, schließen und öffnen, und die Hervorhebung wird dadurch nicht behoben.

Jedoch wenn ich die Lösung schließe und wieder öffne, ist alles in Ordnung:

Works After Reload

Meine Frage:

Idealerweise kann meine Vorlage oder mein IWizard ReSharper anweisen, die Referenzen für die Hervorhebung neu zu laden.

Ich weiß, dass ich ReSharper einschalten kann aus und wieder ein und das wird es beheben, aber ich würde das lieber nicht tun.

Gibt es einen ReSharper-Befehl, der dieses Zeug nur aktualisiert?

182
Vaccano

Abgesehen von der Neuinstallation besteht die einzige Möglichkeit, die Caches erfolgreich zu löschen, darin, die Dateien manuell aus Ihrem AppData-Verzeichnis zu löschen.

Löschen Sie den Lösungsordner, der Ihnen an den folgenden Stellen Sorgen bereitet:

  • %LOCALAPPDATA%\JetBrains\ReSharper\v7.1\SolutionCaches\
  • %LOCALAPPDATA%\JetBrains\Transient\ReSharperPlatformVsXX\vXX\SolutionCaches\ für neuere Versionen.

Beachten Sie, dass die Versionsnummern in den Pfaden je nach der installierten ReSharper-Version unterschiedlich sein können.

Das XX in vXX und VsXX steht für eine beliebige Zahl, da der Lösungscache möglicherweise in mehreren Ordnern gespeichert ist.

210
iggymoran

Versuchen Sie, das Projekt zu entladen und erneut zu laden.

Um das Projekt zu entladen, klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Projekt und wählen Sie Unload Project. Klicken Sie dann erneut mit der rechten Maustaste auf das Projekt und wählen Sie Reload Project.

Das Problem tritt gelegentlich weiterhin bei den neuesten Versionen von ReSharper auf, aber das Update scheint für jede Version zu funktionieren.

96
FriendlyGuy

Sie können versuchen, den ReSharper-Cache über die Schaltfläche menu ReSharperOptionsEnvironment/General → zu löschen Clear Caches.

66
brgerner

Das hat bei mir funktioniert. Es ist nicht erforderlich, Projekte neu zu laden. Sie können dies aus Visual Studio heraus tun.

  1. Leeren Sie den ReSharper-Cache mit ReSharper, Options, General, klicken Sie auf 'Clear Caches'.

    Resharper Options

    Resharper Clear Caches

  2. ReSharper, Windows, wählen Sie 'Lösungsfehler'. Dadurch wird das Fenster Lösungsfehler geöffnet. Klicken Sie oben in diesem Fenster auf die Schaltfläche 'Dateien mit Fehlern/Warnungen erneut analysieren'.

    ResharperWindows

    Reanalyze Files With Errors

13
Donal

Öffne ReSharper - Optionen - Umgebung - Allgemein , scrollen Sie nach unten zu Msbuild access und wähle Erhalte Daten von msbuild nach jeder Kompilierung .

Dies funktionierte für mich mit ReSharper 10.0.1 mit ReSharper Build.

4
Winetradr

Gehen Sie zu ReSharper → WindowsFenster mit Lösungsfehlern und Sie erhalten eine Übersicht über die Fehler in Ihrer Lösung. Dort können Sie auf die Schaltfläche klicken Reanalyze Files With Errors.

Wenn Sie möchten, können Sie diesem eine Verknüpfung zuweisen. Gehen Sie zu ExtrasOptionenTastatur und suchen Sie nach "Erneut analysieren". Sie können entweder 'ReSharper_ErrorsView_ReanalyzeAllFiles' oder 'ReSharper_ErrorsView_ReanalyzeFilesWithErrors' eine Tastenkombination zuweisen.

4
Peter

Ich habe ein ähnliches Problem mit Nuget-Paketen und habe eine höchst seltsame Lösung gefunden: Wählen Sie die Referenz in der Projektreferenzliste aus und drücken Sie 'F4'. Irgendwie Eigenschaftenfenster Aussehen führt dazu, dass der Resharper verfügbare Referenzen neu bewertet ...

3
ironic

Gehen Sie zu ReSharper → OptionenAllgemein und klicken Sie auf Clear Caches. (Ich habe 8.2, wenn Sie also auf einer anderen Version sind, kann es anderswo sein.)

Anschließend müssen Sie Ihre Lösung erneut öffnen, und ReSharper analysiert alles erneut.

2
BJury

Ich bin nicht sicher, ob dies die gleiche Ursache ist, aber ich habe festgestellt, dass in den ReSharper-Optionen die Option "MsBuild verwenden" aktiviert ist und alle möglichen Fehler gemeldet wurden. Überprüfen Sie unter "ReSharper-> Optionen-> Allgemein", in welchem ​​Status sich das Kontrollkästchen "MsBuild verwenden" befindet.

2
Marstov

Führen Sie den folgenden Code in einer Eingabeaufforderung aus. Dann lösen Sie das ReSharper-Problem ...

del /q/f/s %TEMP%\*
1

Resharper meldete eine fehlende Referenz aus einem Projekt, das in den Referenzen enthalten war. Nachdem ich die anderen Lösungen ausprobiert hatte, deaktivierte ich Resharper über die Anweisungen diese Antwort und stellte fest, dass Visual Studios Intellisense immer noch dieselben Fehler meldete.

Zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass wahrscheinlich etwas mit der Projektdatei nicht stimmte. Ich vermutete, dass eine Referenz während einer Zusammenführung auf subtile Weise beschädigt wurde.1

Ich habe den Verweis, den ich beanstandet habe, nicht gefunden und ihn erneut hinzugefügt. Die Fehler von Visual Studio gingen weg. Dann habe ich Resharper wieder aktiviert und es wurde nicht mehr über Fehler in meinem Projekt geklagt.


  1. Als ich nachgesehen habe, was sich in der csproj-Datei geändert hat, habe ich ein zusätzliches </Compile>, das kein entsprechendes offenes Tag hatte. Es war also in der Tat ein Zusammenführungsfehler.
0
Charlie Kilian

Bei mir hat nichts von alledem funktioniert. Ich musste die neue Version von Resharper installieren, die NET Core 2.0 unterstützt.

0
Tommy Ivarsson

Dies ist ein seltsames Problem, das in Version 8.2.3 (Build 8.2.3000.5176) noch vorhanden und in Ordnung ist.

Was für mich auf einer konsistenten Basis zu funktionieren scheint, ist ein Lösungsneubau.

In VS 2013: Build -> Rebuild Solution

0
Andacious

Wenn die oben genannten Lösungen nicht funktionieren, können Sie versuchen, den Projektausgabetyp zurückzusetzen. Dies scheint das Problem in VS2015 Update 1 mit ReSharper 10.1 zu beheben

0
Svenkle

Das einzige, was mir geholfen hat, ist: Unistall und dann Install Resharper erneut (Reparatur hat nicht funktioniert)

Visual Studio 2010 SP1, ReSharper 7.1.3000.2254

0
Lu55